Vertiefung

Wissen vertiefen

Im vierten und fünften Semester werden vier Vertiefungsrichtungen angeboten, aus denen zwei zu wählen sind:

Controlling & Finance

Finanzielle und ergebnisorientierte Unternehmensführung

  • Controlling
  • Finanzmanagement
  • Kostenrechnung und Kostenmanagement
  • Bilanzierung und Bilanzanalyse

Die Studierenden werden auf die Anforderungen an den Finanzbereich als "Sparringspartner" der gesamten Unternehmensorganisation vorbereitet. Basis dafür sind die mengen- und wertmäßige Abbildung der Unternehmensprozesse, die Bereitstellung von Informationen für die Planung sowie die Aufbereitung von Daten zur Entscheidungsunterstützung und (Verhaltens-)Steuerung. Im Rahmen des Finanzmanagements steht die Optimierung der Finanzströme und Zahlungsmittelbestände im Fokus.

Marketing & Relationship-Management

Markt- und kundenorientierte Unternehmensführung

  • Integrierte Kommunikation
  • Branding
  • Preismanagement
  • Marktforschung

Die Studierenden lernen systematische Informationsgewinnung über Marktgegebenheiten und erhalten so ein klares Verständnis der Kundenbedürfnisse. Diese Informationen setzen sie in der Gestaltung des Marketing-Mixes (Kommunikation, Produkt, Preis, Vertrieb) sowie im Aufbau nachhaltiger Kundenbeziehungen um. Unser Ziel ist es, ein modernes Marketingverständnis zu vermitteln: Marketing als markt- und kundenorientierte "Denkhaltung" eines Unternehmens.

>> BLOG der Vertiefung Marketing & Relationship Managment: http://www.mymarketingworld.at/

Operations Management

Logistik- und prozessorientierte Unternehmensführung

  • Produktions-, Distributions- und Service Logistik
  • Supply Chain Management
  • Green and Reverse Logistics
  • Prozessmanagement

Das Lehrangebot spannt einen Bogen von der Gewinnung der Rohstoffe über die Produktion von Gegenständen, deren Lagerung sowie deren Transport bis hin zur Reverse Logistik und dem Recycling der Gegenstände. Die Studierenden erhalten eine fundierte, zeitgemäße Ausbildung, die es ihnen ermöglicht, logistische Prozesse zu verstehen und zu gestalten. Unser Ziel ist es, die Studierenden für gestiegene Anforderungen der internationalen Logistik optimal vorzubereiten.

Human Resource Management

  • Personalbeschaffung und -auswahl
  • Mitarbeiterführung und Entlohnung
  • Personal- und Organisationsentwicklung
  • Strategisches und internationales Personalmanagement
  • Personalcontrolling und -administration

Im Mittelpunkt des Lehrangebotes steht die Vorbereitung auf die Herausforderungen des Human Resource Managements: Führungskräfte und MitarbeiterInnen in einer sich permanent ändernden Arbeitswelt zu unterstützen, damit dem Unternehmen bestmögliche Arbeitsleistung zur Verfügung gestellt wird. Ziel ist es, dass die Studierenden die behandelten Konzepte und Instrumente in der Praxis einsetzen können sowie die eigenen personalen, sozialen und methodischen Kompetenzen weiterentwickelt haben.

Aktuell Sozial- und Wirtschaftswissenschaften

Österreichische Migrationsstrategie übergeben

Studie der Fachhochschule Salzburg fließt in österreichische Migrationsstrategie ein.

mehr

AK-Wissenschafts- und Förderpreis vergeben

Zum vierten Mal vergab die Arbeiterkammer Salzburg am 29. November 2016 den...

mehr

Vernetzung beim Practice Day an der FH Salzburg

Erfolgreich verlief der Practice Day des Studiengangs Soziale Arbeit am 18. November 2016...

mehr

"Digital Expert": Launch-Event mit Google

Am 9. November wurde in der Panzerhalle Salzburg die neue Aus- und...

mehr

Innovation & Management im Tourismus veranstaltet...

Zum ersten Mal findet im Studiengang Innovation & Management im Tourismus am 14....

mehr

Marketing Forum: Der hybride Kunde im Fokus

"Der hybride Kunde" – Wie sollen UnternehmerInnen mit ihm umgehen? – Das ist...

mehr

Exkursion: Ein Blick hinter die Kulissen im...

So far... So Cal! Studierende des Masters Betriebswirtschaft sind derzeit im Silicon...

mehr

12. Brennpunkt eTourism an der FH Salzburg

Die Tourismusforschung der Fachhochschule Salzburg lädt am 20. Oktober 2016 zum jährlich...

mehr

Exkursion zur Wiener Börse

Ende September fand im Rahmen der LV „Regulierung, Governance und Compliance“ eine...

mehr

Mathe-Camp

Die mathematische Grundausbildung der Studienanfänger in den betriebswirtschaftlichen...

mehr

Habilitation von Dr. Christine Mitter

Prof. (FH) Dr. Christine Mitter, Fachbereichsleiterin Controlling und Finance, hat ihre...

mehr

Digital Expert: Lehrgang Suchmaschinenmarketing

„Digital Expert“: Neue Aus- und Weiterbildungsoffensive für Salzburg Experten für die...

mehr

Soziale Arbeit vernetzt: Practice Day 2016

Am 18. November 2016 findet an der FH Salzburg der nächste "Practice Day: SOZA...

mehr

Gelebte internationale Partnerschaft

Anfang September 2016 besuchte Prof. Rob Hood, PhD, Leiter des Studiengangs Adventure,...

mehr

Virtual Reality Summit an der FH Salzburg

Die VR-Community trifft sich in Salzburg! Am 5. Oktober, ab 14.00 Uhr, findet der erste...

mehr