FH Salzburg unterstützt youngHeroes Day

08.02.2017
Schülerinnen tauschen Klassenzimmer gegen Job und helfen Kindern in Not.
Katharina Lorenz, Personal und Recht, mit Annika Walk, youngHero
Katharina Lorenz, Personal und Recht, mit Annika Walk, youngHero

Im Rahmen des youngHeroes Day der youngCaritas unterstützte die Schülerin Annika Walk am 7. Februar tatkräftig die Personalabteilung der FH Salzburg. Beim youngHeroes Day tauschen Schülerinnen und Schüler einen Tag lang die Schulbank gegen einen richtigen Job. Die teilnehmenden Unternehmen spenden für die Unterstützung durch die Schülerinnen und Schüler mindestens 40 Euro an die Caritas, und fördern damit Bildungsprojekte im In- und Ausland.

Neben der Sensibilisierung für Kinderarmut ist der youngHeroes Day für Schülerinnen und Schüler eine tolle Gelegenheit in Unternehmen reinzuschnuppern und einen Tag lang Einblick in ein Berufsfeld ihrer Wahl zu bekommen.