Fördergeber

Die Christian Doppler Forschungsgesellschaft (CDG) fördert die Kooperation von Wissenschaft und Wirtschaft. Konkret geschieht dies in eigens eingerichteten Forschungseinheiten mit fixen Laufzeiten, in denen anwendungsorientierte Grundlagenforschung betrieben wird: Christian Doppler Labors an Universitäten und außeruniversitären Forschungseinrichtungen, Josef Ressel Zentren an Fachhochschulen.

Unter der Leitung von hoch qualifizierten WissenschafterInnen arbeiten Forschungsgruppen in engem Kontakt zu den Unternehmenspartnern an innovativen Antworten auf unternehmerische Forschungsfragen.

Christian Doppler Labors und Josef Ressel Zentren werden zu 50 Prozent vom BMWFJ sowie aus Mitteln der Nationalstiftung für Forschung und Technologieentwicklung gefördert. Die weiteren 50 Prozent werden von den Unternehmenspartnern der Forschungseinheiten aufgebracht, die gleichzeitig Mitglieder der CDG sind. Für beteiligte Klein- und Mittelbetriebe gelten höhere Fördersätze.

Christian Doppler Forschungsgesellschaft

www.cdg.ac.at

Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend

www.bmwfj.gv.at

Aktuell

Virtual Reality Summit an der FH Salzburg

Die VR-Community trifft sich in Salzburg! Am 5. Oktober, ab 14.00 Uhr, findet der erste...

mehr