Aufnahmeverfahren

Das Aufnahmeverfahren bei MultiMediaArt gibt Ihnen die Gelegenheit, Ihr kreatives Potenzial zu zeigen. Sie legen ein Bewerbungsprojekt zu einem vorgegebenen Thema vor, welches von den FachbereichsleiternInnen des Studienganges beurteilt wird. Eine hohes Maß an Kreativität, geistige Wachheit und Ausdrucksfähigkeit sind die entscheidenden Kriterien.

Die konkrete Aufgabenstellung für das Bewerbungsprojekt, sowie alle relevanten Termine und Formalitäten für das Aufnahmeverfahren entnehmen Sie bitte unserem Infoblatt zum Aufnahmeverfahren 2016.

Die bestgereihten BewerberInnen werden in einem nächsten Schritt zum Aufnahmegespräch eingeladen. Bei diesem Gespräch haben Sie die Gelegenheit eine Werkmappe mit weiteren Werken vorzulegen.

Wir laden Sie herzlich ein, sich zu bewerben und freuen uns auf Ihre Arbeiten!

Aufnahme

Sie bewerben sich im Aufnahmeverfahren um einen der 72 Studienplätze für das Bachelorstudium MultiMediaArt. Falls Sie bereits an einer Hochschule studieren, können Sie ein oder zwei Austausch-Semester in Salzburg verbringen. Nähere Informationen dazu finden Sie im Bereich Internationales unserer Homepage.

Noch Fragen? Hier bekommen Sie die Antworten:

Ihre Ansprechpartnerin für das Aufnahmeverfahren MultiMediaArt ist Jasmin Choong (T +43-(0)50-2211-1202). Auch sie hilft Ihnen bei Fragen gerne weiter.

Aktuell Design, Medien & Kunst

Virtual Reality Summit an der FH Salzburg

Die VR-Community trifft sich in Salzburg! Am 5. Oktober, ab 14.00 Uhr, findet der erste...

mehr

Vier FH-Projekte im Finale des SIA Award

Zehn verschiedene Projekte stehen im Finale des "Social Impact Award". Vier...

mehr

FH Startup: Coati auf dem Weg ins Silicon Valley

Anfang Juli luden die Salzburger Nachrichten gemeinsam mit Startup Salzburg, dem...

mehr

468 AbsolventInnen feierlich verabschiedet

468 bestens ausgebildete Absolventinnen und Absolventen wurden in der zweiten Juliwoche...

mehr

Zwei FH-Startups im Inkubationsprogramm "Startup...

Die Initiative Startup Salzburg startet mit ihrem neuen Inkubationsprogramm "Startup...

mehr

Studierende launchen eigene Online-Shops

Am 29. Juni 2016 stellten Bachelor-Studierende von Design & Produktmanagement ihre...

mehr