Begabtenförderung für Schüler der Oberstufe

29.01.2013
Kluge Köpfe sind an der FH Salzburg willkommen - auch wenn sie noch jung sind. Hochbegabte Nachwuchshoffnungen können schulbegleitend an der FH Salzburg studieren. Das Projekt „SchülerInnen an die Unis“ fördert besonders begabte, leistungsstarke und motivierte Schülerinnen und Schüler.
Ab sofort können hochbegabte Schüler an der FH Salzburg studieren.

Auf Initiative des Wissenschaftsministeriums und den Bundesländer-Koordinationsstellen für Begabtenförderung  bietet die Fachhochschule Salzburg für hochbegabte Oberstufenschüler bereits während der Schulzeit ausgewählte Lehrveranstaltungen an. Die Prüfungen werden nach der Matura und Inskription im entsprechenden Studium voll angerechnet.

Infos unter: www.begabtenzentrum.at

Author: Manu Kliemstein