Der Lehrgang für SEO-ExpertInnen

Die Digitale Revolution reicht weit in die Gesellschaft und zwingt die Wirtschaft schnell und kompetent zu reagieren. Es entstanden und entstehen laufend neue Aufgabengebiete und Berufsbilder, die durch die verfügbaren Ressourcen und deren Qualifikationen derzeit nicht gedeckt werden können.

Insbesondere gilt dies für Search Engine Optimization (SEO)-ExpertInnen, deren primäre Aufgabe darin besteht, eine Webpräsenz so aufzubereiten, dass diese in unbezahlten Suchmaschinenergebnissen ein bestmögliches Ranking erzielt. Um die Bedarfslücke an SEO-ExpertInnen zu schließen und gleichzeitig den Technologie-Standort Salzburg und Österreich im Allgemeinen zu stärken, ist es unumgänglich eine Ausbildungsebene zu schaffen, welche die Nachfrage an Fachpersonal mittel- und langfristig decken kann.

Bedarf von Suchmaschinen-Optimierung für Unternehmen

Im Zeitalter der Informationstechnologie ist jede wirtschaftliche Unternehmung auf eine Internet-präsenz angewiesen, da diese für viele Kunden die erste Anlaufstelle zur Informationsgewinnung ist. Um hieraus Geschäftspotenzial generieren zu können, zielen Unternehmen darauf ab, in Suchmaschinenergebnissen (SERP) zu den für sie relevanten Themen möglichst weit vorne gereiht zu werden.

Deshalb bedarf es Suchmaschinen-ExpertenInnen die den Inhalt, die Struktur und die Vernetzung einer Internetpräsenz für das Gefunden werden in Suchmaschinen optimieren.

Facts FH Zertifikatslehrgang

Studienform:berufsbegleitend
Dauer:2 Semester
Studienplätze pro Jahr:25
Studienort:Salzburg (FH Salzburg, Campus Urstein
Urstein Süd 1, 5412 Puch/Salzburg)
Unterrichtssprache:Deutsch
Kosten:3.000,- € pro Semester
ÖH-Beitrag pro Semester (ca. 19,20 €)
ECTS:gesamt 30 ECTS bzw. 32 SWS
30 Unterrichtstage
(Die genauen Termine werden noch bekannt gegeben)
Unterrichtszeiten:
Freitags jeweils ab 13:30 Uhr - 20:15 Uhr
Samstags jeweils von 08:15 - 15:00 Uhr
(In Ausnahmefällen auch abweichende Termine möglich)
Abschluss: Zertifizierte/r Suchmaschinenmarketing-Expert/in

Kontakt:

Tel.: (0) 50 - 2211 - 1074
office.semfh-salzburg.ac.at

Aktuell Sozial- und Wirtschaftswissenschaften

Wissensaustausch bei der ISCONTOUR und IFITT...

Aktuelle Ergebnisse aus der Tourismusforschung wurden bei der internationalen...

mehr

Erstes interdisziplinäres Live Rollenspiel an der...

Wie kreiert man ein besonderes Erlebnis, das noch lange in Erinnerung bleibt? Die...

mehr

Neue Studie zur Lebensqualität in Salzburg

Am 27. April präsentierte das ForscherInnen-Team rund um Markus Pausch im Beisein von...

mehr

Suchmaschinenmarketing Ausbildung startet wieder...

2017 startete erstmalig der zweisemestrige Zertifikatslehrgang Suchmaschinenmarketing an...

mehr

UnternehmerInnen persönlich beim KMU-Tag 2017

„Das 'Line-up' für den KMU-Tag 2017 steht“, erzählt Dr. Stefan Märk vom Studiengang...

mehr

Provokative Organisationsentwicklung

Eine Alternative zu gängigen Veränderungsprozessen bei dem wenig geplant wird und...

mehr

Exkursion Vernetzungsplattform

Im Rahmen der Lehrveranstaltung Kooperationen und Netzwerke besuchte das erste Semester...

mehr

Großer Tourissimus Preis für die FH Salzburg

Vier eingereichte Abschlussarbeiten, vier spannende und innovative Themen, drei...

mehr

Gastlektoren aus den USA, Georgien und Lettland...

Die Maxime 'denke global, handle lokal' kam im vergangenen Monat im Studiengang...

mehr

Studierende erfüllten 150 Wünsche

Studierende des Studiengangs Soziale Arbeit nahmen sich die Anliegen von flüchtenden...

mehr

1.000 Euro für Salzburger Obdachlose

Studierende des Studiengangs Soziale Arbeit riefen Anfang des Jahres zur Mithilfe für...

mehr

Fulbright Professorin am Tourismus-Studiengang

Prof. Valentini Kalargyrou von der University of New Hampshire in Durham / New Hampshire...

mehr

Bestleistungen bei EYA Social Hackathon an der FH...

Zum ersten Mal veranstaltete der European Youth Award (EYA) in Kooperation mit der FH...

mehr