Unternehmenskooperationen

Die Zusammenarbeit mit der (regionalen) Wirtschaft ist wesentlicher Erfolgsfaktor der Ausbildung an der FH Salzburg. Die Schnittstellen zur Wirtschaft sind vielfältig: Fachleute aus Firmen unterrichten an der FH Salzburg, Studierende schreiben Abschlussarbeiten für und mit Unternehmen, Forschungsprojekte werden in Zusammenarbeit mit der Wirtschaft entwickelt, in Seminararbeiten werden Fragestellungen von Betrieben bearbeitet.

Durch diesen Praxisbezug kann theoretisch erworbenes Wissen von Studierenden in verschiedenen Projekten umgesetzt werden. Unternehmen haben den Vorteil, dass Problemstellungen beleuchtet und bearbeitet werden und die daraus folgenden Ergebnisse in ihren Unternehmensprozess integriert werden können.

Die Möglichkeiten für eine Zusammenarbeit sind sehr vielfältig: Themenstellungen für Seminararbeiten, Bachelor- oder Masterarbeiten oder Forschungs- und Entwicklungsprojekte können von Unternehmen vergeben werden oder Fachvorträge zu einem speziellen Thema gehalten werden. Auch das Angebot für Berufspraktika ermöglicht es Unternehmen Studierende an einer speziellen Fragestellung arbeiten zu lassen.

Interesse an einer Kooperation mit der FH Salzburg?


Wir freuen uns, wenn Sie Interesse an einer Zusammenarbeit mit der FH Salzburg haben. Kontaktieren Sie uns mit Ihrer Projektidee. Je nach Thema und zeitlichen Ressourcen im Studiengang kann ein Projekt umgesetzt werden. Zu beachten ist, dass für eine Umsetzung eine zeitliche Vorlaufzeit von ca. einem halben Jahr notwendig ist.

Einen Überblick über mögliche Themengebiete der einzelnen Studiengänge finden Sie hier:


Mag.a Ingrid Langthaler, Partnership & Fundraising, Bereich Hochschulkommunikation & Marketing, hilft Ihnen gerne, die richtige Ansprechperson zu finden.

Aktuell

FH Salzburg ist Partner bei transnationalem und...

Gesundheitstouristisches Potenzial im alpinen Wintertourismus im Fokus - Erforschung...

mehr

Studium: Letzte Chance - jetzt bewerben!

Sie interessieren sich für ein Studium an der FH Salzburg? Die Bewerbung für folgende...

mehr

Landesgeförderte Forschungsprojekte an der FH...

Im vergangenen Jahr wurden vier zukunftsweisende Projekte aus den unterschiedlichsten...

mehr

Tourismus-Kongress „Brennpunkt eTourism“ im...

Mit dem Thema „Trends im Online-Marketing: Chatbots, künstliche Intelligenz, Instagram &...

mehr

Feierliche Sponsionen: 425 Alumni verabschiedet

425 bestens ausgebildete Absolventinnen und Absolventen wurden in der ersten Juliwoche an...

mehr

Neue Shopkonzepte für Salzburger Wirtschaft

Bachelor StudentInnen des Studiengangs Design & Produktmanagement der FH Salzburg...

mehr

Studieren und arbeiten in der Kinderstadt

Seit 28. Juni 2017 heißt es wieder "Kinder gestalten Gesellschaft mit" bei der...

mehr

FH Salzburg erhält zum dritten Mal Staatspreis...

Zum dritten Mal geht der „Ars docendi“, der Staatspreis des Bundesministeriums für...

mehr

Stärken bündeln, Innovation vorantreiben

Die FH Salzburg und das Automatisierungsunternehmen COPA-DATA mit Sitz in...

mehr

Internationale Data Science Konferenz in Salzburg

Am 12. und 13. Juni fand die 1. Internationale Data Science Conference an der FH Salzburg...

mehr

Staatssekretärin Muna Duzdar zu Besuch am Campus...

Am Freitag, 16. Juni 2017, besuchte Mag. Muna Duzdar, Staatssekretärin für Diversität,...

mehr

Studierende entwerfen Stadtmöbel für Thalgau

Studentinnen und Studenten des Fachbereichs Möbel- und Innenausbau am Studiengang...

mehr

FHStartup Fellows in Inkubationsprogramm...

Die beiden FH Salzburg Startups muucare und barkinsulation wurden in das Salzburger...

mehr

Kreativfestival 'Creativity Rules' ist wieder da

Interaktive Medien, junge Kunst, ein buntes Film- und Musikprogramm, ein Designmarkt und...

mehr

Salzburger Beitrag zum Reformationsjahr 2017

Vor zwei Jahren hat der Verein Reformationsjubiläum 2017 einen Wettbewerb unter 21...

mehr

KinderUNI: Wissenschaft zum Angreifen

Die KinderUNI unterwegs 2017 ist erfolgreich in Bischofshofen gelandet. Forscherinnen und...

mehr