Das Aufnahmeverfahren besteht aus folgenden Teilen:

  • Online-Bewerbung
     
  • Standardisierter Reihungstest und studiengangsspezifischer Test bestehend aus: wirtschaflichem Interesse (Essay zu einem vorgegebenen aktuellen wirtschaftlichen Thema verfassen, Englisch (Multiple-Choice Fragen und Summary) und  Mathematik (mathematische Gleichungen)
    Der Test findet an der Fachhochschule Salzburg (Campus Urstein) statt. (Weitere Infos zum Reihungstest finden Sie hier.)
     
  • Persönliches Gespräch mit 1 Lehrenden des Studienganges. (Dauer ca. 20 Minuten)
    Themen: Kennenlernen des Bewerbers/der Bewerberin, Motivation für das Studium, wirtschaftliches Interesse, bisheriger Werdegang

Nähere Informationen zu unserem Aufnahmeverfahren finden Sie in unserem Infoblatt.

Termine für das Aufnahmeverfahren 2020/21 finden Sie unter dem Punkt "Termine".
Bewerbungen werden immer ab dem 1. November 2019 online entgegen genommen.

Informationen zu den Zugangsvoraussetzungen finden Sie hier.

Das sollten Sie mitbringen:

  • Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen speziell im Bereich Klein- und Mittelunternehmen & Entrepreneurship
  • Bereitschaft in Teams mitzuarbeiten
  • geistige Flexibilität und Ausdauer
  • Wille und Antrieb, in einem wirtschaftlichen Beruf erfolgreich zu werden
  • gute Deutschkenntnisse
  • gute Englischkenntnisse
  • Grundlagenwissen in Buchhaltung, Kostenrechnung und Bilanzierung bzw. die Bereitschaft, sich diese kurzfristig anzueignen
  • IT-Basiskenntnisse (ECDL-Niveau) bzw. die Bereitschaft, diese kurzfristig zu erwerben

Bitte laden Sie bei der Online-Bewerbung folgende Dokumente hoch:

  • Kopie des Reisepasses / Personalausweises
  • Lebenslauf in deutscher Sprache (tabellarisch)
  • Motivationsschreiben in deutscher Sprache, das Auskunft über die individuelle Studienmotivation und persönliche Eignung sowie die angestrebte berufliche Perspektive gibt (Umfang 500 bis 1000 Wörter)
  • Matura-/Reifeprüfungszeugnis°* ODER
  • Jahreszeugnis VOR der Abschlussklasse (4. Kl. BHS, 7. Kl. AHS, Abschnitt 12/I und 12/II)° ODER
  • Die letzten beiden Semesterzeugnisse VOR der Abschlussklasse (4. Kl. BHS, 7. Kl. AHS)°
  • Nachweis über die Studienberechtigungsprüfung/Berufsreifeprüfung°* ODER
  • Nachweis über die deutsche Fachhochschulreife (FOS) der Richtungen "Wirtschaft" oder "Wirtschaft und Verwaltung"°*
  • Nachweis von Deutschkenntnissen EU-Level B2 (Bei BewerberInnen, deren Muttersprache nicht deutsch ist)°
  • Nachweis von Englischkenntnissen EU-Level B1 (Bei Reifeprüfungszeugnissen schon enthalten)

°Falls zutreffend
*Diese Unterlagen können - wenn sie zum Zeitpunkt der Onlinebewerbung noch nicht vorliegen - bis spätestens Studienbeginn nachgereicht werden.

Bitte laden Sie alle geforderten Dokumente im Zuge Ihrer Online-Bewerbung hoch.

Noch Fragen? Hier bekommen Sie die Antworten:

Office Betriebswirtschaft
T +43(0)50-2211-1104