Ausbildung zum SEO-Profi

Die Digitale Revolution reicht weit in die Gesellschaft und fordert von der Wirtschaft schnelle und kompetente Anpassungen. Es entstanden und entstehen laufend neue Aufgabengebiete und Berufsbilder, die durch die verfügbaren Ressourcen und Qualifikationen derzeit nicht gedeckt werden können. Digital ExpertInnen sind dringend gefragt. 

Insbesondere gilt dies für Search Engine Marketing (SEM)-ExpertInnen, deren primäre Aufgabe darin besteht, eine Webpräsenz so aufzubereiten, dass sie in Suchmaschinen bestmöglich positioniert wird. Um die Nachfrage an SEM-ExpertInnen erfüllen zu können und gleichzeitig den Technologie-Standort Salzburg und Österreich im Allgemeinen zu stärken, wurde diese hochwertige Ausbildungsebene geschaffen, die den Bedarf an Fachpersonal mittel- und langfristig decken kann.

Unternehmen haben Bedarf an digitalen ExpertInnen

Im Zeitalter der Informationstechnologie ist jede wirtschaftliche Unternehmung auf eine Internetpräsenz angewiesen, da diese für sehr viele Kunden die erste Anlaufstelle für Informationen ist. Um hieraus auch Geschäftspotenzial zu generieren, benötigen Unternehmen das Wissen von digital ExpertInnen – in erster Linie aus dem Bereich Suchmaschinen Marketing.

Der Lehrgang für Suchmaschinen-ExpertInnen vermittelt genau die Fähigkeiten, die es braucht, um den Inhalt, die Struktur und die Vernetzung einer Onlinepräsenz darauf zu optimieren, dass sie gefunden wird.

Kursinhalte des Lehrgangs Suchmaschinenmarketing

Verschiedene Module beleuchten alle wichtigen Themen rund um SEO und SEA: Conversion Optimierung, Content Marketing, Analystetools wie Sistrix, Ryte etc., Webanalyse, Google Webanalyse, Search Console und Google Advertising, Storytelling, Onlinethinking, Programmatic Marketing und technisches SEO.