Leitbild

Das Leitbild der Fachhochschule Salzburg haben VertreterInnen der Lehre gemeinsam mit MitarbeiterInnen der FH Services entwickelt.

Es manifestiert die Grundausrichtung der Fachhochschule Salzburg:


Die Fachhochschule Salzburg garantiert Qualität

Die Fachhochschule Salzburg bietet ihren Studierenden in den vier Disziplinen Ingenieur-wissenschaften, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, Design, Medien und Kunst und Gesundheitswissenschaften eine fundierte Hochschulausbildung mit internationalem Qualitätsanspruch, die von den Prinzipien Wissenschaftlichkeit, Berufsbefähigung, Vielfalt und Nachhaltigkeit getragen ist.*

Jede/r einzelne unserer MitarbeiterInnen sichert und entwickelt die Qualität der Fachhochschule Salzburg durch hohe fachliche und soziale Kompetenz, persönliches Engagement und die Bereit-schaft, Wandel mitzutragen und zu gestalten. Die Lehrenden und Forschenden sind hochqualifizierte und reflektierte Persönlichkeiten aus Wissenschaft und Praxis. Die Fachhochschule Salzburg stellt die erforderliche Wissensqualität, Wissensvielfalt und Wissenstiefe in ihrer Anwendung in Lehre, Forschung & Entwicklung/Art-based Research sowie Organisation sicher und bietet gesundheitsfördernde Rahmenbedingungen und aktuelle, qualitativ hochwertige Infrastruktur. Basis dafür ist die einzigartige Trägerschaft von Arbeiterkammer und Wirtschaftskammer sowie das Bekenntnis des Landes Salzburg zur Fachhochschule Salzburg. **

Die Fachhochschule Salzburg entwickelt Potenziale

Die MitarbeiterInnen in Lehre und Forschung sind interdisziplinäre ImpulsgeberInnen in der Wirtschafts-, Wissenschafts- und Gesellschaftsentwicklung. Die Fachhochschule Salzburg unterstützt lebensbegleitendes Lernen ihrer MitarbeiterInnen, StudentInnen und AbsolventInnen. Selbstgesteuertes, eigenverantwortliches Lernen und reflektiertes Handeln werden als hochschuldidaktisches Prinzip gefordert und gefördert.

Ziel der Fachhochschule Salzburg ist es, Kompetenzen aufzubauen sowie Neugierde, Begeisterung, Leidenschaft und Verständnis für die unterschiedlichen Disziplinen und Kulturen zu wecken. Die Fachhochschule Salzburg begreift sich als lernende Organisation, in der Potenziale erkannt, Stärken gestärkt und Gesundheit gefördert wird.**

Die Fachhochschule Salzburg gestaltet Zukünfte

Das Kompetenzzentrum Fachhochschule Salzburg ist sich der Dynamik der Zukunft bewusst und antwortet mit fundiert ausgebildeten Arbeitskräften für Unternehmen und Institutionen. Die Hochschule generiert neues Wissen und nimmt ihre Verantwortung zur Transferleistung in Wirtschaft und Gesellschaft wahr. Ihr Innovationsanspruch findet sich in den Studienprogrammen, den Forschungsthemen und der Auswahl von bzw. Beteiligung an Netzwerken wieder. Die Fachhochschule Salzburg befähigt ihre AbsolventInnen zur Mitwirkung an der Lösung der Probleme der menschlichen Gesellschaft.


erstellt im Okt. 2011: Roman Egger, Till Fuhrmeister, Sabine Leitner, Karin Mairitsch, Raimund Ribitsch, Christine Scharinger, Graziella Spitz, Doris Walter
* Disziplinen aktualisiert am 29.08.2012
** geändert am 19.05.2015 - FHS Gesundheitsausschuss

Aktuell

FH Salzburg ist Partner bei transnationalem und...

Gesundheitstouristisches Potenzial im alpinen Wintertourismus im Fokus - Erforschung...

mehr

Studium: Letzte Chance - jetzt bewerben!

Sie interessieren sich für ein Studium an der FH Salzburg? Die Bewerbung für folgende...

mehr

Landesgeförderte Forschungsprojekte an der FH...

Im vergangenen Jahr wurden vier zukunftsweisende Projekte aus den unterschiedlichsten...

mehr

Tourismus-Kongress „Brennpunkt eTourism“ im...

Mit dem Thema „Trends im Online-Marketing: Chatbots, künstliche Intelligenz, Instagram &...

mehr

Feierliche Sponsionen: 425 Alumni verabschiedet

425 bestens ausgebildete Absolventinnen und Absolventen wurden in der ersten Juliwoche an...

mehr

Neue Shopkonzepte für Salzburger Wirtschaft

Bachelor StudentInnen des Studiengangs Design & Produktmanagement der FH Salzburg...

mehr

Studieren und arbeiten in der Kinderstadt

Seit 28. Juni 2017 heißt es wieder "Kinder gestalten Gesellschaft mit" bei der...

mehr

FH Salzburg erhält zum dritten Mal Staatspreis...

Zum dritten Mal geht der „Ars docendi“, der Staatspreis des Bundesministeriums für...

mehr

Stärken bündeln, Innovation vorantreiben

Die FH Salzburg und das Automatisierungsunternehmen COPA-DATA mit Sitz in...

mehr

Internationale Data Science Konferenz in Salzburg

Am 12. und 13. Juni fand die 1. Internationale Data Science Conference an der FH Salzburg...

mehr

Staatssekretärin Muna Duzdar zu Besuch am Campus...

Am Freitag, 16. Juni 2017, besuchte Mag. Muna Duzdar, Staatssekretärin für Diversität,...

mehr

Studierende entwerfen Stadtmöbel für Thalgau

Studentinnen und Studenten des Fachbereichs Möbel- und Innenausbau am Studiengang...

mehr

FHStartup Fellows in Inkubationsprogramm...

Die beiden FH Salzburg Startups muucare und barkinsulation wurden in das Salzburger...

mehr

Kreativfestival 'Creativity Rules' ist wieder da

Interaktive Medien, junge Kunst, ein buntes Film- und Musikprogramm, ein Designmarkt und...

mehr

Salzburger Beitrag zum Reformationsjahr 2017

Vor zwei Jahren hat der Verein Reformationsjubiläum 2017 einen Wettbewerb unter 21...

mehr

KinderUNI: Wissenschaft zum Angreifen

Die KinderUNI unterwegs 2017 ist erfolgreich in Bischofshofen gelandet. Forscherinnen und...

mehr