Leitbild

Das Leitbild der Fachhochschule Salzburg haben VertreterInnen der Lehre gemeinsam mit MitarbeiterInnen der FH Services entwickelt.


Das Leitbild manifestiert die Grundausrichtung der Fachhochschule Salzburg:


Die Fachhochschule Salzburg garantiert Qualität

Die Fachhochschule Salzburg bietet ihren Studierenden in den vier Disziplinen Ingenieur-wissenschaften, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, Design, Medien und Kunst und Gesundheitswissenschaften eine fundierte Hochschulausbildung mit internationalem Qualitätsanspruch, die von den Prinzipien Wissenschaftlichkeit, Berufsbefähigung, Vielfalt und Nachhaltigkeit getragen ist.*

Jede/r einzelne unserer MitarbeiterInnen sichert und entwickelt die Qualität der Fachhochschule Salzburg durch hohe fachliche und soziale Kompetenz, persönliches Engagement und die Bereit-schaft, Wandel mitzutragen und zu gestalten. Die Lehrenden und Forschenden sind hochqualifizierte und reflektierte Persönlichkeiten aus Wissenschaft und Praxis. Die Fachhochschule Salzburg stellt die erforderliche Wissensqualität, Wissensvielfalt und Wissens-tiefe in ihrer Anwendung in Lehre, Forschung & Entwicklung/Art-based Research sowie Organisation sicher und bietet aktuelle, qualitativ hochwertige Infrastruktur. Basis dafür ist die einzigartige Trägerschaft von Arbeiterkammer und Wirtschaftskammer sowie das Bekenntnis des Landes Salzburg zur Fachhochschule Salzburg.


Die Fachhochschule Salzburg entwickelt Potenziale

Die MitarbeiterInnen in Lehre und Forschung sind interdisziplinäre ImpulsgeberInnen in der Wirtschafts-, Wissenschafts- und Gesellschaftsentwicklung. Die Fachhochschule Salzburg unterstützt lebensbegleitendes Lernen ihrer MitarbeiterInnen, StudentInnen und AbsolventInnen. Selbstgesteuertes, eigenverantwortliches Lernen und reflektiertes Handeln werden als hochschuldidaktisches Prinzip gefordert und gefördert.

Ziel der Fachhochschule Salzburg ist es, Kompetenzen aufzubauen sowie Neugierde, Begeisterung, Leidenschaft und Verständnis für die unterschiedlichen Disziplinen und Kulturen zu wecken.
Die Fachhochschule Salzburg begreift sich als lernende Organisation, in der Potenziale erkannt und Stärken gestärkt werden.

Die Fachhochschule Salzburg gestaltet Zukünfte

Das Kompetenzzentrum Fachhochschule Salzburg ist sich der Dynamik der Zukunft bewusst und antwortet mit fundiert ausgebildeten Arbeitskräften für Unternehmen und Institutionen. Die Hochschule generiert neues Wissen und nimmt ihre Verantwortung zur Transferleistung in Wirtschaft und Gesellschaft wahr. Ihr Innovationsanspruch findet sich in den Studienprogrammen, den Forschungsthemen und der Auswahl von bzw. Beteiligung an Netzwerken wieder. Die Fachhochschule Salzburg befähigt ihre AbsolventInnen zur Mitwirkung an der Lösung der Probleme der menschlichen Gesellschaft.

erstellt im Okt. 2012:
Roman Egger, Till Fuhrmeister, Sabine Leitner, Karin Mairitsch, Raimund Ribitsch, Christine Scharinger, Graziella Spitz, Doris Walter
*geändert am 29.08.2012

Aktuell

48 neue Incoming Students an der FH begrüßt

Insgesamt 48 neue Incoming-Studierende aus Europa und Übersee hieß die FH Salzburg...

mehr

Kommilitonen sammeln für Filmdokumentation

Mit einer spontanen Spende in Höhe von 500 Euro unterstützen Studierende des...

mehr

Sicheres Auftreten auf internationalen Märkten

Interkulturelles Know-how durch neuen Salzburger Kompaktlehrgang.  Eine stärkere...

mehr

Geballtes Profi-Wissen für Webentwicklung

Am 7. März trifft sich die internationale Webentwicklungsszene zur .concat()...

mehr

1. Robothon Österreichs: 24 h Challenge

Unter dem Motto: „10 Teams, 10 Items, 10 Meters, 10 Minutes“ findet von 24. - 25. April...

mehr

FH-Professur an Dr. Gianluca Tondi verliehen

Am 29. Jänner 2015 wurde die FH-Professur an Dr. Gianluca Tondi verliehen. Der...

mehr

KMU & Innovation: Mit der richtigen Strategie

Professionelle Strategien und Innovationsmanagement sind nicht nur Instrumente von...

mehr

Ökogotschi holt Sieg beim greenstar-Wettbewerb

Erneut "grüne" Auszeichnung für das innovative Startup der FH-Salzburg.

mehr

Mit 1000 druckfrischen Seiten ins neue Jahr

Pünktlich zum Jahreswechsel sind zwei neue Bände des Tourismusexperten Prof. (FH) Dr....

mehr

Möbeldesign: Einfach wandelbar

MySensation heißt ein neues Sitzmöbel aus dem Umfeld der FH Salzburg, das bereits vor...

mehr

Das Studienjahr 2013/14 im neuen Jahresbericht

Wissenswert, erstaunlich und überraschend: Im soeben erschienenen Jahresbericht der FH...

mehr

Info-Veranstaltungen 2015 für InteressentInnen

Sich für ein Studium zu entscheiden ist nicht einfach. Passt die Ausbildung zu mir? Was...

mehr

Spende für Caritas Flüchtlingshaus in Puch

Auch zweitausend Jahre nach der Herbergssuche befinden sich viele Menschen auf der Flucht...

mehr

Angstfreier Arztbesuch dank Videobrille

Entspannt beim Arzt: Kreative Produktidee beim Austrian Business Angel Day ausgezeichnet.

mehr

Studierende gewinnen zenon Challenge 2014

Studierende von Informationstechnik & System-Management konnten sich bei der zenon...

mehr

Interkulturelle Zusammenarbeit stärken

Salzburg und Sarajevo kulturell näher zusammenrücken: Das ist das Ziel des mit 7.400 Euro...

mehr

Businessplan-Award für Kreativ-Startup

MultiMediaArt-Studierende erhielten Preis für innovative Geschäftsidee.

mehr

AK Wissenschaftspreis an Studierende vergeben

Bereits zum zweiten Mal vergab die Arbeiterkammer den AK-Wissenschaftspreis und erstmals...

mehr