Admission

Entry requirements

Completion of a relevant Bachelor's programme in the field of informatics or mathematics or another technical degree programme at a recognized Austrian or foreign post-secondary institution. To be considered relevant, the completed programme has to meet the following criteria:

The programme compromises at least 180 ECTS credit points (corresponds to three academic years) including:

  • core area informatics by a minimum number of 18 ECTS credit points or semester-long courses of at least 12 contact hours per week (e.g. high level programming language, object oriented programming, procedural programming languages, algorithms and data structures, Mathematica/Matlab)
  • core area mathematics by a minimum number of 12 ECTS credit points or semester-long courses of at least 9 contact hours per week (e.g. foundations of calculus / analysis and linear algebra).


Adequate English proficiency is assumed, ideally (but not necessarily) documented through  a certificate (e.g. TOEFL) and will be assessed in an individual interview.

Aktuell Ingenieurwissenschaften

KinderUNI: Wissenschaft zum Angreifen

Die KinderUNI unterwegs 2017 ist erfolgreich in Bischofshofen gelandet. Forscherinnen und...

mehr

MINI MAKER FAIRE Salzburg

Auf der MINI MAKER FAIRE am 29. April 2017 wird „Anfassen und Ausprobieren“ groß...

mehr

IT-Vielfalt entdecken beim Girls' Day

Lerne hochschulische Kulturen kennen und erfahre, welche Jobmöglichkeiten die FH Salzburg...

mehr

Dekorative Platten aus geschälter Baumrinde

In den letzten Jahren ist zu beobachten, dass im Möbel- und Innenausbau seitens der...

mehr

KinderUNI unterwegs in die Region

Die "KinderUNI unterwegs" wandert heuer mit gebündeltem Wissen in die Region Pongau. Zum...

mehr

Neue Fellows im FHStartup Center eingezogen

Drei Absolventen der FH Salzburg sind mit ihren Startups muucare und barkinsulation als...

mehr

IT's Info-Samstag

Komm vorbei und informiere dich über die Studiengänge Informationstechnik &...

mehr

Team „RoboM8s“ gewinnt Roboter-Wettbewerb

Es war ein spannendes Finale beim dritten Robothon, der von 31. März bis 1. April 2017 am...

mehr

ROBOTHON 2017: Wer baut den besten Roboter?

Am Samstag, 1. April 2017 findet das Finale des diesjährigen ROBOTHON der FH Salzburg am...

mehr

KinderUNI unterwegs

Die KinderUNI unterwegs wandert heuer mit gebündeltem Wissen in die Region. Zum Auftakt...

mehr

Start-up Bark Insulation in Brüssel vorgestellt

Anfang März 2017 stellte eine Salzburger Delegation in Brüssel Salzburg als erste...

mehr

FH Salzburg & IT Unternehmen schnüren...

ITSalzburg//study.work.support soll Jugendliche für IT-Studium begeistern.

mehr

Prozesse im Smart Grid

Mit neuen Analysemethoden untersuchen Forschende die Sicherheit digitaler Prozesse in der...

mehr