mediaCUBE

Die Herausforderung

In der Multimediabranche arbeiten ProgrammiererInnen und DesignerInnen gemeinsam an der Entwicklung von Projekten. Das mediaCUBE-Konzept baut darauf auf und setzt die branchenübliche Form der Teamarbeit bereits während der Ausbildung in die Praxis um.

Die Studiengänge MultiMediaArt und MultiMediaTechnology arbeiten - in Österreich ist dies bislang einzigartig - bei gemeinsamen Projekten, in der Forschung und im Unterricht interdisziplinär und intensiv zusammen.

Das mediaCUBE-Konzept sieht vor, ambitionierte Multimedia-Projekte zu entwickeln und umzusetzen. So werden zum Beispiel Computer-Spiele, Kurzfilme mit hohem Visual-Effects-Anteil, Web 2.0-Applikationen, audio-visuelle Installationen und vieles mehr entstehen.

mediaCUBE Doppelstudium

Für Frauen und Männer mit einer Doppelbegabung sowohl im gestalterischen als auch im technischen Bereich bieten die beiden Studiengänge MultiMediaArt (mma) und MultiMediaTechnology (mmt) die Möglichkeit des Doppelstudiums.

Das Doppelstudium dauert 4 Jahre, vermittelt aber den Inhalt der beiden dreijährigen Studiengänge. Es ist also nur mit hoher Leistungsbereitschaft und facheinschlägigen Vorkenntnissen möglich. Selbstverständlich müssen beide Aufnahmeverfahren erfolgreich absolviert werden!


Ablauf des vierjährigen Doppelstudiums:

1. Jahr: mmt + mma parallel
2. Jahr: mmt Vertiefungsjahr
3. Jahr: mma Vertiefungsjahr
4. Jahr: Praktikum in Doppelfunktion, Abschlussprojekt in Doppelfunktion, zwei Bachelorarbeiten

Aktuell Design, Medien & Kunst

Kreativfestival 'Creativity Rules' ist wieder da

Interaktive Medien, junge Kunst, ein buntes Film- und Musikprogramm, ein Designmarkt und...

mehr

Erstes interdisziplinäres Live Rollenspiel an der...

Wie kreiert man ein besonderes Erlebnis, das noch lange in Erinnerung bleibt? Die...

mehr

Flüchtlingsdrama läuft in Cannes

Bei den Filmfestspielen in Cannes gezeigt zu werden, ist für viele Filmemacher die...

mehr

Projekt „Salzburger Handmacher“ in der Pappas...

In einer einzigartigen Kooperation entwickeln Studierende der FH Salzburg,...

mehr

Universal Design Competition: Design Absolventin...

Teresa Meister, Absolventin 2017 des Masterstudiengangs Design & Produktmanagement der FH...

mehr

Erster "Classical Music Hackday" in Salzburg

Von 8. bis 9. April 2017 veranstaltet das Eliette und Herbert von Karajan Institut...

mehr

Bayerischer Staatspreis für Design-Absolventin

Design & Produktmanagement Absolventin Susanne Honsa hat für ihr Projekt, den...

mehr

Bestleistungen bei EYA Social Hackathon an der FH...

Zum ersten Mal veranstaltete der European Youth Award (EYA) in Kooperation mit der FH...

mehr

Kreative Filmideen für Sonnenmoor

Studierende der Fachhochschule Salzburg haben originelle Filmideen für die Marke...

mehr