Publikationen Forschungsbereich Design Research Salzburg - DE|RE|SA

Zeitschriftenbeiträge

Eddy, A. (2019): Is Technology Killing Human Emotion? How Computer-Mediated Communication Compares to Face-to-Face Interactions. In: Mensch und Com-puter 2019 (MuC’19), September 8 – 11, 2019, Hamburg, ACM New York, https://doi.org/10.1145/3340764.3344451

Grall, G. (2019): Außenraum oder doch ein Gebäude. Louvre Abu Dhabi. Kolumne in: HOLZDesign, Österreichischer Agrarverlag, Wien, 24. Jahrgang, Ausgabe 01-02.2019, S. 13

Grall, G. (2019): Fortschritt braucht Vertrauen. Über den „War of Talents“. Kolumne in: HOLZDesign, Österreichischer Agrarverlag, Wien, 24. Jahrgang, Ausgabe 03.2019, S. 9

Grall, G. (2019): Feinstaub durch Behaglichkeit. Holz verbrennen ist sicher die schlechteste Variante. Kolumne in: HOLZDesign, Österreichischer Agrarverlag, Wien, 24. Jahrgang, Ausgabe 04.2019, S. 13

Grall, G. (2019): Kooperation ist eben besser als Wettbewerb. Wie man die Produktpalette reduziert, den Preis erhöht und trotzdem Erfolg hat. Kolumne in: HOLZDesign, Österreichischer Agrarverlag, Wien, 24. Jahrgang, Ausgabe 05-06.2019, S. 9

Grall, G. (2019): Spannende Serviceideen für die Flugzeugkabine. Demütigungen in der Economy Class nehmen in der Praxis zu. Kolumne in: HOLZDesign, Ös-terreichischer Agrarverlag, Wien, 24. Jahrgang, Ausgabe 07-08.2019, S. 9

Grall, G. (2019): Gutes Beispiel für Kooperation. Trendfarben in Pop-up-Café fotogen inszeniert. Kolumne in: HOLZDesign, Österreichischer Agrarverlag, Wien, 24. Jahrgang, Ausgabe 09-10.2019, S. 12

Herausgeberschaft

Rüll, H./Schrems, A./Walcher, D. (2019): Strategien für mittelständische Unternehmen – Komplexität. Lulu Press

Masterarbeiten

Fendrich, Laura Elena (2019): PUKY - Mobilitätslösungen für Familien in urbanen Distrikten

Haider, Rosanna (2019): Upcycling of industrial waste through co-creative design. Reuse of leather residuals through a long-term cooperation with social business

Kammler, Tanja (2019): Design im Kontext Strafvollzug. Ein ganzheitliches Konzept zur Förderung frühkindlicher Entwicklung in Mutter-Kind-Abteilungen

Mathieson, Andreas (2019): Markenexpansion am Fallbeispiel Messermacher Kapeller

Pappler, Daniel (2019): "Pilzgreißlerei": das Shopkonzept für nachhaltige Pilzprodukte auf Kaffeesatzbasis in Kooperation mit "Hut & Stiel"

Schwich, Louisa (2019): Circular Redesign: Theorie, Empirie, Analyse und Design für die Möbelgestaltung unter Verwendung innovativer Materialien

Stehlik, Victoria (2019): IKEA und Sustainability - Gestaltung einer Präsentationsfläche für Nachhaltigkeit in den Einrichtungshäusern von IKEA Österreich

Winandi, Carolin (2019): Steigerung des Nutzererlebnisses im Bereich Mikromobilität. Theorie zur Zukunft des Individualverkehrs und Gestaltung eines Aufbewahrugssystems für den Last-Mile E-Kick Scooter Flynn

Zachhuber, Simon (2019): Lückenschluss im Öffentlichen Verkehr - Linienbetrieb auf Fahrradwegen der Stadt Salzburg

Zeitschriftenartikel

Ackermann, L. (2018):  Design for Product Care: Enhancing Consumers’ Repair and Maintenance Activities. In: The Design Journal, DOI: 10.1080/14606925.2018.1469331

Ackermann, L., Mugge, R., & Schoormans, J. (2018): Consumers’ perspective on product care: An exploratory study of motivators, ability factors, and triggers. In: Journal of Cleaner Production, 183, 380-391

Grall, G. (2018): Die Rache des Analogen. Warum die „Grüne Erde Welt“ gerade heute Sinn macht. Kolumne in: HOLZDesign, Österreichischer Agrarverlag, Wien, 23. Jahrgang, Ausgabe 12.2018, S. 9

Grall, G. (2018): Digitalisierung. Guter Service und flache Hierarchien. Kolumne in: HOLZDesign, Österreichischer Agrarverlag, Wien, 23. Jahrgang, Ausgabe 11.2018, S. 8

Grall, G. (2018): Warum steht ein Auto im Kuchler Foyer? Über die Anstrenung zur Rückeroberung eines Marktes der Holzindustrie. Kolumne in: HOLZDesign, Österreichischer Agrarverlag, Wien, 23. Jahrgang, Ausgabe 09-10.2018, S. 15

Grall, G. (2018): Das perfekte Hotel. Seiner Nase vertrauen, nicht den Moden. Kolumne in: HOLZDesign, Österreichischer Agrarverlag, Wien, 23. Jahrgang, Ausgabe 07-08.2018, S. 11

Grall, G. (2018): Wieder ein Rückschritt. Flugzeugsitze werden leichter – aber auch schlechter. Kolumne in: HOLZDesign, Österreichischer Agrarverlag, Wien, 23. Jahrgang, Ausgabe 05-06.2018, S. 9

Grall, G. (2018): Warum der Kunde kauft. Die wichtigste Frage für Unternehmens-lenker. Kolumne in: HOLZDesign, Österreichischer Agrarverlag, Wien, 23. Jahrgang, Ausgabe 04.2018, S. 7

Grall, G. (2018): Neues am Fahrradmarkt. Die Grenze zum Motorrad verschwimmt. Kolumne in: HOLZDesign, Österreichischer Agrarverlag, Wien, 23. Jahrgang, Ausgabe 03.2018, S. 9

Grall, G. (2018): Eine offene Möbelplattform. Den Tischler ums Eck im Internet finden. Kolumne in: HOLZDesign, Österreichischer Agrarverlag, Wien, 23. Jahrgang, Ausgabe 01-02.2018, S. 9

Bücher

Rüll, H./Schrems, A./Walcher, D. (2018): Strategien für mittelständische Unternehmen – Zeitwettbewerb. Lulu Press

Workshops

Ebner, Michael (2018): ELISAVA, Workshop mit heimischen Unternehmen. Campus Kuchl 26.02. - 02.03.2018
Ebner, Michael/Grall, Günther (2018): Internationaler Workshop: Urban furniture. Bau Rom - 23.4. - 27.04.2018

Dissertation

Ebner, Michael (2018): Entwicklung von monomateriellen Schweißverbindungen von Holz aus ingenieur- und gestaltungswissenschaftlicher Sicht. Dissertation, Universität für künstlerische und industrielle Gestaltung Linz, Industrial Design, 04.12.2018

Masterarbeiten

Diehl, Nina (2018): Oasen der Konzentration: ein mobiles Konzept für stressfreies schulisches Arbeiten und verbesserte Kommunikation im Klassenzimmer

Götz, Jannik (2018): Using Human Centered Design to treat individuals affected by Seasonal Affective Disorder

Horstmann, David (2018): Gründung eines handwerklichen Kleinunternehmens für Massivholzmöbel unter Berücksichtigung der Nachhaltigkeit

Müller-Kress, Lena (2018): Gender Design und das Extended Self: eine kritische Betrachtung und Lösungsansätze für den Umgang mit Gender Design

Kurnaz, Seza Hande (2018): Being prepared for an earthquake: increasing earthquake awareness through self-education & mitigating damages occurring in disasters duringor after an earthquake

Schmid, Lisa (2018): Tracking Emotions: die Implementierung eines Produktes für affektive Störungen im Bereich der Verhaltenstherapie

Schweizer, Jonathan (2018): Logistik für Musiker und Bands

Simmann, Ulrich (2018): Ecological business - the advantage of durable products & Leasing-Design

Stanković, David (2018): Nutzerorientierte Innovationsmodelle im Designprozess am Beispiel einer dezentralisierten, frugalen Stromversorgung für Almen

Weber, Dominik (2018): Biogene Materialien als adaptive Werkstoffe für statische Freiform- und Stabkonstruktionen - Mögliche Perspektiven für naturfaserverstärkte Kunststoffe (NFK) im Produktdesign

Wenzel, Julian (2018): Ein intelligentes Belüftungssystem für Lebensräume von Menschen mit Beeinträchtigung

Zechner, Lydia (2018): Access Trumps Ownership: Gestaltung eines Produkt-Service-Systems für eine temporäre, kreislauffähige Möblierung

Zeitschriftenartikel

Ebner, Michael/Petutschnigg, Alexander/Sternad, Bruno/Gaubinger, Kurt (2017): Innovative Lösungen im Möbel- und Innenausbau durch neue Werkstoffe und Verfahren – Aktuelle Beispiele der Fachhochschule Salzburg, Campus Kuchl. In: Holztechnologie, 58 (2017) 6, Seite 61 - 63

Grall, G. (2017): Sitzen und besitzen. Künstlerhaus Salzburg zeigt nicht alltägliche Einblicke. Kolumne in: HOLZDesign, Österreichischer Agrarverlag, Wien, 22. Jahrgang, Ausgabe 11.2017, S. 15

Grall, G. (2017): Thalgau setzt auf Qualität und Design. Vom Straßenlayout zur neuen Möblierung – ein selbstbewusstes Meisterwerk. Kolumne in: HOLZDesign, Österreichischer Agrarverlag, Wien, 22. Jahrgang, Ausgabe 09-10.2017, S. 15

Grall, G. (2017): Über Qualität und die Zeit, welche sie benötigt.  Kolumne in: HOLZDesign, Österreichischer Agrarverlag, Wien, 22. Jahrgang, Ausgabe 07-08.2017, S. 11

Grall, G. (2017): Ein Klima für Ideen schaffen. Was haben Zündhölzer und ein iPod gemeinsam?  Kolumne in: HOLZDesign, Österreichischer Agrarverlag, Wien, 22. Jahrgang, Ausgabe 05-06.2017, S. 11

Grall, G. (2017): Merhaba – hallo! Alte Technik weiterentwickelt. Kolumne in: HOLZDesign, Österreichischer Agrarverlag, Wien, 22. Jahrgang, Ausgabe 04.2017, S. 13

Grall, G. (2017): Immer noch Vorbild: Die Shaker-Leiste. Ikea will Möbel „hacken“ und „Apps“ anbieten. Kolumne in: HOLZDesign, Österreichischer Agrarverlag, Wien, 22. Jahrgang, Ausgabe 03.2017, S. 9

Grall, G. (2017): Differenzierung. Was hat Dekopapier mit einem Auspuff gemeinsam? Kolumne in: HOLZDesign, Österreichischer Agrarverlag, Wien, 22. Jahrgang, Ausgabe 01-02.2017, S. 9

Walcher, D./Leube, M. (2017): Kreislaufwirtschaft durch Co-Creation: Wandel von Kunden- und Anbieterrolle mit Neudefinition von Geschäftsmodellen. PraxisWissen Marketing (German Journal of Marketing), Arbeitsgemeinschaft für Marketing

Bücher und Buchbeiträge

Dietrich, M./Fischer, M./Walcher, D. (2017): Vegan Design. Lulu Press

Eser, S./Leube, M. (Hrsg.) (2017): Circular Design in der Praxis. Strategien und Konzepte zur Gestaltung der neuen, regenerativen Kreislaufwirtschaft. BoD 

Rüll, H./Schrems, A./Walcher, D. (2017): Strategien für mittelständische Unternehmen – Agilität. Lulu Press

Piller, F./Walcher, D. (2017): Leading Mass Customization and Personalization - 24 expert interviews: How to profit from service and product customization in e-commerce and beyond. Think Consult Publishing

Walcher, D./Leube, M. (2017): Kreislaufwirtschaft in Design und Produkt-management. Co-Creation im Zentrum der zirkulären Wertschöpfung. Wiesbaden, Springer Gabler

Konferenzbeiträge und Conference Proceedings

Ackermann, L./Mugge, R./Schoormans, J.: “A Necessary Evil?”: An Exploratory Study of Consumers’ Perspective on Product Care. Proceedings of PLATE Conference - Product Lifetimes and the Environment, TU Delft, Netherlands,  8 -10 November 2017 

Walcher, D./Leube, M. (2017): Designing for the next (Circular) Economy. An appeal to renew the Curricula of Design Schools. Proceedings of the 12th European Academy of Design Conference, Rome 12-14 April 2017

Walcher, D./Leube, M. (2017): Open and Closed Loops. An Appeal to Focusing on Open Innovation for Closed Business Cycles in Design Education. Proceedings of PLATE Conference - Product Lifetimes and the Environment, TU Delft, Netherlands,  8 -10 November 2017

Workshops

Ebner, Michael /Grall, Günther (2017): Internationaler Workshop. HIT Tel Aviv - 22. - 25.10.2017
Ebner, Michael (2017): Internationaler Workshop mit HTB: Stadtlesen. Bau Istanbul 02. - 07.12.2017
Leube, Michael (2017): Anthropology and Design. Workshop STRATE College of Design, 15-16/02/2017

Masterarbeiten

Coello Ortolá, Victoria (2017): How new digital innovations can lead to changing consumer behavior. Improving obesity treatment using new technologies

Essl, Florian (2017): No limit bouldering: Innovation im CrashpadsegmentHaberleitner, Kristina Maria: Beatbuddy - Die Entwicklung eines mobilen Herzmonitors für Menschen mit angeborenen Herzdefekten

Kilian, Laura Sabine (2017): Gestaltung eines Konzepts zur Aufwertung der Aufenthaltsqualität im öffentlichen Stadtraum am Beispiel des Salzburger Kapitelplatzes

Filarowski, Wanda (2017): Isolation bei Senioren: das Streben nach einer Verbesserung der Leben von älteren Menschen durch eine Vergleichsstudie zwischen Deutschland und Norwegen

Friedrich, Tanja (2017): Neugestaltung der Schnittstelle Fahrrad/Zug

Kanakov, Tatjana (2017): Optimierung des Webverfahrens : Entwicklung und Umsetzung eines vertikalen 3D Handwebverfahrens für die Herstellung von nahtloser Bekleidung

Klaffenböck, Raphael (2017): MULTIPAL - Entwicklung einer multifunktionalen Transportpalette für Katastropheneinsätze

Mayr, Christoph (2017): Charakterdesign im Beleuchtungsbereich zur Förderung emotional langhaltiger Produktbeziehungen

Renner, Lydia (2017): Gamification for children's health: Entwicklung eines interaktiven Produktes mit wertorientierter Markenerfahrung zur Reduzierung des Zuckerkonsums von Kindern

Sadlo, Franzisca (2017): Food Waste - Verschwendung der Lebensmittel! Welche Gründe sind für Food Waste verantwortlich und welchen Einfluss kann Design auf den Nutzer ausüben, um Food Waste zu reduzieren? Theoretische Analyse des weltweiten Aufkommens von Food Waste, empirische Studien über die privaten Haushalte, praktische Untersuchungen der Lebensmitteleinkäufe und dem Umgang mit Lebensmitteln und forschungsbasierte Entwicklung von Lösungsansätzen

Schmeisser, Stefanie (2017): Entwicklung eines Bierfasses aus Holz

Schnider, Tobias (2017): Applying behavioural economics to the design process: Designing a product to support patients affected by medical nonadherence

Stammeier, Britta (2017): Denkhaltungen im Design und systembasierte Produktentwicklung am Beispiel eines Schuhkonzepts

Steger, Lisa (2017): Less lonely - a way to connect between public and private