Aufnahmeverfahren

Aufnahme zum Studium

Das Bewerbungsverfahren für den Bachelorstudiengang ist 2-tägig und besteht aus zwei Teilen.

1. Online-Bewerbung

Füllen Sie bitte die Online-Bewerbung vollständig aus und laden Sie folgende Unterlagen hoch:

  • Kopie des Reisepasses / Personalausweises
  • Reifeprüfungzeugnis* ODER
  • Berufsreifeprüfungszeugnis / Studienberechtigung*
  • ODER gleichwertiges ausländisches Zeugnis*
  • Verbindlicher Upload von fünf Arbeitsproben

    • Relevant sind sämtliche Proben Ihres bildnerisch/gestalterischen, Talents (z.B. Scans von Zeichnungen/Gemälden, Fotos von Skulpturen/selbstgebaute Möbel/Produkte, CAD basierende Renderings, usw.)
    • Maximal 2MB pro Datei
    • Dateibenennung: familienname_vorname_nummerderdatei.suffix (z.B. mustermann_max_01.pdf)

*Diese Unterlagen können - wenn sie zum Zeitpunkt der Online-Bewerbung noch nicht vorliegen - spätestens aber bis zum Studienbeginn nachgereicht werden.

Zur Online-Bewerbung

2. Aufnahmeverfahren - Was erwartet Sie?

Die Aufnahmeverfahren dauern zwei Tage (von 09.00 bis ca. 17:00 Uhr). Für den Studiengang Design & Produktmanagement finden sie an der Fachhochschule Salzburg am Standort Kuchl (Markt 136a, 5431 Kuchl) statt. Bis zum Bewerbungsende stehen mehrere Termine zur Auswahl.

Während des Aufnahmeverfahrens begleiten wir Sie durch vier Phasen:

  • Vorstellung des Studienganges
  • Standardisierter Aufnahmetest am Computer
  • Der Computertest dauert in etwa eineinhalb Stunden und wird in einem unserer PC-Labore abgehalten.
  • Verschiedene zeichnerische/gestalterische Aufgaben
  • Persönliches Gespräch
  • Basierend auf ihrer Online-Einreichung möchten wir Sie gerne in einem persönlichen Gespräch kennen lernen und Ihnen die Möglichkeit geben, Ihre Werkmappe bzw. Ihr Portfolio im Detail zu präsentieren, indem wir sie zu einem Aufnahmetest einladen.



Die Zu-/Absage erfolgt spätestens bis Ende Juli; bei entsprechend guten Ergebnissen können wir innerhalb von 14 Tagen nach dem jeweiligen Aufnahmeverfahren einen Studienplatz zusagen.

Eine Werkmappe mit unterschiedlichen Arbeiten von Ihnen (Skizzen, Zeichnungen, Portraits, Arbeits- bzw. Werkstücke) ist verpflichtend und muss am Tag Ihres Aufnahmeverfahrens mitgebracht werden.

Zu den Terminen für das Aufnahmeverfahren Design & Produktmanagement.


Noch Fragen? Hier bekommen Sie die Antworten:

T +43(0)50-2211-2001
office.dpmfh-salzburg.ac.at

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktuell Design, Medien & Kunst

Bayerischer Staatspreis für Design-Absolventin

Design & Produktmanagement Absolventin Susanne Honsa hat für ihr Projekt, den...

mehr

Bestleistungen bei EYA Social Hackathon an der FH...

Zum ersten Mal veranstaltete der European Youth Award (EYA) in Kooperation mit der FH...

mehr

Kreative Filmideen für Sonnenmoor

Studierende der Fachhochschule Salzburg haben originelle Filmideen für die Marke...

mehr

Welcome Days für Incoming Students

Das International Office heißt die Incomings von 21.-23. Februar 2017 im Rahmen der...

mehr

Neue Publikation im Rahmen des Strategy Day

Agilität als Strategie für mittelständische Unternehmen.

mehr

Ein Job bei Google

Ein Job bei Google ist für viele Software-EntwicklerInnen die Krönung ihrer Karriere....

mehr

Erster EYA Social Hackathon in Salzburg

Zum ersten Mal veranstaltet der European Youth Award (EYA) in Kooperation mit der FH...

mehr