Route to Kuchl Campus

Route to Kuchl Campus - Salzburg University of Applied Sciences

Please note that there is only a limited amount of parking sites available at Kuchl Campus. When arriving by car, please only park in the appropriate sections.

Arrival by car

Via A10 motorway

When coming from Salzburg, take exit "Kuchl" and bear left toward town of Kuchl. After approx. 2 km (before traffic lights), turn left into Jadorferstraße. Straight on for 500 meters and then turn right at the Holztechnikum building – continue on to FH facilities (last building on left).

When coming from Villach, take exit "Golling", get onto Salzachtal main road which will take you through the town of Golling and then on toward Kuchl. You'll be at the Kuchl town hall after approx. 6 km – continue straight after traffic lights (approx. 100 m) and turn right into Jadorferstraße. Straight on for 500 meters and then turn right at the Holztechnikum building – continue on to FH facilities (last building on left).


Arrival by train

Trains leave Salzburg's main station every 30 minutes. Take the S3 train toward Golling/Abtenau – get off at the stop called "Bahnhof Kuchl". Trip takes 32 minutes. Walk straight through the town of Kuchl and continue on the Liesenweg until you arrive at the FHS campus – a walk of approx. 15 minutes.

Timetables and fares:
www.svv-info.at/en


Address:
A-5431 Kuchl, Markt 136a

Google Maps: Kuchl Campus, University of Applied Sciences

 

News

Geschichten vom wir: Studenten filmen für dm

Für die aktuelle dm Kampagne „Für alles, was wir sind.“ haben Studierende von...

more

WKS unterstützt FH-Studierende bei...

Von Australien bis Thailand, von Kanada bis Südafrika: Die 130 Partnerhochschulen der FH...

more

Landespreise für den kreativen Nachwuchs

Projekte aus den Studiengängen der FH Salzburg erfolgreich bei Werbepreis

more

Druckfrisch und aktuell - der Jahresbericht...

Das Studienjahr 2014/15 war für die Fachhochschule Salzburg äußerst spannend und...

more

Grundsteine innovativer Unternehmensgründung

Großer Andrang herrschte am 18. Jänner 2016 beim Vortrag „Grundsteine innovativer...

more

Spendenaktion für Kinderkrebshilfe

Großer Erfolg der Weihnachtsaktion. Der Glühweinstand bei der Fachhochschule Salzburg...

more

Den Unternehmerspirit bei Studierenden wecken

Als Start-up-Campus-Managerin der FH Salzburg wird Natasa Deutinger Studierende für das...

more

FH Salzburg spendet für Caritas Flüchtlingshilfe

Auch zweitausend Jahre nach der Herbergssuche befinden sich viele Menschen auf der Flucht...

more

Smart Grids: Kampf der Datenflut durch neue...

Projekt PROMISE: Process-Mining soll Anomalien aufspüren

more

Innovative Technik für Smart Building Labor

Am Campus Kuchl wurde am 3. Dezember 2015 offiziell die technische Einrichtung für das...

more

Raimund Ribitsch bleibt FHK-Vizepräsident

FH-Geschäftsführer Mag. Raimund Ribitsch wurde in seinem Amt als FHK-Vizepräsident für...

more

Delegationsreise nach Taiwan

Unter Leitung des BMWFW und der Österreichischen Fachhochschulkonferenz fand im November...

more

Günther Grall zum zweiten FH-Vizerektor gewählt

Günther Grall, Leiter des Studiengangs Design & Produktmanagement am FH-Standort...

more

European Youth Award: Evolution zum Nachspielen

App der Fachhochschule Salzburg gewinnt beim European Youth Award

more

Beitrag der Wissenschaft zu mehr Gerechtigkeit

Bereits zum dritten Mal vergab die AK Salzburg den Wissenschafts- und zum zweiten Mal den...

more

Contacta 2015: Marktplatz für High Potentials

Am 3. Dezember 2015 findet an der Fachhochschule Salzburg (Campus Urstein) die elfte...

more

Der weibliche Weg zum Erfolg

Am 17. November traf sich der Club Scientifica an der FH Salzburg um das Spannungsfeld...

more

Geja Oostingh: Unter den meistzitierten Köpfen

Über eine besondere wissenschaftliche Auszeichnung kann sich Geja Oostingh, Leiterin des...

more