Parkraumorganisation am Campus Urstein

Parkmöglichkeiten am Campus Urstein
Parkmöglichkeiten am Campus Urstein

Info zur neuen Parkraumorganisation am Campus Urstein


Infos für FHS MitarbeiterInnen, FHS Studierende und Lehrende

Ein- und Ausfahrt mit der FHS Karte. Die Parkplatznutzung ist laut §5 der Parkordnung bis auf Widerruf kostenfrei.

Infos für Tagesbesucher
Besucher der FHS müssen bei der Einfahrt einen Parkcoin lösen. Es gelten die Kurzparktarife laut Aushang. Die ersten 30 Minuten sind kostenfrei!

Infos für Busfahrer
Es gibt am Campusgelände keine ausgewiesenen Busparkplätze. Busse bis max. 12 m Länge können für die Zeit des Aus- und Einsteigens zufahren. Busse mit Überlänge, können nicht durch die Schrankenanlage einfahren.

Infos für BewohnerInnen Studierendenheim ohne FHS Karte
BewohnerInnen des Studierendenheims am Campus, die nicht FH-Studierende sind und keine FHS Karte haben, können eine Parkkarte für ein Semester in der FHS erwerben. Kosten pro Semester 45,- Euro. Erhältlich am INFOPOINT im Foyer FH Gebäude, Mo-Fr von 08.00-17.00 Uhr. Der Benützungsvertrag des Salzburger Studentenwerks ist vorzulegen.

WICHTIG!
Wer mit Parkcoin einfährt, muss auch mit dem Parkcoin ausfahren!
Wer mit seiner FHS Karte einfährt, muss auch mit dieser FHS Karte wieder ausfahren! Eine Einfahrt mit Parkcoin und Ausfahrt mit FHS Karte ist nicht möglich!
Nicht verwendete Parkcoins bitte am INFOPOINT retournieren.

Die Stellplätze werden von der Fachhochschule Salzburg grundsätzlich nur zum Aufenthalt während des FHS Betriebs zur Verfügung gestellt und sind keine Dauerstellplätze.

NEU!
Ein Parkleitsystem bei der Einfahrt informiert über freie Stellplätze auf den Parkplätzen P1-P3 und in der Tiefgarage.

Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten der Tiefgarage: Mo - Sa 07:00 - 23:00 Uhr.

Es gilt die Parkordnung der Fachhochschule Salzburg GmbH!

Infos und Rückfragen: Abteilung IFO, buildingfh-salzburg.ac.at

 

 

Aktuell

FH Salzburg ist Partner bei transnationalem und...

Gesundheitstouristisches Potenzial im alpinen Wintertourismus im Fokus - Erforschung...

mehr

Studium: Letzte Chance - jetzt bewerben!

Sie interessieren sich für ein Studium an der FH Salzburg? Die Bewerbung für folgende...

mehr

Landesgeförderte Forschungsprojekte an der FH...

Im vergangenen Jahr wurden vier zukunftsweisende Projekte aus den unterschiedlichsten...

mehr

Tourismus-Kongress „Brennpunkt eTourism“ im...

Mit dem Thema „Trends im Online-Marketing: Chatbots, künstliche Intelligenz, Instagram &...

mehr

Feierliche Sponsionen: 425 Alumni verabschiedet

425 bestens ausgebildete Absolventinnen und Absolventen wurden in der ersten Juliwoche an...

mehr

Neue Shopkonzepte für Salzburger Wirtschaft

Bachelor StudentInnen des Studiengangs Design & Produktmanagement der FH Salzburg...

mehr

Studieren und arbeiten in der Kinderstadt

Seit 28. Juni 2017 heißt es wieder "Kinder gestalten Gesellschaft mit" bei der...

mehr

FH Salzburg erhält zum dritten Mal Staatspreis...

Zum dritten Mal geht der „Ars docendi“, der Staatspreis des Bundesministeriums für...

mehr

Stärken bündeln, Innovation vorantreiben

Die FH Salzburg und das Automatisierungsunternehmen COPA-DATA mit Sitz in...

mehr

Internationale Data Science Konferenz in Salzburg

Am 12. und 13. Juni fand die 1. Internationale Data Science Conference an der FH Salzburg...

mehr

Staatssekretärin Muna Duzdar zu Besuch am Campus...

Am Freitag, 16. Juni 2017, besuchte Mag. Muna Duzdar, Staatssekretärin für Diversität,...

mehr

Studierende entwerfen Stadtmöbel für Thalgau

Studentinnen und Studenten des Fachbereichs Möbel- und Innenausbau am Studiengang...

mehr

FHStartup Fellows in Inkubationsprogramm...

Die beiden FH Salzburg Startups muucare und barkinsulation wurden in das Salzburger...

mehr

Kreativfestival 'Creativity Rules' ist wieder da

Interaktive Medien, junge Kunst, ein buntes Film- und Musikprogramm, ein Designmarkt und...

mehr

Salzburger Beitrag zum Reformationsjahr 2017

Vor zwei Jahren hat der Verein Reformationsjubiläum 2017 einen Wettbewerb unter 21...

mehr

KinderUNI: Wissenschaft zum Angreifen

Die KinderUNI unterwegs 2017 ist erfolgreich in Bischofshofen gelandet. Forscherinnen und...

mehr