Diploma Supplement

The diploma supplement is an additional document to each degree certificate. It is designed to improve the international transparency and recognition of academic and professional qualifications. The diploma supplement provides a description of all relevant aspects of the award gained, such as the level and type of qualification as well as the individual results. It serves as a valuable instrument for future employers as well as educational institutions. It also fosters mobility and lifelong learning on a more general level as it can be used also as an instrument for recognition for prior learning.

As the name already suggests, the diploma supplement may only be seen as an additional document.  It is no equivalent or substitute for an original certificate of competence or transcript of records whatsoever. Likewise, it does not replace a CV nor does it ensure the recognition of a particular degree.

All students of the Salzburg University of Applied Sciences receive a Diploma Supplement automatically and free of charge upon graduation together with their degree certificate.

Diploma Supplement Label

In January 2013 the University of Applied Sciences Salzburg received the Diploma Supplement Label.

For more details on the diploma supplement see the links below.

Links:

News

Ditact women’s IT summer studies 2015 eröffnet

In den nächsten zwei Wochen werden wieder über 100 Teilnehmerinnen die ca. 30 IT-Kurse...

more

Campus Urstein: Neue Steuerungs-Software

Gemeinsam mit COPA-DATA haben Studierende des Studiengangs  Informationstechnik...

more

200 Flüchtlingsboote für Reformationsjubiläum

Zum Reformationsjubiläum 2017 bekommt Wittenberg sieben "Tore der Freiheit", die um die...

more

EMIL-E-Carsharing am Campus Urstein

Ab sofort gibt es eine neue Ausleihstation des EMIL am Campus Urstein der Fachhochschule...

more

Karriere als Ingenieur in der Kinderstadt

Wie vielfältig technische Berufe sind, das können die jungen Einwohner der Kinderstadt...

more

Martin Kolbinger erhält FH-Professur

Am 2. Juli 2015 wurde Dr. Martin Kolbinger im Rahmen der Sponsionen die FH-Professur...

more

Campus Kuchl plant erste Fachhochschule für Kosovo

Die Studiengänge Holztechnologie & Holzbau und Design & Produktmanagement am Standort...

more

Studie über Lebensstil von Salzburger Schülern

In einer vom Land Salzburg in Auftrag gegebenen Pilotstudie befragte und untersuchte das...

more

420 AbsolventInnen feierlich verabschiedet

Insgesamt 420 Bachelor- und Master-Absolventinnen und Absolventen wurden in der ersten...

more

Mit ÖkoGotschi und Handy die Umwelt retten

ÖkoGotschi zieht in den ORF-Garten der Nachhaltigkeit

more

Höhere Treffsicherheit bei Nierenstein-Ortung

Ein Durchbruch bei der Ortung von Nierensteinen gelang einem Forscherteam der...

more

FH-Team holt in China mit Zeichen-Roboter Platz 2

Die lange Anreise zum Maker Open, einem Robother Hackathon, der vom 19. bis 21. Juni in...

more

Studierende planen Supermarkt der Zukunft

Kluge Ideen, innovative Konzepte und ein Projekt unter realen Bedingungen. Seit einem...

more

Cumulus Designpreis für Kathis Kochgeschichten

Für ihre „Kochgeschichten“ erhielt Design-Absolventin Katharina Macheiner den Cumulus...

more

Mit nepalesischem Curry Spenden gesammelt

Spendenschecks in Höhe von insgesamt 18.000 Euro übergaben kürzlich Vertreter der...

more

Roald Steiner wird neuer erster FH-Vizerektor

Am  03. Juni 2015 wählte das Kollegium der Fachhochschule Salzburg Roald Steiner zum...

more

Erneut FH-Professur an Lehrende verliehen

Am 10. Juni 2015 wurden im Rahmen des FH-Kollegiums FH-Professuren an Dr. Michael Manfé,...

more

US Delegation zu Gast am Campus Urstein

Am 8. Juni 2015 besuchte US Botschafterin Alexa Wesner die Fachhochschule Salzburg. In...

more

Awards für beste Technik-Projekte

Die besten Projekte zum Thema IT wurden vergangenen Dienstag, 02. Juni, an der FH...

more