12. Juni 2020

Erfolg beim Holz-Ideenwettbewerb auf Open Innovation Salzburg

Am 9. Juni 2020 wurden am Wissenscampus Kuchl die Siegerinnen und Sieger des zweiten Ideenwettbewerbs auf Open Innovation Salzburg gekürt. Gewonnen haben allesamt Studierende der FH Salzburg von den Studiengängen Holztechnologie & Holzbau sowie Design & Produktmanagement. Die Gewinner-Ideen: ein…

23. April 2020

Neuer Qualifikationsrahmen in der Holzbaubranche: FH Salzburg erarbeitet Standards mit europäischen Partnern

Gemeinsam mit sechs weiteren europäischen Partnern verfolgt die FH Salzburg im Rahmen von Timber Construction Europe das Ziel, Transparenz über die berufliche Bildung im europäischen Holzbau zu schaffen. Das Projekt läuft bis August 2022. Die Zusammenarbeit soll innovative Entwicklung durch…

09. April 2020

Besuch aus Frankreich

von unserer Partnerschule Ecole Superieure du Bois in Nantes

03. April 2020

Wissenschaftspreis und Stipendien der Salzburg AG für FH-Studierende

Aus Anlass ihres 20-jährigen Bestehens startet die Salzburg AG eine zukunftsweisende Kooperation mit dem Land Salzburg und der FH Salzburg. #wirsindzukunft steht für die Förderung junger Talente, sowie die gemeinsame Stärkung und den weiteren Ausbau des Wissenschafts- und Wirtschaftsstandortes…

31. März 2020

Aktuelle Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2)

Die FH Salzburg hat schon frühzeitig ihr Risikomanagement aktiviert und mit 26.02.2020 zu informieren begonnen und erste Schritte gesetzt. Seither wurden unsere zentralen Dialoggruppen (Studierende, MitarbeiterInnen, externe Lehrende) laufend über aktuelle Geschehnisse und Maßnahmen in Kenntnis…

05. Februar 2020

Erste Ergebnisse Student Trophy

Beim Studierenden-Wettbewerb Student Trophy arbeiten Studierende der FH Joanneum, Studiengang Architektur und Management, in Teams mit Studierenden der FH Salzburg, Studiengang Holztechnologie und Holzbau zusammen.

05. Februar 2020

Erfolg bei Ideenwettbewerb: (er)lebenswertes Salzburg

Beim Tourismus-Ideenwettbewerb von „Open Innovation Salzburg“ konnte jeweils eine Studierendengruppe vom Studiengang Innovation & Management im Tourismus den 1. und 4. Platz erzielen.