Berufsfelder

Ihre Karrierechancen als Gesundheits- & KrankenpflegerIn

AbsolventInnen des Studiengangs Gesundheits- und Krankenpflege sind in allen Bereichen der Gesundheitsversorgung tätig. Das Tätigkeitsfeld reicht von der Gesundheitsförderung und Prävention bis hin zur Akutversorgung und Betreuung in Langzeiteinrichtungen.

AbsolventInnen des Studiengangs Gesundheits- & Krankenpflege

  • führen Pflege als einen eigenständigen Beruf durch, indem sie selbstständig Pflegeprobleme diagnostizieren und die notwendigen Maßnahmen bestimmen
  • sind in der direkten Pflege am Krankenbett tätig
  • wählen Resultate der Forschung als Grundlage für pflegerische Entscheidungen
  • reflektieren die bestehende Pflegepraxis kritisch
  • entwickeln und evaluieren neue Handlungsmöglichkeiten
  • erproben und gestalten etablierte und neue Rollen der Pflege, wie Pflege am Krankenbett, Case Management, Gemeindepflege oder Qualitätsmanagement
  • erschließen neue Tätigkeitsfelder wie KlientInnenberatung, Gesundheitsförderung und Prävention für die Pflege
  • gehen einen Karriereweg, der vom Bachelor bis zum Doktoratsstudium führt

Mit dem erfolgreichen Abschluss des Studiums sind AbsolventInnen zur Ausübung des Berufes im gehobenen Dienst für Gesundheits- und Krankenpflege berechtigt. Der Bachelorabschluss ist eine gute Basis, um sich in Spezialfeldern wie Beratung, Forschung, Management und Lehre weiterzubilden und in diesen Bereichen tätig zu werden.

Aktuell Gesundheitswissenschaften

468 AbsolventInnen feierlich verabschiedet

468 bestens ausgebildete Absolventinnen und Absolventen wurden in der zweiten Juliwoche...

mehr