IMT Career

Unser eigener Karrierebereich bietet Kooperation und Unterstützung in den Bereichen

  • University Recruiting
  • Jobbörse (FH Jobbörse, HOSCO Karriereplatform)
  • Unternehmenskooperationen
  • Alumni
  • Mentoring
  • Beratung
  • Weiterbildung
  • Berufspraktikum

 

Wir wollen unseren Studierenden und interessierten Partnern eine Austauschplattform und Ansprechpartner in verschiedenen Bereichen der zukünftigen Karriereplanung bieten. Da dies in sehr individueller Art und Weise geschehen kann, nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf:

Dipl. Betriebswirtin (FH) Pamela Blümhuber MBA (pamela.bluemhuber@fh-salzburg.ac.at)

Berufsfelder

 

Erfolgreich im Beruf

"Das berufsbegleitende Studium IMT ist am Puls der Zeit und kombiniert theoretisches Wissen und praktische Arbeit in der Tourismuswirtschaft. Das im Studium gelernte kann sogleich in der Arbeit umgesetzt werden. Die ReferentInnen aus der Praxis geben einen realen und aktuellen Einblick in die (österreichische) Tourismuswirtschaft und zeigen praktische lehrreiche Beispiele. Im Einklang mit den theoretischen Lehrinhalten, welche stets am neuesten Stand sind, bietet dieses Studium einen sehr guten Einstieg in die touristische breitgefächerte Berufswelt."

Vera Scheiflinger, BA
Assistentin der Geschäftsführung und Sachbearbeiterin
Kohl & Partner Tourismusberatung München GmbH


Berufliche Tätigkeitsfelder

Ziel des Bachelorstudiums ist die Heranführung der Studierenden an die zukünftigen Aufgaben als qualifizierte MitarbeiterInnen im Tourismusmanagement. In diesem Studium haben Sie die Möglichkeit, Gelerntes sofort in die Praxis umzusetzen, ebenso, wie die praktischen Ansätze mit ins Studium einfließen lassen zu können.

Die beruflichen Tätigkeitsfelder sind breit gestreut:

  • Beherbergungsbranche
  • Gastronomie
  • Destinationsmanagementorganisation (DMO)
  • Touristische Vermarktungsgruppen (Angebotsgruppen)
  • Touristische OnlinedienstleisterInnen
  • Attraktionen und Freizeitreinrichtungen, sowie Infrastruktureinrichtungen im Tourismus
  • Touristische Interessensvertretungen
  • Einschlägige Unternehmensberatungen
  • Lehr- und Forschungsbetrieb

Berufliche Funktionen und Positionen

Wir bereiten Sie auf das mittlere Management bzw die Assistenzfunktionen auf AbteilungsleiterInnenebene mittlerer und großer Unternehmen, die Führung (oder Stellvertretung) kleinster (Familien-)unternehmen vor. Mit dieser akademischen Ausbildung können Sie MitarbeiterIn in z.B. folgenden Positionen/Ebenen auf regionaler, nationaler und internationaler Ebene sein:

  • Stellvertretende AbteilungsleiterIn
  • AssistentIn einer AbteilungsleiterIn in Funktionsbereichen (Personal, Marketing, QM,...)
  • DestinationsmanagerIn auf regionaler Ebene
  • AssistenIn der Geschäftsführung
  • Abteilungs- und Teamleiterin in kleinen Unternehmen
  • eMarketerIn
  • Wissenschaftliche MitarbeiterIn

Aktuell Sozial- und Wirtschaftswissenschaften

Kommunikationsbotschaft für weniger Plastikmüll...

Eine Gruppe berufsbegleitender Studierender des Studiengangs Betriebswirtschaft...

mehr

'Paper of the Year 2016 Award' für Barbara...

Ende Mai 2017 wurde Dr. Barbara Neuhofer, Fachbereichsleiterin Experience Design am...

mehr

Wissensaustausch bei der ISCONTOUR und IFITT...

Aktuelle Ergebnisse aus der Tourismusforschung wurden bei der internationalen...

mehr

Erstes interdisziplinäres Live Rollenspiel an der...

Wie kreiert man ein besonderes Erlebnis, das noch lange in Erinnerung bleibt? Die...

mehr

Neue Studie zur Lebensqualität in Salzburg

Am 27. April präsentierte das ForscherInnen-Team rund um Markus Pausch im Beisein von...

mehr

Suchmaschinenmarketing Ausbildung startet wieder...

2017 startete erstmalig der zweisemestrige Zertifikatslehrgang Suchmaschinenmarketing an...

mehr