Publikationen 2012

Ebner, M.; Grall, G.; Petutschnigg, A.; Rothbucher, B. (2012): Functional Furniture – Engineering Design Möbel aus Kuchl. Dresdner Möbeltage, Vortrag, 28.11.2012

Grall, G. (2012): Holz – Ästhetik und Haptik. Versuch einer Replik der Diskussionsrunde im zukunftsforumholz 2012 In: Teischinger, A. (Hrsg.). Interaktion Mensch Holz. Schriftenreihe Lignovisionen, Band 27, 2012, Seite 27- 29

Grall, G. (2012): Gute Stimmung im Raum ist planbar. Die Atmosphäre nicht dem Zufall überlassen. Kolumne in: HOLZDesign, Österreichischer Agrarverlag, Wien, 17. Jahrgang, Ausgabe 12.2012, S. 7

Grall, G. (2012): Trend Servicedesign. Endlich ein Beispiel für den Innovationsfaktor Service.  Kolumne in: HOLZDesign, Österreichischer Agrarverlag, Wien, 17. Jahrgang, Ausgabe 11.2012, S. 7

Grall, G. (2012): Premium. Gibt es das auch in der Möbelbranche? Kolumne in: HOLZDesign, Österreichischer Agrarverlag, Wien, 17. Jahrgang, Ausgabe 10.2012, S. 11

Grall, G. (2012): Design ist harte Arbeit. Mit genialen Geistesblitzen hat es nichts zu tun. Kolumne in: HOLZDesign, Österreichischer Agrarverlag, Wien, 17. Jahrgang, Ausgabe 08-09.2012, S. 11

Grall, G. (2012): Cargo Cult. Wer ist ein Lead-Nutzer? Kolumne in: HOLZDesign, Österreichischer Agrarverlag, Wien, 17. Jahrgang, Ausgabe 07.2012, S. 16

Grall, G. (2012): Die Designhauptstadt. Mit Design eine Stadt verbessern. Kolumne in: HOLZDesign, Österreichischer Agrarverlag, Wien, 17. Jahrgang, Ausgabe 05-06.2012, S. 9

Grall, G. (2012): Warum so ein sentimentales Gefühl? Aus für das Architektenauto Saab. Kolumne in: HOLZDesign, Österreichischer Agrarverlag, Wien, 17. Jahrgang, Ausgabe 04.2012, S. 13

Grall, G. (2012): Schneidbretter mit Marke. Wie denn die Geister, die man rief, wieder loswerden? Kolumne in: HOLZDesign, Österreichischer Agrarverlag, Wien, 17. Jahrgang, Ausgabe 03.2012, S. 11

Grall, G. (2012): Die Shopping-Trends. Für Innovation nach China schauen. Kolumne in: HOLZDesign, Österreichischer Agrarverlag, Wien, 17. Jahrgang, Ausgabe 02.2012, S. 9

Grall, G. (2012): Neue Fokusmärkte? Die offensichtliche Verschiebung des Wohlstandes. Kolumne in: HOLZDesign, Österreichischer Agrarverlag, Wien, 17. Jahrgang, Ausgabe 01.2012, S. 11

Lackus, M.; Gugg, M.; Rothbucher, B. (2012): Touchscreen-Usability in Kommunalfahrzeugen. In: International Journal of Industrial Ergonomics, Elsevier Press (in Einreichung begriffen)

Lackus, M.; Siems, F.; Hilgers, D.; Karla, J. (2012): Quality Perception And Successful Information Seeking Processes As Objectives of Web Content Presentation – A Discussion of The F-Shaped Pattern Based On An Eye-Tracking Experiment. In: Journal of Academy of Business and Economics (JABE), Vol. 11, No. 4, S. 14-31

Walcher, D. (2012): Der Kunde als Co-Designer, Vortrag auf Tagung: Design der Zukunft - Zukunft des Designs, Netzwerk-Design-Österreich, 16.11.2012

Walcher, D.; Herget, J. (2012): Innovationkommunikation - Wie Marken sich über Innovation und Design nachhaltig differenzieren können, Vortrag auf Change Communications Kongress, Symbiosis Branding & Communication, 8.11.2012

Walcher, D. (2012): Kundenindividuelle Massenfertigung / Mass Customization, Vortrag auf Innovationstagung 2012: Open Innovation, Ein einfacher Weg zu neuen Ideen, ITG Innovationsservice Salzburg, 6.11.2012

Walcher, D. (2012): Die Zukunft des Produktmarketings, Vortrag auf dem 1. interdisziplinären Marketingtag der FH Salzburg, 22.10.2012

Walcher, D.; Vossen A.; Macheiner, K. (2012): The Impact of Designer Display - An Empirical Investigation on Consumer Product Evaluation and the Influence of the Halo Effect and Gender-specific Judgements. Eingereicht zur 2012 Conference ACR (Association for Consumer Research),  4.-7. Oct. 2012, Vancouver

Walcher, D.; Piller, F.; Blažek, P. (2012): Profitieren von Mass Customization,
Personalisierung und Open Innovation, Proceedings zur 10. deutschsprachigen Mass Customization Konferenz in Salzburg am 28./29.6.2012,  Lulu Press. Online Information

Walcher, D.; Steinbusch, M. (2012): Open Architecture; Lulu Press.

Walcher, D.; Piller, F. (2012): The Customization 500 – An international benchmark study on Mass Customization and Personalization in Consumer E-Commerce, Lulu Press. Online Access

Walcher, D.; Lindgens, E.; Sporrer, E.; Piller, F. T. (2012): Towards a Classification of Brand Names in Mass Customization. In: 5th International Conference on Mass Customization and Personalization in Central Europe MCP-CE 2012, Novi Sad, Serbia

Standfest, G.; Schnabel, T.; Bajraktari, A.; Wimmer, T.; Ebner, M.; Petutschnigg, A. (2012):  Ausgewählte physikalische Eigenschaften der Zerreiche (Quercus cerris L.). holztechnologie 53 (2012) 3, S. 5-9.

Aktuell

Workshop: Herausforderungen von KMUs lösen

... das steht im Fokus von zwei unterschiedlichen Forschungsprojekten (FORESDA und...

mehr

Tourismus-Kongress „Brennpunkt eTourism“ im...

Mit dem Thema „Trends im Online-Marketing: Chatbots, künstliche Intelligenz, Instagram &...

mehr

Modelle für die Energiewende

Den Überblick im Smart Grid behalten

mehr

Blockchain-Technologie: Hype oder Allheilmittel?

Die Blockchain-Technologie ist momentan in aller Munde. Ursprünglich eingeführt zur...

mehr

Innovationen von heute bestimmen Lebensqualität...

Im Beisein von Landtagspräsidentin Brigitta Pallauf und Landesrätin Martina Berthold fand...

mehr

Intelligente Wartungsplanung

Im Forschungsprojekt IMP wurde ein selbstlernendes Tool zur intelligenten Planung und...

mehr