Kronleuchter "The Classic Chandelier"

Kronleuchter anno 2012

„Ein Kronleuchter ist das Sinnbild für etwas Klassisches“, sagt Denise Hachinger. Schon das Wort sei dermaßen nostalgisch belegt, dass eine zeitgemäße Interpretation kaum vorstellbar sei. Dennoch hat es die Master-Absolventin gewagt und Altbewährtes mit neuen Materialien kombiniert.

Herausgekommen ist „The Classic Chandelier“, ein Unikat mit Acrylplatten, die von LED-Lampen beleuchtet werden. Das edle Objekt, das nach wie vor für Furore in der Designszene sorgt, hat der Nachwuchsdesignerin aus München bereits zahlreiche Preise eingebracht: den Salzburger Landespreis, den ersten Preis von „Architektur und Wohnen“, den Design plus Award der Frankfurter Design-Messe sowie Platz 1 bei „the best of ... Wirtschaftskammer-Bildung 2012“.

Aktuell Design, Medien & Kunst

Start-up Coati punktet im Silicon Valley

Absolventen knüpfen wichtige Geschäftskontakte in San Francisco.

mehr

MultiMediaArt: Sieg beim Film Forum Linz

Toller Erfolg für MultiMediaArt: Gleich zwei Produktionen des FH Salzburg Studiengangs...

mehr

Soziales Engagement wird belohnt

FH Studentin gewinnt mit der Salzburger Integrationsinitiative „Zusammen ist alles...

mehr

MultiMediaArt feiert 20-jähriges Jubiläum

Seit 1996 gibt es den Studiengang MultiMediaArt an der Fachhochschule Salzburg. Mit mehr...

mehr

Bestnoten für VR-Game

VR-Game von Studierenden der FH Salzburg knackt die 40.000 Downloads-Marke. Begeisterte...

mehr

Virtual Reality Summit an der FH Salzburg

Die VR-Community trifft sich in Salzburg! Am 5. Oktober, ab 14.00 Uhr, findet der erste...

mehr

Vier FH-Projekte im Finale des SIA Award

Zehn verschiedene Projekte stehen im Finale des "Social Impact Award". Vier...

mehr