Vertiefungen

Vertiefungen "Smart Building Systems" und "Smart Building Constructions"

Im Masterstudium "Smart Buildings in Smart Cities - Energieinfrastruktur und Quartierserneuerung" entscheiden sich die Studierenden mit Beginn des zweiten Studienjahres für eine der beiden Vertiefungsrichtungen „Integrierte Energiesysteme“ und „Gebäude- und Quartierserneuerung“. Dabei werden aufbauend auf die Inhalte des ersten Studienjahrs Kompetenzen vermittelt, durch die eine Spezialisierung in der jeweiligen Fachrichtung erfolgen kann.

Vertiefung 1: Integrierte Energiesysteme

Es erfolgt eine Spezialisierung auf den Betrieb und die technischen Komponenten von Versorgungssystemen von Quartieren, Stadtteilen und Städten. Die Studierenden verfügen nach dem Abschluss über einschlägiges Fachwissen zur Beurteilung wesentlicher Komponenten von Versorgungsnetzen, sowie zur Planung und Steuerung von intelligenten Systemen zur Verteilung, Speicherung und Nutzung von Energie.

Vertiefung 2: Gebäude- und Quartierserneuerung

Der Schwerpunkt der Spezialisierung liegt auf der Planung und Bauausführung insbesondere von Sanierungsprojekten auf Quartiers- und Gebäudeebene. Auf Grundlage der erworbenen fundierten Kenntnisse von energieeffizienten und nachhaltigen Planungsprinzipien, Konstruktionsgrundsätzen und Wirkweisen bzw. Funktionen auf Gebäude- und Quartiersebene können AbsolventInnen Neubau und Sanierungskonzepte selbständig entwickeln, bewerten und umsetzen.

Aktuell Ingenieurwissenschaften

AK-Wissenschafts- und Förderpreis vergeben

Zum vierten Mal vergab die Arbeiterkammer Salzburg am 29. November 2016 den...

mehr

Vernetzung: The Power of IT Women

Salzburger Technikerinnen schließen sich zusammen und holen die Stärken des...

mehr

Distributed Software Development

Die Zeiten, in denen alle Teammitglieder an einem Ort zusammenarbeiten, sind schon lange...

mehr

Programmierworkshop für Einsteiger

Der Coding Club Salzburg bietet Workshops für Leute allen Alters an, die sich für das...

mehr

Innovativer Leichtbau für Upcycling-Projekt

Eine Gruppe Studierender des Bachelors Holztechnologie und Holzbau hat gemeinsam mit der...

mehr

Wissenstage: Wissenschaft hautnah erleben

Mit einer interaktiven Schau rund ums Wissen lockte die Wissensstadt Salzburg Anfang...

mehr

Wissensaustausch

Soziale Netzwerke wie Facebook, YouTube oder Instagram sind aus unserem Alltag nicht mehr...

mehr

Auf neuen Wegen

Ein Vollblut-Mathematiker sagt bei seiner Abschiedsvorlesung Danke.

mehr

Expertenwissen für Salzburger Wohnbau

Dominik Engel, Forschungsleiter des Josef-Ressel-Zentrums für „Anwenderorientierte Smart...

mehr

Auszeichnung für Forschungsprojekt 'openlaws'

Plattform für frei zugängliche Rechtsinformationen gewinnt „European Linked Data Award...

mehr

Neue Ausgabe it's

Das Internet der Dinge - die 7. Ausgabe des it’s MAGAZIN nimmt den Trend mit seinen...

mehr

Virtual Reality Summit an der FH Salzburg

Die VR-Community trifft sich in Salzburg! Am 5. Oktober, ab 14.00 Uhr, findet der erste...

mehr

Beste Jobaussichten für FH-Studierende

Softwareentwickler, Controller, Grafik Designer oder SozialarbeiterInnen: 173 offene...

mehr

IT-Sicherheit im internationalen Fokus

Mehr als 230 IT-Security Experten aus insgesamt 41 Ländern trafen sich von 31. August bis...

mehr