Forschungsschwerpunkte Smart Building

Die Forschungsschwerpunkte im Studiengang Smart Building – Energieeffiziente Gebäudetechnik und Nachhaltiges Bauen bilden eine Achse zwischen den Fachbereichen "Gebäudetechnik" und "Nachhaltiges Bauen".

Wie auch im Studium ist es in der Forschung & Entwicklung das Ziel, den ganzheitlichen Ansatz, das Zusammenspiel zwischen technischer Gebäudeausrüstung und gebauter Umwelt, zu verfolgen. Dieser integrale Ansatz spiegelt sich in allen Forschungsschwerpunkten wider.

Die drei ineinandergreifenden Forschungsschwerpunkte decken das Themengebiet des Studiengangs in unterschiedlichen Dimensionen ab. Das übergeordnete Ziel in allen drei Säulen ist die Behaglichkeit, der Komfort für die Nutzer und die architektonische Qualität.

Nach oben

Aktuell

Virtual Reality Summit an der FH Salzburg

Die VR-Community trifft sich in Salzburg! Am 5. Oktober, ab 14.00 Uhr, findet der erste...

mehr