Sie können sich jederzeit für den Studiengang Smart Buildings in Smart Cities online bewerben. Aufgrund der gesetzten Maßnahmen zur Bewältigung der COVID-19-Krise wird das Bewerbungsgespräch für das Aufnahmeverfahren 2020/21 online über Microsoft Teams durchgeführt. Sie erhalten vor dem Termin eine E-Mail mit näheren Informationen.

Aufnahmeverfahren

Aufnahme zum Master-Studium Smart Buildings in Smart Cities - Energieinfrastruktur und Quartierserneuerung

Online-Bewerbung

Füllen Sie bitte die Bewerbung vollständig aus und laden Sie folgende Unterlagen hoch:

  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf
  • Kopie des Reisepasses/Personalausweises (kein Führerschein)
  • Masterreife:
    - Diplom- / Bachelorzeugnis*
    - Diplom- / Bachelorurkunde*
    - Diploma Supplement**
  • Nachweis von ECTS-Leistungspunkten in den Kernfachgebieten (Formular download)


* ALLE SEITEN hochladen. Diese Unterlagen können - wenn sie zum Zeitpunkt der Onlinebewerbung noch nicht vorliegen - spätestens bis zum Studienbeginn nachgereicht werden.

** Ein Upload des Diploma Supplements ist notwendig, um die angeführten Zugangsvoraussetzungen nachweisen zu können.

All applicants with mother tongue other than German: Certificate of German knowledge / Level B2 of the Common European Framework of Reference for Languages (MANDATORY for all applicants with mother tongue other than German)

NON-EU citizen applicants:
Please note that the following documents have to be translated (into German or English) and legalised:
- Bachelor certificate and transcript
- Secondary school leaving exam

Bewerbungsgespräch

Das persönliche Gespräch gibt uns die Möglichkeit, Sie näher kennen zu lernen und mehr über Ihre Vorstellungen und Ziele zu erfahren.

Das Aufnahmegespräch findet an der FH Salzburg am Standort Kuchl statt. Folgende Termine stehen Ihnen zur Verfügung.