Juli 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
01
02
03 04
05
06
07
08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 28 29 30
31  

Tourismus-Kongress „Brennpunkt eTourism“: Trends im Online-Marketing: Chatbots, künstliche Intelligenz, Instagram & Co

12.10.2017
Tourismus-Kongress „Brennpunkt eTourism“: Trends im Online-Marketing: Chatbots, künstliche Intelligenz, Instagram & Co

Besonders die Tourismusbranche ist mit den zunehmenden Veränderungen im Buchungsverhalten, aufmerksamkeitserzeugenden Bewerbungsformen und dem immer stärkeren Einsatz von technischen Innovationen, wie beispielsweise sprachgestützten Reiseführern- und Assistenten, Virtual Reality und interaktiven Rezeptionen konfrontiert. Diese und weitere neue Trends im Tourismus werden beim jährlich stattfindenden „Brennpunkt eTourism“ präsentiert und diskutiert, der von der Tourismusforschung der Fachhochschule Salzburg - heuer bereits zum 13. Mal - ausgerichtet wird.

In einem spannenden Rahmenprogramm erwarten die BesucherInnen auch in diesem Jahr Top-Vorträge von Google, Holidaycheck, The Daily Dose u.v.m, die informative Inhalte präsentieren. Neben der Vermittlung von vor allem praktisch umsetzbarem Wissen steht auch das Netzwerken während des Kongresses sowie im Anschluss bei der Networking-Party im Fokus.

Die Schwerpunkte in diesem Jahr:

  • Neueste Ansätze im Online Marketing für Hotels
  • Digitale Aufmerksamkeit auf Instagram im Tourismus
  • Digitale Sprachassistenten im Tourismus
  • Content-Marketing entlang der Customer Journey
  • Die interaktive Rezeption
  • Trends und aktuelle Entwicklungen im Suchmaschinenmarketing
  • Digitale Reiseführer
  • Semantic Markup für digitale Assistenten


Alle Informationen, Programm sowie Tickets unter: www.brennpunkt-etourism.com