Studienaufbau

Aufbau des Masterstudiums Betriebswirtschaft

Das Curriculum   

  • orientiert sich mit seinem generalistischen Profil und der thematischen Ausrichtung auf "Change" & "Risk" an den sich ändernden Rahmenbedingungen und Anforderungen des Marktes
  • vermittelt jene Kompetenzen, die für erfolgreiches unternehmerisches Handeln unter den Bedingungen von Wandel, Unsicherheiten und Risiken erforderlich sind
  • ist ausgerichtet auf die professionelle Gestaltung von Veränderungsprozessen und Generierung innovativer Lösungen
  • inkludiert den Qualitätsanspruch einer theoretisch fundierten praxisnahen Ausbildung
  • ermöglicht Ihnen durch den generalistischen Ansatz eine positive Entwicklungs- und Karriereperspektive und entspricht zugleich den Anforderungen der Unternehmen
  • bedient alle Unternehmensgrößen und kommt auch dem Professionalisierungsbedarf mittelständischer Unternehmen entgegen


Individuelle Gestaltung
Das Masterstudium Betriebswirtschaft bietet Ihnen vielfältige Möglichkeiten der individuellen Studiengestaltung:

  • in den "Möglichkeitsräumen" - Modul Student Studies arbeiten Sie z. B. zwei Semester an der Entwicklung und Umsetzung anspruchsvoller Projekte. Intensive Coachings und Beratungen begleiten Sie von Beginn an.
  • durch die Anbindung an die unternehmensnahe Forschung des Studienganges können Sie in den Masterabschlussarbeiten praxisrelevante Themen auf anspruchsvollem Niveau bearbeiten
  • Sie können zwischen vier attraktiven Vertiefungen wählen, in denen auf Basis des generalistischen Unterbaus vertiefende Kenntnisse zu Themen mit hohem "Change" & "Risk"-Anteil vermittelt werden.

Aktuell Sozial- und Wirtschaftswissenschaften

Erstes interdisziplinäres Live Rollenspiel an der...

Wie kreiert man ein besonderes Erlebnis, das noch lange in Erinnerung bleibt? Die...

mehr

Neue Studie zur Lebensqualität in Salzburg

Am 27. April präsentierte das ForscherInnen-Team rund um Markus Pausch im Beisein von...

mehr

Suchmaschinenmarketing Ausbildung startet wieder...

2017 startete erstmalig der zweisemestrige Zertifikatslehrgang Suchmaschinenmarketing an...

mehr

UnternehmerInnen persönlich beim KMU-Tag 2017

„Das 'Line-up' für den KMU-Tag 2017 steht“, erzählt Dr. Stefan Märk vom Studiengang...

mehr

Provokative Organisationsentwicklung

Eine Alternative zu gängigen Veränderungsprozessen bei dem wenig geplant wird und...

mehr

Exkursion Vernetzungsplattform

Im Rahmen der Lehrveranstaltung Kooperationen und Netzwerke besuchte das erste Semester...

mehr

Großer Tourissimus Preis für die FH Salzburg

Vier eingereichte Abschlussarbeiten, vier spannende und innovative Themen, drei...

mehr

Gastlektoren aus den USA, Georgien und Lettland...

Die Maxime 'denke global, handle lokal' kam im vergangenen Monat im Studiengang...

mehr

Studierende erfüllten 150 Wünsche

Studierende des Studiengangs Soziale Arbeit nahmen sich die Anliegen von flüchtenden...

mehr

1.000 Euro für Salzburger Obdachlose

Studierende des Studiengangs Soziale Arbeit riefen Anfang des Jahres zur Mithilfe für...

mehr

Fulbright Professorin am Tourismus-Studiengang

Prof. Valentini Kalargyrou von der University of New Hampshire in Durham / New Hampshire...

mehr

Bestleistungen bei EYA Social Hackathon an der FH...

Zum ersten Mal veranstaltete der European Youth Award (EYA) in Kooperation mit der FH...

mehr

Spring events at Salzburg University of Applied...

Salzburg University of Applied Sciences is looking forward to a full calendar of events...

mehr