IMT Career

Unser eigener Karrierebereich bietet Kooperation und Unterstützung in den Bereichen

  • University Recruiting
  • Jobbörse (FH Jobbörse, HOSCO Karriereplatform)
  • Unternehmenskooperationen
  • Alumni
  • Mentoring
  • Beratung
  • Weiterbildung
  • Berufspraktikum

 

Wir wollen unseren Studierenden und interessierten Partnern eine Austauschplattform und Ansprechpartner in verschiedenen Bereichen der zukünftigen Karriereplanung bieten. Da dies in sehr individueller Art und Weise geschehen kann, nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf:

Dipl. Betriebswirtin (FH) Pamela Blümhuber MBA (pamela.bluemhuber@fh-salzburg.ac.at)

Berufsfelder

 

Erfolgreich im Beruf

"Das berufsbegleitende Studium IMT ist am Puls der Zeit und kombiniert theoretisches Wissen und praktische Arbeit in der Tourismuswirtschaft. Das im Studium gelernte kann sogleich in der Arbeit umgesetzt werden. Die ReferentInnen aus der Praxis geben einen realen und aktuellen Einblick in die (österreichische) Tourismuswirtschaft und zeigen praktische lehrreiche Beispiele. Im Einklang mit den theoretischen Lehrinhalten, welche stets am neuesten Stand sind, bietet dieses Studium einen sehr guten Einstieg in die touristische breitgefächerte Berufswelt."

Vera Scheiflinger, BA
Assistentin der Geschäftsführung und Sachbearbeiterin
Kohl & Partner Tourismusberatung München GmbH


Berufliche Tätigkeitsfelder

Ziel des Bachelorstudiums ist die Heranführung der Studierenden an die zukünftigen Aufgaben als qualifizierte MitarbeiterInnen im Tourismusmanagement. In diesem Studium haben Sie die Möglichkeit, Gelerntes sofort in die Praxis umzusetzen, ebenso, wie die praktischen Ansätze mit ins Studium einfließen lassen zu können.

Die beruflichen Tätigkeitsfelder sind breit gestreut:

  • Beherbergungsbranche
  • Gastronomie
  • Destinationsmanagementorganisation (DMO)
  • Touristische Vermarktungsgruppen (Angebotsgruppen)
  • Touristische OnlinedienstleisterInnen
  • Attraktionen und Freizeitreinrichtungen, sowie Infrastruktureinrichtungen im Tourismus
  • Touristische Interessensvertretungen
  • Einschlägige Unternehmensberatungen
  • Lehr- und Forschungsbetrieb

Berufliche Funktionen und Positionen

Wir bereiten Sie auf das mittlere Management bzw die Assistenzfunktionen auf AbteilungsleiterInnenebene mittlerer und großer Unternehmen, die Führung (oder Stellvertretung) kleinster (Familien-)unternehmen vor. Mit dieser akademischen Ausbildung können Sie MitarbeiterIn in z.B. folgenden Positionen/Ebenen auf regionaler, nationaler und internationaler Ebene sein:

  • Stellvertretende AbteilungsleiterIn
  • AssistentIn einer AbteilungsleiterIn in Funktionsbereichen (Personal, Marketing, QM,...)
  • DestinationsmanagerIn auf regionaler Ebene
  • AssistenIn der Geschäftsführung
  • Abteilungs- und Teamleiterin in kleinen Unternehmen
  • eMarketerIn
  • Wissenschaftliche MitarbeiterIn

Aktuell Sozial- und Wirtschaftswissenschaften

AK-Wissenschafts- und Förderpreis vergeben

Zum vierten Mal vergab die Arbeiterkammer Salzburg am 29. November 2016 den...

mehr

Vernetzung beim Practice Day an der FH Salzburg

Erfolgreich verlief der Practice Day des Studiengangs Soziale Arbeit am 18. November 2016...

mehr

"Digital Expert": Launch-Event mit Google

Am 9. November wurde in der Panzerhalle Salzburg die neue Aus- und...

mehr

Innovation & Management im Tourismus veranstaltet...

Zum ersten Mal findet im Studiengang Innovation & Management im Tourismus am 14....

mehr

Marketing Forum: Der hybride Kunde im Fokus

"Der hybride Kunde" – Wie sollen UnternehmerInnen mit ihm umgehen? – Das ist...

mehr

Exkursion: Ein Blick hinter die Kulissen im...

So far... So Cal! Studierende des Masters Betriebswirtschaft sind derzeit im Silicon...

mehr

12. Brennpunkt eTourism an der FH Salzburg

Die Tourismusforschung der Fachhochschule Salzburg lädt am 20. Oktober 2016 zum jährlich...

mehr

Exkursion zur Wiener Börse

Ende September fand im Rahmen der LV „Regulierung, Governance und Compliance“ eine...

mehr

Mathe-Camp

Die mathematische Grundausbildung der Studienanfänger in den betriebswirtschaftlichen...

mehr

Habilitation von Dr. Christine Mitter

Prof. (FH) Dr. Christine Mitter, Fachbereichsleiterin Controlling und Finance, hat ihre...

mehr

Digital Expert: Lehrgang Suchmaschinenmarketing

„Digital Expert“: Neue Aus- und Weiterbildungsoffensive für Salzburg Experten für die...

mehr

Soziale Arbeit vernetzt: Practice Day 2016

Am 18. November 2016 findet an der FH Salzburg der nächste "Practice Day: SOZA...

mehr

Gelebte internationale Partnerschaft

Anfang September 2016 besuchte Prof. Rob Hood, PhD, Leiter des Studiengangs Adventure,...

mehr

Virtual Reality Summit an der FH Salzburg

Die VR-Community trifft sich in Salzburg! Am 5. Oktober, ab 14.00 Uhr, findet der erste...

mehr

Vier FH-Projekte im Finale des SIA Award

Zehn verschiedene Projekte stehen im Finale des "Social Impact Award". Vier...

mehr