Raumpatenschaften an der FH Salzburg

Werden Sie Pate eines Hörsaals

Mit einer Raumpatenschaft können Unternehmen einer großen Zielgruppe ihre Verbundenheit zur Fachhochschule Salzburg zeigen und sich gleichzeitig bei Studierenden als potenzieller Arbeitgeber präsentieren. Für 2700 Studierende, 320 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, 900 externe Lehrende und tausende Besucher, die jedes Jahr an Veranstaltungen der FH Salzburg teilnehmen, sind Unternehmen als Raumpate für die Öffentlichkeit  attraktiv und dauerhaft sichtbar.

Wählen Sie aus zwischen einem Hörsaal, einem Technik-Labor, einem Projektraum oder auch dem Audimax  – an unseren Standorten Puch/Urstein und Kuchl gibt es für jedes Unternehmen die passende „Location“.

Unternehmensname und Logo auf dem Türschild weisen auf den Raumpaten hin. Dieser erscheint auch auf dem elektronischen Stundenplan, der von Studierenden und Mitarbeitern täglich eingesehen wird. Damit ist "Ihr Raum" unverwechselbar und einzigartige Adresse für Veranstaltungen und den Unterricht.

Doppelter Nutzen

Ihr Beitrag ist eine Investition in topausgebildete, potenzielle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die Gelder werden zweckgebunden zur Förderung und Unterstützung von Lehre und Forschung verwendet und fließen auch in die Nachwuchsförderung.
So tragen Sie dazu bei, dass der Arbeitsmarkt mit top-ausgebildeten Fachkräften versorgt wird und machen Ihr Unternehmen auch weiterhin wettbewerbsfähig.

Nutzen Sie die Möglichkeit sich mit einer Raumpatenschaft  innovativ und intelligent zu präsentieren. Gerne zeigen wir Ihnen bei einem persönlichen Besuch unseren Campus.  KONTAKT

Beschilderung Technik-Labor
Beschilderung Technik-Labor
Muster Hörsaalbeschilderung
Muster Hörsaalbeschilderung
Audimax, Campus Urstein
Audimax, Campus Urstein
Audimax, Campus Kuchl
Audimax, Campus Kuchl
Veranstaltung im Foyer, Campus Urstein
Veranstaltung im Foyer, Campus Urstein
Hörsaal 110, Campus Urstein
Hörsaal 110, Campus Urstein
Seminarraum, Campus Urstein
Seminarraum, Campus Urstein

Nach oben

Aktuell

Internationale Projekte am Studiengang...

Vom 21.-23. Februar begrüßten Geja Oostingh, Studiengangsleiterin Biomedizinische...

mehr

Erfolgreiche Promotion

Dr. Petra Meyer, Fachbereich Human Resource Management & Leadership, im Studiengang...

mehr

Welcome Days für Incoming Students

Das International Office heißt die Incomings von 21.-23. Februar 2017 im Rahmen der...

mehr

Veranstaltungs-Frühling an der FH Salzburg

Die FH Salzburg startet mit einem vollen Veranstaltungskalender ins Sommersemester 2017.

mehr

Lehrgang "Suchmaschinenmarketing" an der FH...

Jahrelange intensive Vorbereitung und ein vielversprechendes Konzept haben zum Ziel...

mehr

Studierende tüfteln am Supermarkt der Zukunft

Studierende des Studiengangs „Smart Building“ entwickelten gemeinsam mit SPAR Österreich...

mehr

Lob für ausgezeichnete Internationalisierung

Jährlicher Evaluierungsbericht der Nationalagentur für Erasmus+ Bildung (OAED) hebt...

mehr

FH Salzburg unterstützt youngHeroes Day

Schülerinnen tauschen Klassenzimmer gegen Job und helfen Kindern in Not.

mehr

Ruth Resch übernimmt Studiengangsleitung Orthoptik

Mit Beginn des Sommersemesters 2017 tritt Ruth E. Resch die Leitung des Studiengangs...

mehr

Erster EYA Social Hackathon in Salzburg

Zum ersten Mal veranstaltet der European Youth Award (EYA) in Kooperation mit der FH...

mehr

FH-Glühweinstand: Spende für soziale Zwecke

Glühweinstand bei der FH Salzburg erzielte zum Jubiläum 7.302,68 Euro für krebskranke...

mehr

TECHNIK. ERLEBEN. GESTALTEN.

Die Junior Students der FH Salzburg starten ins sechste Semester. Jetzt bewerben!

mehr

Der Jahresbericht 2015/16 wurde präsentiert

Die Fachhochschule Salzburg hat heute ihren Jahresabschluss zum Geschäftsjahr 2015/16...

mehr

Zertifikatslehrgang „Suchmaschinenmarketing“:...

Die Anmeldung für den Zertifikatslehrgang „Suchmaschinenmarketing“ an der FH Salzburg...

mehr

Neues Ausbildungsangebot Professional Programmer

Mit dem neuen Ausbildungsangebot „Professional Programmer“ bietet der Studiengang...

mehr

FH Salzburg spendet für Caritas Flüchtlingshaus

Die Herbergssuche, ein Thema, das auch im Jahr 2016 nichts an Aktualität verloren hat....

mehr

Struber-Stipendium für FH-Studierende

Bereits zum dritten Mal vergab DI Christian Struber, Geschäftsführer der Salzburg...

mehr

Renommierte Auszeichung im Tourismus

FH-Prof. Dr. Roman Egger, Fachbereichsleiter für eTourism am Studiengang Innovation &...

mehr

Digitalisierungsstrategie für Salzburg

Entwicklungsmöglichkeiten der Informations-und Kommunikationstechnologien von enormer...

mehr

Österreichische Migrationsstrategie übergeben

Studie der Fachhochschule Salzburg fließt in österreichische Migrationsstrategie ein.

mehr

AK-Wissenschafts- und Förderpreis vergeben

Zum vierten Mal vergab die Arbeiterkammer Salzburg am 29. November 2016 den...

mehr