General Admission Requirements

In order to study at the Salzburg University of Applied Sciences you have to fulfill the admisson requirements for studying at an Austrian university of applied sciences. For any bachelor programme, this requires an Austrian secondary school leaving certificate or any equivalent. For any master programme, this requires an Austrian bachelor certificate or any equivalent. For further details for applicants with an international previous education see below.

In the programmes there are generally only a limited number of places available. The final decision on the allocation of these places rests with the respective programme head and is based on a selection process for all candidates. Please see the website of your programme of interest for the details on the selection process.

Applicants with an International Previous Education

The information in this section is relevant for all applicants who have obtained a secondary school leaving certificate or academic degree in a country other than Austria and are now seeking admission to the Salzburg University of Applied Sciences.

For details on the necessary documents please go to Admission Requirements for bachelor programmes or Admission Requirements for master programmes.

For details on the required legalisation and translation of documents that may differ for specific countries, please go to Legalisation and Translation Requirements.

For the concrete application dates for the academic year see Deadlines.

News

Erfolgreicher Jubiläums-Tourismuskongress

Mario Jooss und das Team der Tourismusforschung der Fachhochschule Salzburg haben allen...

more

Struber Stipendium für FH-Studierende

Kürzlich wurde das erste „Christian Struber Stipendium“ an vier Studierende der FH...

more

1. "Science-Slam" für Jugendliche

Am Montag, 20. Oktober, lud Young Science, das vom Wissenschaftsministerium finanzierte...

more

Spendenfreudige FH-Alumni und Partner

400 Alumni und Unternehmenspartner folgten kürzlich der Einladung der FH Salzburg zum...

more

Computerspiel für eine bessere Welt

Eingespartes CO2 und umweltbewußtes Handeln: Das ist das Lebenselixier von ÖkoGotschi –...

more

Neues Studium für den Mittelstand gestartet

Als erste Fachhochschule Österreichs hat die FH Salzburg eine maßgeschneiderte...

more

Salzburg begrüsst internationale Studierende

Über 300 Studierende aus aller Welt absolvieren ein Auslandssemester an Salzburgs...

more

Weltmeisterhaus wird zum "Hausboot"

LISI schwimmt. Seit 1. Oktober kann man LISI, Siegerhaus beim Solar Decathlon 2013, im...

more

Fachsymposium zum alpinen Bauen

Die Bauwirtschaft stellt einen der größten Wirtschaftszweige im Alpenraum dar....

more

FH Salzburg ist Vorbild im Klimaschutz

Auszeichnung für die Fachhochschule: Umweltminister Andrä Rupprechter hat am Mittwoch,...

more

Salzburgs Orthoptisten feiern 50-Jahre-Jubiläum

Vor 50 Jahren erfolgte in Salzburg der Start für die Ausbildung einer neuen Berufsgruppe:...

more

Welcome Days für unsere 65 neuen Incomings

Mit einem abwechslungsreichen Programm heißt das International Office auch heuer wieder...

more

Land unterstützt Josef-Ressel-Zentrum

Das Land Salzburg hat die Kooperationsvereinbarung mit der Christian-Doppler-Gesellschaft...

more

Mehr Studienplätze für die FH-Pflegeausbildung

Auf dem Weg, einer der stärksten Studiengänge der FH Salzburg zu werden, ist Gesundheits-...

more

Frauen Scheu vor der Technik nehmen

Die Salzburger Hochschulen müssen vermehrt Maßnahmen ergreifen – am besten gemeinsam – um...

more

Brettspiel App für 'animago Award' nominiert

Großer Erfolg für die Spieledesigner der FH Salzburg: Das Computerspiel YoKaisho, das...

more

Mahler Jugendorchester probt Bruckner

Nur kurz dauert heuer der "Ursteiner Festspielsommer". Das Gustav Mahler Jugendorchester...

more