Forum_HOLZ:IN_Kuchl

Auch im Studienjahr 2016/2017 sollen wieder aktuelle Fragen entlang der Wertschöpfungskette Holz thematisiert und im Dialog zwischen Betrieben, Institutionen und der Ausbildung behandelt werden.

Im Fokus von Forum_HOLZ:IN_Kuchl, einer Kooperation von proHolz Salzburg mit der Fachhochschule Salzburg, Standort Kuchl und dem Holztechnikum Kuchl, steht das Kennenlernen von Wirtschaftstreibenden mit den AbsolventenInnen von Kuchl. Dieser Austausch soll diversen Projekten, Bachelor- /Masterarbeiten und zukünftigen Arbeitskräften dienlich sein.

Kontakt und nähere Infos:
Ingrid Seidl, Tel. 050/2211-2400

 

 

Termine

30.11.2016, 16:45 Uhr
FH Salzburg, Campus Kuchl, E15

Schmid® Schrauben – Gestern, Heute & Morgen
Dr. Johann Scheibenreiter, Schmid Schrauben

Als Absolvent des 1. Diplomstudienganges Holztechnik u. Holzwirtschaft wird Herr Dr. Scheibenreiter von Schmid Schrauben ein bisschen aus dem Nähkästchen plaudern und seine beruflichen Erfahrungen und Tipps an die Studierenden weitergeben. Fachlich geht es um Inhalte wie:

- Vorstellung und Markauftritt von Sc hmid Schrauben
- Entwicklung und Stand der Verbindungstechnik
- Was wird mit Schrauben heute gemacht

 

 

09.11.2016, 16:45 Uhr
FH Salzburg, Campus Kuchl, E17

Holzbau Unlimited! What´s next, what´s new?

Der Holzbauanteil wächst in die Höhe. Diese Tendenz ist vor allem intensiver Entwicklungsarbeit der führenden Industrien zu verdanken, die mit ihren Produktneuheiten wesentlich dazu beitragen, den Holzbau zu erweitern und voranzutreiben.

Vom industriell vorgefertigten Verbundelement über die neuesten Trends im Bereich des Brettsperrholzes bis hin zu den Potenzialen der Verbindungstechnik haben wir gemeinsam mit dem steirischen Holzcluster vier innovative Unternehmen eingeladen, die Ihnen anhand neuer Produkte die Potenziale des modernen Holzbaus näherbringen, bevor diese bei einer kleinen Stärkung für Diskussionen zur Verfügung stehen.

Holen Sie sich Inputs über zukunftsweisende Produkte, welche die Holzbauweise effizienter und damit auch wettbewerbsfähiger machen!

Programmablauf:
16:45 Eintreffen der TeilnehmerInnen
17:15 Brettsperrholz: Facts & Projects (Sebastian Knoflach, Mayr-Melnhof Holz Leoben)
17:30 XC – Eine spannende Materialkombination aus Holz und Beton (Thomas Lierzer, MMK Holz-Beton-Fertigteile)
18:00 Befestigungstechnik & Akustik für die Brettsperrholz-Bauweise (Michael Brunner, Rotho Blaas)
18:30 Brettsperrholz natürlich besser dämmen (Peter Daringer, Steico)
19:00 Netzwerken am Buffet

Ort:
Fachhochschule Salzburg
Campus Kuchl
Markt 136a
5431 Kuchl

Bitte um Anmeldung bis spätestens 31.10.2016 an ingrid.seidlfh-salzburg.ac.at.

 

 

02.11.2016, 16:45 Uhr
FH Salzburg, Campus Kuchl, E15

Moderne Absauganlagen für das Holzhandwerk und für die Holzindustrie
Ing. Alois Burgstaller, Scheuch LIGNO GmbH

Absauganlagen sind wie Strom und Druckluft für die Produktion im Holzhandwerk und in der Holzindustrie erforderlich. Der Vortrag umreist die wesentlichen Bestandteile einer Absauganlage und deren Anforderungen, darüber hinaus wird der aktuelle Stand der Technik für moderne Absauganlagen im Handwerk und in der Industrie erörtert.

 

 

 

12.10.2016, 16:45 Uhr
FH Salzburg, Campus Kuchl, Audimax, 3. Stock

Innovative Befestigungsmittel - Von der Theorie zur Praxis

DDI Laura Watzlik, BSc, Fa. Sihga

Ziel der Firma SIHGA ist es, innovative Systemlösungen der Befestigungstechnik zu entwickeln. Damit wird die Praxis einfacher und effizienter gestaltet und so der Holzbau gestärkt. Ein konkreter Entwicklungsprozess in Kooperation mit der Fachhochschule Salzburg und daraus resultierende Ergebnisse werden im Rahmen dieser Veranstaltung vorgestellt.

 

 

Rückblick

01.06.2016
Verbindungssysteme und Systemverbinder - Heute und in Zukunft

DI Michael Brunner, Rothoblaas GmbH, Südtirol

11.05.2016
"Vorfertigung und Qualitätssicherung im Holzbau: Mit einfachen Mitteln zum Ziel"
Dipl. Ing. (FH) Stefan Nagl,Bautechnische Versuchs- und Forschungsanstalt Salzburg

06.04.2016
"Brandschutz im Holzbau - Geprüfte Konstruktionen und Lösungsansätze"
Dipl.Ing.(FH) Markus Reibenbacher, Promat GmbH

13.01.2016
"Brettsperrholz" - Chance und Herausforderung für Mitarbeiter - global gedacht
DI(FH) Gernot Weiß und DI(FH) Klaus Brugger, Stora Enso

09.12.2015
Egger auf dem Weg zur Industrie 4.0
DI(FH) Johanna Moraw, Fritz Egger GmbH & Co.OG Holzwerkstoffe

04.11.2015
Holz als Material für den Gesundheitsbereich?
Mikrobiologische Untersuchungen zur antimikrobiellen Wirkung von Lärchenholz mit Fokus auf den Einsatz in hygienisch sensiblen Bereichen

FH-Prof.in Mag.a Christine Schnabl, MSc, Bernhard Dürschmied, MSc,  und Sabine Enzinger, MBA
FH Campus Wien, Biomedizinische Analytik

10.06.2015
SIHGA - mit Innovationenen zum Erfolg!
DI(FH) Clemens Weichbold, Fa. Sihga

06.05.2015
Brandschutz im Holzbau? Kein Widerspruch!
Markus Reibenbacher, Promat GmbH

08.04.2015
Glas trägt Holz
Hanspeter Petschenig, Petschenig glastec GmbH
Klaus Fasching, Appesbacher Holzbau
Peter Schnabl, Glas Schnabl

07.01.2015
"Verbindungstechnik im Holzbau"
Daniel Roat, Fa. Rotho Blaas

11.06.2014
"Altholz - eine Leidenschaft für altes Holz"
Hubert Baumgartner, Sebastian Meyer u. Thomas Scharl, Baumgartner & Co GmbH, Schlierbach

02.06.2014
Innovative Verbindungen im Holzbau
Dipl.-Ing. (FH) Josef Kowal, Sherpa Connection Systems GmbH

24.04.2014
WoodBC - Aus besonderem Holz geschnitzt
Das persönliche Branchen-Netzwerk für Holzexperten und Branchenkenner stellt sich vor.

Henner Jan Lemke, Lemke Unternehmensberatung GmbH

27.11.2013
Moderne Sägetechnik für Rund- und Schnittholz
Prof. Hans Dietz, Dietz - Wood Cutting Technology

30./31.10.2013
Einführung und Vertiefung in Zerspanung
Etele Csanády, University of West Hungary, Institute of Machinery and Mechatronics

12.06.2013
Sprüh- und Düsensysteme von Düsen Schlick
Roland Anders, Düsen Schlick GmbH, Untersiemau / Coburg

22.05.2013
Technologie der Dekopapierherstellung
Einführung in den Dekortiefdruck bei Schattdecor (vom Original zum Imitat)

Ralf Peschel und Korbinian Heiß, Schattdecor AG

10.04.2013
Ökoromantik oder Unternehmensstrategie?

Bedeutung und Perspektiven des Umweltmanagements für die Holzwirtschaft
Henner Jan Lemke, Lemke Unternehmensberatung GmbH

09.01.2013
Werbewirkungsforschung am Beispiel "Internationales Jahr des Waldes"
DI Otmar Bachler, proHolz Salzburg

07.11.2012
"Die stille Gefahr - Auswirkungen von Feinstaub und elektromagnetischen Feldern"
Ing. Franz Führer, Human Technics GmbH & Co KG, Klagenfurt

10.10.2012
"SHERPA - Einfach genial"
Josef Kowal, SHERPA Connection Systems GmbH

13.06.2012
Zerspanungstheorie von Holz
Etele Csanády, University of West Hungary, Institute of Machinery and Mechatronics

10.05.2012
Energieversorgung mit Rücksicht auf Natur- und Klimaschutz - Einblicke in die Praxis
Auftaktveranstaltung zur Veranstaltungsreihe in Salzburg anlässlich des Weltklimagipfels Rio +20 in Rio de Janeiro. Bitte beachten Sie, dass die Veranstaltung - nicht wie ursprünglich geplant im Holztechnikum - sondern an der Fachhochschule Salzburg, Campus Kuchl statt findet.
Nähere Infos zu Rio 20+

09.05.2012
Unternehmensvorstellung Springer Maschinenfabrik AG
Projektvorstellung Schweighofer Sebes

Peter Orasch, Springer Maschinenfabrik AG

11.04.2012
"Trends in der Holzwerkstoffindustrie als Einflussgröße für die Ausrichtung des Umwelttechnikunternehmens Scheuch GmbH"
Andreas Köck, Fa. Scheuch GmbH

11.01.2012
"Der Sprung aus dem "HOLZ"fischteich: Kleiner Karriere-Ratgeber für die Holzindustrie"
Dipl.-Betriebswirt(FH) Roland Pflieger, Leiter Personal binderholz Gruppe

14.12.2011
"Effex - ein neuer Holzwerkstoff für die Plattenherstellung"
DI(FH) Alexander Öttl, Rema GmbH

23.11.2011
"Rohstoffe und Märkte der Holzindustrie"
Prof.Dr.-Ing.Dr. Marius Barbu

28.09.2011
Möglichkeiten der massiven Holzbauweise am Beispiel von binderholz BBS
DI Stefan Fritz, Binderholz GmbH

13.04.2011
Wohin geht die Reise beim Brettsperrholz?
DI(FH) Gernot Weiß, Sales Director Stora Enso WP

09.03.2011
Holzmaster u. Leichtbauforschung an der Berner Fachhochschule
Dr. habil. Heiko Thömen

02.03.2011
Sustainable Architecture und Design
Mag. Georg Scheicher MID

19.01.2011
jetzt! Hopferwieser - die Zukunft hat begonnen
DI(FH) Andreas Hopferwieser, Hopferwieser AG

30.11.2010
Unternehmensgründung und Unternehmensnachfolge mit Plan
Mag. Thomas Krauhs, Salzburger Sparkasse
Mag. Peter Kober, Gründer Service der WKS

20.10.2010
Workshop Istanbul - Holzbau in der Türkei
Arch. DI Geog Huber, Arch. DI Walter Schuster u. StudentInnen der FHS über ihre Eindrücke, Erlebnisse u. Erfahrungen

28.04.2010
Wärmerückgewinnung und Rauchgasreinigung bei Biomasse-Heizkraftwerken
Roger Stahel, H. Baumgartner & Sohn AG, www.SaveEnergy.ch

24.03.2010
Chance und Herausforderung in einem internationalen Forst- und Holzproduktekonzern
Herbert Thaler, Steyrermühl Sägewerksgesellschaft m.b.H. Nfg KG Management

03.02.2010
Holz macht gutes Schulklima. Ergebnisse des Projekts "SOS - Schule ohne Stress"
Paul Rebene, proHolz Steiermark

10.12.2009
Wasserlacke - Vorteile nur für große Betriebe?
Reinhard Berghofer-Guem, Adler-Werk Lackfabrik, Schwaz

11.11.2009
Vom Zimmermann zum führenden Spezialisten für Lösungen im Holzbau
Mag.(FH) Burböck, Sales Manager SHERPA, Vinzenz Harrer GmbH

14.10.2009
Einblicke in die Arbeit von LP architektur
Architekt Tom Lechner, LP architektur ZT GmbH, Altenmarkt

17.06.2009
Präsentation und Diskussion zum Projekt: "Holzgemeinde Kuchl"
DI Dr. Kurt Schloffer, Added Value Unternehmensberatung

17.06.2009
Abenteuer Walz - Auf den Spuren einer alten Tradition
Christoph Laireiter, Student Holztechnologie & Holzbau

13.05.2009
Anpassungsstrategien einer Fertigung unter geänderten Marktbedingungen
DI(FH) Johann Reiter, Amer Sports Winter Sports Equipment

23.04.2009
Die Bedeutung von Netzwerken und Kooperationen am Beispiel von BAU.GENIAL
DI Stefan Vötter

25.03.2009
Eigenschaften und Verwendung neu eingeführter Holzarten - Marktentwicklungen und Kennwerte für den Holzbau
PD Dr. habil. Gerald Koch, Inst. f. Holztechnologie und Holzbiologie am Bundesforschungsinstitut für Ländliche Räume, Wald und Fischerei (vTI) Hamburg

28.01.2009
Einblicke - Moderner Hochschulbau in Holz
"Erweiterung Fachhochschule Salzburg, Campus Kuchl"

21.01.2009
Das Salzburger Baurecht
Aktuelle Entwicklungen und Novellierungen - Ausblick harmonisierte Bauordnung
Dr. Silverius Zraunig & DI Alexander Eggerth, Land Salzburg

26.11.2008
Was bedeutet es, ein KMU zu sein?
Wolfgang Hutter, Inhaber der Hutter Holzindustrie

12.11.2008
Nutzen und Synergien der Kleb- und Dichtstoffe für die Holzbranche
Günther Weinbacher, Otto Chemie

29.10.2008
Arbeiten in einem internationalen Konzern mit innovativen Produkten
DI(FH) Gernot Weiß, Stora Enso Timber

Nach oben

Aktuell

Virtual Reality Summit an der FH Salzburg

Die VR-Community trifft sich in Salzburg! Am 5. Oktober, ab 14.00 Uhr, findet der erste...

mehr