Forschung am Studiengang MultiMediaTechnology

Der Studiengang MultiMediaTechnology wird seit Herbst 2008 an der Fachhochschule Salzburg angeboten. Übergeordnetes Ziel und Leitbild der studiengangsbezogenen Forschung und Entwicklung ist es, komplexe Informationen aus den Bereichen Web (z.B. soziale Netzwerke, Kaufinteressen, Mediennutzung, etc.), Game & Simulation (z.B. SpielerInnenverhalten, Emotionen, Schwarmverhalten, etc.) und Mobile (z.B. Nutzungsverhalten, Bewegungsdaten, etc.) zu aggregieren, um sie einer multimedialen Aufbereitung zuzuführen. NutzerInnen-zentrierte Interaktion und immersive Technologien ermöglichen dabei die Daten für den einzelnen Menschen personalisiert und kontextsensitiv nutzbar bzw. begreiflich zu machen.

Unsere Forschung macht Daten interaktiv begreiflich


Unser Angebot

Unser Forschungsservice richtet sich an Unternehmen, öffentliche Einrichtungen und akademische KooperationspartnerInnen. Mit unserer technischen Expertise unterstützten wir Sie bei der Entwicklung eines innovativen Produkts oder Dienstleistung in den folgenden Bereichen:

  • Entwicklung von (mobilen) Lösungen für Analyse und personalisierte Vorhersage in den Bereichen Gesundheit, Freizeit, Sport
  • Anwendungsorientierte Entwicklung von Augmented- oder Virtual-Reality Lösungen für Anwendungsbereiche im industriellen Kontext
  • Entwicklung und immersive multimediale Aufbereitung von Daten z. B. für Museen und interaktive Ausstellungskontexte
  • Entwicklung von Gamification-Ansätzen für Produkte und Dienstleistungen abseits von Computerspielen
  • Computergrafik-basierte Lösungen im Bereich der technischen Simulation, des Renderings und der technischen Visualisierung
  • Adaptive und neuartige Benutzungsschnittstellen für plattform- und kontext-übergreifende Interaktion und User-Experience (UX)


Wenn eines der genannten Themen Ihr Interesse findet, nehmen Sie bitte Kontakt mit den in den Forschungsschwerpunkten genannten Ansprechpartner auf.
Wenn Sie andere Forschungsbedarfe haben und nach Partnern suchen, sprechen Sie bitte mit Forschungsleiter FH-Prof. DI Dr. Hilmar Linder.

Aktuell

Virtual Reality Summit an der FH Salzburg

Die VR-Community trifft sich in Salzburg! Am 5. Oktober, ab 14.00 Uhr, findet der erste...

mehr