„Während meines Masterstudiums habe ich bereits begonnen mein Start-up atalanda.com, einen Online Marktplatz für lokale Händler mit Same Day Delivery, aufzubauen. Besonders geholfen haben mir dabei der Unterricht aus den Bereichen Scalable Web Architectures und die gesammelten Erfahrungen aus dem Masterprojekt. Sehr positiv war auch der fachliche Austausch und die vielen Kontakte, die ich bei Veranstaltungen des Studiengangs, wie z.B. Barcamps oder Meetups, knüpfen konnte.“

Hubert Hölzl, Mitgründer & CTO, atalanda.com

Zugangsvoraussetzungen

Für die Zulassung zum Masterstudiengang MultiMediaTechnology müssen Sie folgende Zugangsvoraussetzungen erfüllen:

  • Bachelorabschluss oder Abschluss eines gleichwertigen oder höherwertigen Studiums an einer anerkannten postsekundären Bildungseinrichtung im In- oder Ausland

  • Entweder facheinschlägiger Hochschulabschluss oder Nachweis von 20 ECTS-Leistungspunkten in MINT-Fächern (Angewandte Mathematik, Statistik, Elektrotechnik, Physik, Medientechnik, Computergrafik, 3D-Modellierung, Human-Comupter Interaktion, Computernetzwerke, etc.)
    sowie Nachweis von 25 ECTS-Leistungspunkte im Bereich Softwareentwicklung (Einführung Programmieren, Datenstrukturen & Algorithmen, Verteilte Programmierung, Datenbanken, Web-Technologien, Parallele Programmierung, Software-Praktika, Design-Patterns, Software-Projektmanagement, etc.)*

    (*vorbehaltlich der Genehmigung durch das FH-Kollegium)

 

Aktuell Design, Medien & Kunst

Welcome Days für Incoming Students

Das International Office heißt die Incomings von 21.-23. Februar 2017 im Rahmen der...

mehr

Neue Publikation im Rahmen des Strategy Day

Agilität als Strategie für mittelständische Unternehmen.

mehr

Ein Job bei Google

Ein Job bei Google ist für viele Software-EntwicklerInnen die Krönung ihrer Karriere....

mehr

Erster EYA Social Hackathon in Salzburg

Zum ersten Mal veranstaltet der European Youth Award (EYA) in Kooperation mit der FH...

mehr