Evaluierung der Lehre

Bewertung der Lehrveranstaltung durch Studierende

Die Bewertung der Lehrveranstaltungen durch die Studierenden, zu der Fachhochschulen verpflichtet sind, stellt ein zentrales Instrument für die Qualitätssicherung und Weiterentwicklung der Lehre dar. In den Lehrveranstaltungsbewertungen werden verschiedene Dimensionen angesprochen, die eine gute Lehre ausmachen.

Dazu zählen:

  • Organisation und Strukturierung der Lehrveranstaltung
  • Einschätzungen zur LektorIn
  • Selbsteinschätzung der Studierenden
  • Rahmenbedingungen und Ergebnisqualität


Die Fachhochschule Salzburg verwendet das Tool EvaSys zur ganzheitlichen Abwicklung der Lehrveranstaltungs-Evaluierung, das an über 154 Hochschulen beispielsweise in Deutschland, Österreich, der Schweiz und in den USA erfolgreich zum Einsatz kommt.

Die Studiengangsleitung informiert die Studierenden regelmäßig über die Evaluierungsergebnisse und vor allem über daraus abgeleitete Maßnahmen.

Neben der Evaluierung sind die Lehrenden auch während des Semesters aufgefordert durch einen offenen Dialog mit den Student­Innen das Lernklima zu fördern, indem akute Probleme oder Missverständnisse angesprochen und rasch geklärt werden und nicht erst in der Evaluierung ihren Ausdruck finden.


Bewertung der Organisation der Fachhochschule Salzburg und Bewertung der Rahmenbedingungen der Lehre

Es ist erwiesen, dass das Lernumfeld das Lernergebnis (Learning–Outcome) stark beeinflusst. Aus diesem Grund werden auch diesbezüglich Umfragen bei StudentInnen und Lehrenden durchgeführt, um zielgerichtet Verbesserungsmaßnahmen nach Maßgabe der Finanzmittel einleiten zu können.

Bewertung durch AbsolventInnen und ArbeitgeberInnen

Ein laufendes Monitoring der Ausbildungsqualität erfolgt durch AbsolventInnenanalysen, direkt nach Studienabschluss sowie mehrere Jahre nach Studienende. Die ArbeitgeberInnen werden wiederholt sowohl bezüglich ihrer Erfahrungen mit PraktikantInnen als auch AbsolventInnen der Fachhochschule Salzburg befragt. Die Erkenntnisse fließen direkt in Weiterentwicklung der Studienprogramme ein.

Aktuell

FH Salzburg ist Partner bei transnationalem und...

Gesundheitstouristisches Potenzial im alpinen Wintertourismus im Fokus - Erforschung...

mehr

Studium: Letzte Chance - jetzt bewerben!

Sie interessieren sich für ein Studium an der FH Salzburg? Die Bewerbung für folgende...

mehr

Landesgeförderte Forschungsprojekte an der FH...

Im vergangenen Jahr wurden vier zukunftsweisende Projekte aus den unterschiedlichsten...

mehr

Tourismus-Kongress „Brennpunkt eTourism“ im...

Mit dem Thema „Trends im Online-Marketing: Chatbots, künstliche Intelligenz, Instagram &...

mehr

Feierliche Sponsionen: 425 Alumni verabschiedet

425 bestens ausgebildete Absolventinnen und Absolventen wurden in der ersten Juliwoche an...

mehr

Neue Shopkonzepte für Salzburger Wirtschaft

Bachelor StudentInnen des Studiengangs Design & Produktmanagement der FH Salzburg...

mehr

Studieren und arbeiten in der Kinderstadt

Seit 28. Juni 2017 heißt es wieder "Kinder gestalten Gesellschaft mit" bei der...

mehr

FH Salzburg erhält zum dritten Mal Staatspreis...

Zum dritten Mal geht der „Ars docendi“, der Staatspreis des Bundesministeriums für...

mehr

Stärken bündeln, Innovation vorantreiben

Die FH Salzburg und das Automatisierungsunternehmen COPA-DATA mit Sitz in...

mehr

Internationale Data Science Konferenz in Salzburg

Am 12. und 13. Juni fand die 1. Internationale Data Science Conference an der FH Salzburg...

mehr

Staatssekretärin Muna Duzdar zu Besuch am Campus...

Am Freitag, 16. Juni 2017, besuchte Mag. Muna Duzdar, Staatssekretärin für Diversität,...

mehr

Studierende entwerfen Stadtmöbel für Thalgau

Studentinnen und Studenten des Fachbereichs Möbel- und Innenausbau am Studiengang...

mehr

FHStartup Fellows in Inkubationsprogramm...

Die beiden FH Salzburg Startups muucare und barkinsulation wurden in das Salzburger...

mehr

Kreativfestival 'Creativity Rules' ist wieder da

Interaktive Medien, junge Kunst, ein buntes Film- und Musikprogramm, ein Designmarkt und...

mehr

Salzburger Beitrag zum Reformationsjahr 2017

Vor zwei Jahren hat der Verein Reformationsjubiläum 2017 einen Wettbewerb unter 21...

mehr

KinderUNI: Wissenschaft zum Angreifen

Die KinderUNI unterwegs 2017 ist erfolgreich in Bischofshofen gelandet. Forscherinnen und...

mehr