ACHTUNG: geänderte Aufnahmeverfahren auf Grund der Corona-Lage

Bitte beachten Sie, dass es bei allen Studiengängen aufgrund des Corona-Virus zu Änderungen im Aufnahmeverfahren kommen kann. 

Nach wie vor ist der erste Schritt Ihre Bewerbung auf www.fh-salzburg.ac.at/onlinebewerbung
Anschließend werden Sie direkt per E-Mail vom Studiengang über alle weiteren Schritte des Aufnahmeverfahrens informiert. 

Bei Rückfragen wenden Sie sich direkt ans Office des jeweiligen Studiengangs. Sie finden die Kontaktdaten unter "Team & Kontakt".

So läuft das Aufnahmeverfahren:

Online-Bewerbung

Es gibt keine gesonderten Formvorschriften für diese Bewerbungsunterlagen, jedenfalls sind folgende Unterlagen beizulegen:

  • Persönliches Statement: Bewerbungsschreiben inklusive Lebenslauf, der Studienmotive sowie der persönlichen Neigungen und Pläne
     
  • Zeugnisse: Abschlusszeugnisse der relevanten Ausbildungen bzw. der bisherigen Studien
    (Die fachliche Zugangsvoraussetzung für ein Studium im Masterstudiengang Design & Produktmanangement ist ein abgeschlossener facheinschlägiger Fachhochschul-Bachelorstudiengang oder der Abschluss eines gleichwertigen Studiums an einer postsekundären Bildungseinrichtung, beispielsweise als DiplomdesignerIn. Beispiele für facheinschlägige Bildungsabschlüsse sind: Design und Produktmanagement, Strategisches Management & Design, Integriertes Produktdesign, Industrial Design, Product Design, Transportation Design, Interior Design, Entertainment Design, Innenarchitektur, Architektur, Holztechnik & Holzwirtschaft – Vertiefer Möbelbau und Holzbau, Holztechnik & Holzbau – Vertiefer Möbelbau und Holzbau, Baugestaltung Holz...)

    In den Kernfachgebieten Gestaltung und Wirtschaft müssen informell (Selbststudium, Praxis, Sekundarstufe,…) oder formell erworbene Kenntnisse im Ausmaß von jeweils 20 ECTS-Punkten nachgewiesen werden.

    Das Beherrschen der englischen und deutschen Sprache wird bei allen BewerberInnen vorausgesetzt. Der/die BewerberIn hat auf Anfrage einen entsprechenden Nachweis (Level mind. B2) zu erbringen.
     
  • Ergänzende Unterlagen: Bachelorarbeiten, Projekte, Arbeitsprobenmappe, ...

Der nächste Schritt im Aufnahmeverfahren ist

  • persönliches Gespräch - ONLINE
    Wir möchten Sie gerne kennen lernen und Ihnen die Möglichkeit geben, Ihre Werkmappe bzw. Ihr Portfolio im Videochat über MS Teams zu präsentieren.

Sie finden die Termine für die Aufnahmeverfahren unter Termine & Fristen.

Noch Fragen? Hier bekommen Sie die Antworten:

Office Design & Produktmanagement
Campus Kuchl
T +43-(0)50-2211-2001
F +43-(0)50-2211-2099