Vertiefungen

Im Master wählen Sie einen der Schwerpunkte Mediendesign, Computeranimation, Film, Audio und Management & Producing.  

    Die einzelnen Lehrveranstaltungen zu den Schwerpunkten finden Sie im Curriculum.

    Die fünf Schwerpunkte im Detail:

    Mediendesign

    Aufgeschlagenes Konzeptbuch mit Computeranimation

    Dieser Schwerpunkt bietet die Möglichkeit, sich konzeptionell, gestalterisch und umsetzungstechnisch weiterzuentwickeln. Aktuelle ästhetische, technologische sowie gesellschaftliche Trends werden recherchiert, analysiertund hinterfragt und bilden die Grundlage für innovative Konzepte der visuellen Kommunikation und medienübergreifenden Gestaltung.

    Computeranimation

    Zwei Bildschirme nebeneinander mit Animationen

    In dieser Vertiefung lernen Sie fortgeschrittene Techniken zur Character Animation und Effect Animation sowie state-of-the-art Renderingmethoden und -technologien. Sie erarbeiten sich Kenntnisse im Bereich Visual Effects in der Pre- und Postproduction und trainieren die Arbeit am Set. Darüber hinaus werden auch Themen wie Colorgrading, High End Compositing und Set Supervision behandelt.

    Film

    Im Schwerpunkt Film erwerben Sie vertiefende Kenntnisse des digitalen Workflows in professionellen HD-Produktionen. Sie lernen, dramaturgische, darstellerische, sprachliche, musikalische und visuelle Elemente zu einem Werk zusammenzufügen sowie einzelne Produktionsdepartments zu koordinieren. Sie beschäftigen sich mit kreativer Stoffentwicklung (Future Cinema) ebenso wie mit digitaler Kameratechnik, moderner Postproduktion, Visual Effects und Sounddesign.

    Audio

    Klaviertastatur verbunden mit Computer

    Im Schwerpunkt Audio beschäftigen Sie sich mit Sound- und Musikgestaltung für Interaktion, Bewegtbild und Games sowie mit künstlerischen Ausdrucksformen im Bereich Installation, Performance und Sonifikation. Sie konzipieren und erarbeiten Projekte in heterogenen auditiven und audiovisuellen Umgebungen, wobei die Umsetzung meist von einer Reflexion und Diskussion kulturtheoretischer Bezüge begleitet wird.

    Management & Producing

    Abbildung eines digitalen Storyboards

    In diesem Schwerpunkt erwerben Sie Management- und Führungskompetenzen für die Kreativwirtschaft. Dazu gehören Producing, Projektmanagement und Finanzierung. Sie beschäftigen sich praktisch und theoretisch mit den speziellen Herangehensweisen und Problematiken in der Produktion von Filmen, Games, Designprojekten und Musikproduktionen.