Die Zugangsvoraussetzungen sind für beide Studienformen (Vollzeit und berufsbegleitend) identisch.

  • Studienzulassung mit allgemeiner Hochschulreife (z.B. Matura oder Abitur, Berufsreifeprüfung, u.a)
  • Studienzulassung ohne Matura/Studienberechtigungsprüfung (SBP)

    Der Studiengang Informationstechnik & System-Management gehört zur Studienrichtungsgruppe "Ingenieurwissenschaftliche Studien" und umfasst die Pflichtfächer Schriftliche Arbeit über ein allgemeines Thema (Deutsch), Englisch 2, Mathematik 2 sowie zwei Wahlfächer.

    Weitere Infos und Formulare finden Sie unter Studienzulassung ohne Matura/Studienberechtigungsprüfung (SBP)
  • Facheinschlägige berufliche Qualifikation mit entsprechenden Zusatzprüfungen

    BewerberInnen, die den Lehrabschluss einer fachverwandten Lehre oder den Abschluss einer technisch berufsbildenden mittleren Schule, Fachschule oder Werkmeisterschule vorweisen können (Nachweis durch Zeugnis), erwerben über das Ablegen von Zusatzprüfungen (zumindest in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch) die Zugangsvoraussetzungen zum Bachelorstudiengang Informationstechnik & System-Management.

    Als fachverwandt werden anerkannt:
    Lehrabschluss in den Bereichen Elektrotechnik/Elektronik, Informatik/EDV/Kommunikationstechnik, Maschinen/Fahrzeuge/Metall; Werkmeisterabschluss für Industrielle Elektronik, Elektrotechnik, Informationstechnologie, Mechatronik; Fachschule für Elektronik,  Elektronik, Mechatronik, Mikroelektronik, Computer- und Kommunikationstechnik, Datenverarbeitung.

    Die Zusatzprüfungen haben sich hinsichtlich Inhalt und Umfang an den allgemein bildenden Prüfungsfächern der unten genannten Studienberechtigungsprüfung bzw. an den Prüfungsfächern der Berufsreifeprüfung zu orientieren.
     
  • Deutsche Fachhochschulreife

    Die Deutsche Fachhochschulreife gilt dann als Erfüllung der Zugangsvoraussetzungen zum Bachelorstudiengang Informationstechnik & System-Management, wenn sie auch eine facheinschlägige berufliche Qualifikation vermittelt und in den Bereichen Technik oder Wirtschaft und Verwaltung abgeschlossen wurde. In diesem Falle sind keine Zusatzprüfungen notwendig.

Noch Fragen? Hier bekommen Sie Antworten:

T +43(0)50-2211-1302
office.its@fh-salzburg.ac.at