Nachhaltigkeitsmanagement an der FH Salzburg

Das Leitbild der FH Salzburg umfasst drei Kernsätze: Die FHS „garantiert Qualität … entwickelt Potenziale … gestaltet Zukünfte“. Dahinter steht der Anspruch der FH Salzburg, ihren Studierenden eine fundierte Hochschulausbildung mit internationalem Qualitätsanspruch, die von den Prinzipien Wissenschaftlichkeit, Berufsbefähigung, Vielfalt und Nachhaltigkeit getragen ist, zu bieten.

Nachhaltigkeit spielt eine zentrale Rolle sowohl in den Kernprozessen der FH Salzburg als auch in den FH-weiten Management- und Supportprozessen. Konkret umfasst Nachhaltigkeitsmanagement an der FH Salzburg Aktivitäten und Maßnahmen in den Bereichen:

  • Vereinbarkeit von Studium/Beruf und Familie
  • Gender und Diversity Management
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Ressourcenschonende Maßnahmen


Vereinbarkeit von Studium/Beruf und Familie

Die FH Salzburg bietet eine familienfreundliche Arbeits- und Lernumgebung. Im Sommer 2016 fand erfolgreich eine Re-Auditierung des staatlichen Gütesiegel „hochschuleundfamilie“ statt. Die Maßnahmen wurden von Studierenden und MitarbeiterInnen gemeinsam entwickelt.

Gender und Diversity Management

Die FHS wurde 2016 als erster österreichische Hochschule das Diversity-Zertifikat ZukunftVIELFALT® verliehen. Die Maßnahmen wurden von Studierenden und MitarbeiterInnen gemeinsam entwickelt.

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Betriebliches Gesundheitsmanagement umfasst an der FH Salzburg den Arbeits- und Gesundheitsschutz, Betriebliche Gesundheitsförderung und Betriebliche Eingliederung. Im Rahmen der Maßnahmen der Gesundheitsförderung finden etwa Veranstaltungen an der FH Salzburg und teilweise in Kooperation mit weiteren Betrieben statt. Die FH ist Mitglied im Netzwerk gesundheitsfördernder Hochschulen und trägt seit 2015 das Gütesiegel für Betriebliche Gesundheitsförderung.

Ressourcenschonende Maßnahmen

Die FH Salzburg setzt seit einigen Jahren einen besonderen Schwerpunkt im Bereich von Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz. 2014 wurde die Fachhochschule Salzburg dafür vom Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft (BMLFUW) als „klimaaktiv“-Partner ausgezeichnet. Zu den Maßnahmen zählen etwa eine komplette Außenbeleuchtung mit LED Technik, eine E-Tankstelle für Elektroautos und die Installation einer Photovoltaikanlage.

Aktuell

TECHNIK. ERLEBEN. GESTALTEN.

Die Junior Students der FH Salzburg starten ins sechste Semester. Jetzt bewerben!

mehr

Der Jahresbericht 2015/16 wurde präsentiert

Die Fachhochschule Salzburg hat heute ihren Jahresabschluss zum Geschäftsjahr 2015/16...

mehr

Zertifikatslehrgang „Suchmaschinenmarketing“:...

Die Anmeldung für den Zertifikatslehrgang „Suchmaschinenmarketing“ an der FH Salzburg...

mehr

Neues Ausbildungsangebot Professional Programmer

Mit dem neuen Ausbildungsangebot „Professional Programmer“ bietet der Studiengang...

mehr

FH Salzburg spendet für Caritas Flüchtlingshaus

Die Herbergssuche, ein Thema, das auch im Jahr 2016 nichts an Aktualität verloren hat....

mehr

Struber-Stipendium für FH-Studierende

Bereits zum dritten Mal vergab DI Christian Struber, Geschäftsführer der Salzburg...

mehr

Renommierte Auszeichung im Tourismus

FH-Prof. Dr. Roman Egger, Fachbereichsleiter für eTourism am Studiengang Innovation &...

mehr

Digitalisierungsstrategie für Salzburg

Entwicklungsmöglichkeiten der Informations-und Kommunikationstechnologien von enormer...

mehr

Österreichische Migrationsstrategie übergeben

Studie der Fachhochschule Salzburg fließt in österreichische Migrationsstrategie ein.

mehr

AK-Wissenschafts- und Förderpreis vergeben

Zum vierten Mal vergab die Arbeiterkammer Salzburg am 29. November 2016 den...

mehr

"Kick Off" des Masters Smart Buildings in Smart...

Am 24. November 2016 feierte die Fachhochschule Salzburg den im Wintersemester 2016/17...

mehr

Vernetzung: The Power of IT Women

Salzburger Technikerinnen schließen sich zusammen und holen die Stärken des...

mehr

Start-up Coati punktet im Silicon Valley

Absolventen knüpfen wichtige Geschäftskontakte in San Francisco.

mehr

Staatliches Gütezeichen für familienfreundliche...

Erst vor wenigen Tagen wurde die FH Salzburg als erste österreichische Hochschule mit dem...

mehr

Innovativer Leichtbau für Upcycling-Projekt

Eine Gruppe Studierender des Bachelors Holztechnologie und Holzbau hat gemeinsam mit der...

mehr

Wissenstage: Wissenschaft hautnah erleben

Mit einer interaktiven Schau rund ums Wissen lockte die Wissensstadt Salzburg Anfang...

mehr

"Digital Expert": Launch-Event mit Google

Am 9. November wurde in der Panzerhalle Salzburg die neue Aus- und...

mehr

Sponsionen: 262 Alumni verabschiedet

262 bestens ausgebildete Absolventinnen und Absolventen erhalten bei den Sponsionen am 9....

mehr

MultiMediaArt: Sieg beim Film Forum Linz

Toller Erfolg für MultiMediaArt: Gleich zwei Produktionen des FH Salzburg Studiengangs...

mehr

Soziales Engagement wird belohnt

FH Studentin gewinnt mit der Salzburger Integrationsinitiative „Zusammen ist alles...

mehr

Erste Hochschule mit Diversity-Zertifzierung

Als erste österreichische Hochschule wurde die Fachhochschule Salzburg mit dem...

mehr

Marketing Forum: Der hybride Kunde im Fokus

"Der hybride Kunde" – Wie sollen UnternehmerInnen mit ihm umgehen? – Das ist...

mehr

Welt-Ergotherapie-Tag: Awareness und Information

Anlässlich des weltweiten Tages der Ergotherapie veranstaltet der Studiengang...

mehr