ECTS - European Credit Transfer and Accumulation System

ECTS (European Credit Transfer and Accumulation System) is the credit system for the transfer and accumulation (recognition of study periods) of studies. ECTS is a key component of the Bologna Process and it is used throughout Europa and beyond. They credit system was explicitly set up for the Erasmus programme, especially for the mobility of students.

ECTS promotes the transparency and quality of degree programmes and takes into account all kinds of learning (formal, non-formal and informal). Thus, the recognition of the home institution concerning qualifications achieved abroad is facilitated. The system equally illustrates the obtained competency in the respective curricula (by explaining the learning outcomes on programme and module level). This turns out to be beneficial for the quality assurance of a degree program.

ECTS Credits measure the workload of students, by calculating the time students typically require for a positive learning outcome. It comprises learning activities, such as lectures, seminars, projects, practical work, self-study and examinations. The workload for one academic year ranges from 1,500 to 1,800 hours. In Austria one credit equals the workload of 25 real-time hours. In the Higher Education Area each academic semester corresponds to 30 ECTS credits. Hence, Erasmus students usually have to complete 30 ECTS credits for a semester abroad.

There are certain criteria, also known as ECTS key features, which further the credit transfer and accumulation and which go along with respective key documents. A Course Catalogue abiding by ECTS, the Learning Agreement and the Transcript of Records as well as the Diploma Supplement are a prerequisite for an exchange abroad and for mobility in general.

Link:

News

Lehrgang "Suchmaschinenmarketing" an der FH...

Jahrelange intensive Vorbereitung und ein vielversprechendes Konzept haben zum Ziel...

more

Studierende tüfteln am Supermarkt der Zukunft

Studierende des Studiengangs „Smart Building“ entwickelten gemeinsam mit SPAR Österreich...

more

Lob für ausgezeichnete Internationalisierung

Jährlicher Evaluierungsbericht der Nationalagentur für Erasmus+ Bildung (OAED) hebt...

more

FH Salzburg unterstützt youngHeroes Day

Schülerinnen tauschen Klassenzimmer gegen Job und helfen Kindern in Not.

more

Ruth Resch übernimmt Studiengangsleitung Orthoptik

Mit Beginn des Sommersemesters 2017 tritt Ruth E. Resch die Leitung des Studiengangs...

more

Erster EYA Social Hackathon in Salzburg

Zum ersten Mal veranstaltet der European Youth Award (EYA) in Kooperation mit der FH...

more

FH-Glühweinstand: Spende für soziale Zwecke

Glühweinstand bei der FH Salzburg erzielte zum Jubiläum 7.302,68 Euro für krebskranke...

more

TECHNIK. ERLEBEN. GESTALTEN.

Die Junior Students der FH Salzburg starten ins sechste Semester. Jetzt bewerben!

more

Der Jahresbericht 2015/16 wurde präsentiert

Die Fachhochschule Salzburg hat heute ihren Jahresabschluss zum Geschäftsjahr 2015/16...

more

Zertifikatslehrgang „Suchmaschinenmarketing“:...

Die Anmeldung für den Zertifikatslehrgang „Suchmaschinenmarketing“ an der FH Salzburg...

more

Neues Ausbildungsangebot Professional Programmer

Mit dem neuen Ausbildungsangebot „Professional Programmer“ bietet der Studiengang...

more

FH Salzburg spendet für Caritas Flüchtlingshaus

Die Herbergssuche, ein Thema, das auch im Jahr 2016 nichts an Aktualität verloren hat....

more

Struber-Stipendium für FH-Studierende

Bereits zum dritten Mal vergab DI Christian Struber, Geschäftsführer der Salzburg...

more

Renommierte Auszeichung im Tourismus

FH-Prof. Dr. Roman Egger, Fachbereichsleiter für eTourism am Studiengang Innovation &...

more

Digitalisierungsstrategie für Salzburg

Entwicklungsmöglichkeiten der Informations-und Kommunikationstechnologien von enormer...

more

Österreichische Migrationsstrategie übergeben

Studie der Fachhochschule Salzburg fließt in österreichische Migrationsstrategie ein.

more

AK-Wissenschafts- und Förderpreis vergeben

Zum vierten Mal vergab die Arbeiterkammer Salzburg am 29. November 2016 den...

more

"Kick Off" des Masters Smart Buildings in Smart...

Am 24. November 2016 feierte die Fachhochschule Salzburg den im Wintersemester 2016/17...

more

Vernetzung: The Power of IT Women

Salzburger Technikerinnen schließen sich zusammen und holen die Stärken des...

more

Start-up Coati punktet im Silicon Valley

Absolventen knüpfen wichtige Geschäftskontakte in San Francisco.

more