Für Technikerinnen und Techniker, die mehr erreichen

Als AbsolventInnen des Masterstudiums sind Sie spezialisierte IT-ExpertInnen mit hoher Managementkompetenz. Sie sind nachhaltig erfolgreich auf dem heterogenen, dynamischen Arbeitsmarkt. Wir geben Ihnen das optimale Rüstzeug für Ihre zukünftigen Aufgaben als qualifizierte Fach- und Führungskraft im IT Management in Industrie und Wirtschaft.

Die ingenieurwissenschaftliche Ausrichtung des Studiums garantiert eine praxisbezogene und theoriegeleitete Hochschulausbildung auf Basis zukunftsorientierter Technologien und Forschung. Sie erwerben wissenschaftlich fundierte, spezielle IT-Fach- und  Methodenkompetenzen mit individuellen Professionalisierungsmöglichkeiten.

Ergänzend erwerben Sie Know-how im Bereich IT Management und IT Security. Fachübergreifende Zusammenarbeit und Führungskompetenz, professionelle zielgruppen- und lösungsorientierte Kommunikation sowie vertiefte Kenntnisse im Innovations- und Qualitätsmanagement runden Ihr IT-Masterstudium ab. 

Ab Herbst 2021 wird das Studium aktualisiert. Ziel ist es, neuen Entwicklungen im Bereich der Informationstechnik Rechnung zu tragen. Dabei liegt unser Fokus darin, für Studierende ein spannendes und top aktuelles Studium anzubieten und die Bedarfe der Wirtschaft bestmöglich abzubilden.
Wir möchten den Technik- bzw. Informatikanteil im Studium erhöhen und 3 wählbare, topaktuelle Spezialisierungen anbieten. Das sind: Networking, Security & Privacy, Data Science & Analytics und Smart Systems & Robotics. Damit soll eine noch signifikantere individuelle Schwerpunktsetzung möglich sein.
Durch ein ausgeklügeltes Major-/Minor-Konzept können Studierende sich entweder über vier Semester intensiv einer Spezialisierung widmen oder 2 Spezialisierungen über jeweils 2 Semester belegen, wodurch es ermöglicht wird, sich auch mit spannenden, fachübergreifenden Themen zu beschäftigen.
Durch eine enge Kooperation mit dem neuen Studiengang Business Informatics soll es für Interessierte auch möglich sein, Fächer im Bereich Wirtschaft und Management als Wahlfächer zu belegen.

Studienaufbau Master Informationstechnik & System-Management

Individuelle Schwerpunktsetzung

Im Mittelpunkt des viersemestrigen Studiums steht die individuelle Schwerpunktsetzung, die durch fünf im Bereich der Informationstechnologien angebotenen Wissenslinien optimal umgesetzt wird. Als ideale Ergänzung bietet das Masterstudium ebenfalls neue und vertiefende Kompetenzen in den Bereichen Management und Kommunikation:
IT Management & IT Security, IT Project- & Quality-Management, Business Leadership & Ethics, Innovation Management und Communication Skills

Fünf Wissenslinien

Sie wählen in den ersten beiden Semestern zwei Wissenlinien, in denen Sie sich vertiefen. Im dritten Semester entscheiden Sie sich für eine Hauptspezialisierung, in der Sie auch Ihre Masterarbeit verfassen werden.

Als MasterstudentIn sind Sie aktiv in die Forschung des Studiengangs eingebunden und suchen Lösungen für wissenschaftliche Problemstellungen. Ihr Forschungsprojekt ist mit einer der fünf Wissenslinien des Masterstudiums verknüpft. Sie kooperieren dabei erfolgreich mit unseren nationalen und internationalen Partnern.
 

International Studieren | Double Degree

Es besteht die Möglichkeit, das 2. Jahr im Rahmen des Double Degree Abkommens an der Halmstad University in Schweden zu absolvieren.

Information Double Degree

Online Infosession

Sie möchten mehr Infos zum Masterstudium? Im Video (Live Online Infosession vom 16. Mai) gibt Studiengangsleiter Gerhard Jöchtl Einblicke ins Studium.

Jetzt nachsehen