Zugangsvoraussetzung ist ein abgeschlossener facheinschlägiger Fachhochschul-Bachelorstudiengang (technologisch oder wirtschaftlich) oder der Abschluss eines gleichwertigen Studiums an einer postsekundären Bildungseinrichtung.

Die Beherrschung der englischen Sprache ist bei allen BewerberInnen erwünscht. Es wird jedoch im Zuge des Studiums Englisch als Wahlpflichtfach angeboten, um die Kenntnisse der englischen Sprache gegebenenfalls zu verbessern.

Hier geht's zur online Bewerbung

KernfachgebietMindestmaß an
ECTS-Punkten 
Anmerkungen 
Naturwissenschaftliche - Technologische Grundlagen15z.B.: Mathematik, Physik, Datenverarbeitung, Mechanik, Statik, Energietechnik, Verfahrenstechnologie
Material, Verarbeitung, Holz10z.B.: Holzkunde, Holzphysik, Holzbestimmung, Holztechnologie, Materialwissenschaft
Wirtschaft und Social Skills 15z.B.: Volkswirtschaftlehre, Betriebswirtschftslehre, Projekte, Controlling, Sprachen


Nicht angeführte Qualifikationen werden im Einzelfall von der Studiengangsleitung festgelegt.  


Noch Fragen? Hier erhalten Sie Antworten:

Maria Reiter
T  +43-(0)50-2211-2000