14. Juli 2020

Mit Rinde auf dem Weg zur Klimaverbesserung

In Österreich werden jährlich rund 64.000 Tonnen Ammoniak emittiert. Ein Großteil davon ist auf die Landwirtschaft zurückzuführen, vor allem auf die Lagerung und Ausbringung von Gülle als Düngemittel. Die aus Baumrinde gewonnenen Tannine sollen diese Emissionen deutlich senken.

02. Juli 2020

Mini-Forscher erkunden Spürnasenecke

Designkompetenz am Campus Kuchl: In der erfolgreichen Zusammenarbeit der Vertiefungsrichtung Möbelbau und Innenarchitektur am Studiengang Holztechnolgie und Holzbau mit Kooperationspartnern trat ein Projekt mit Langzeitwirkung auf die Bühne.

23. Juni 2020

Verbesserte Holzimprägnierung

Zur experimentellen Imprägnierung unterschiedlicher Materialien hat der Forschungsbereich Holz & Biogene Technologien am Studiengang htb (Holztechnologie und Holzbau) kürzlich in einen modernen Druckkessel investiert.

16. Juni 2020

FREUND oder FEIND? Wie verhandelt die Forst- und Holzwirtschaft?

Mit steigendem Angebot von Billigholz aus dem Ausland gewinnt richtiges Verhandlungsmanagement in der Forst- und Holzwirtschaft gerade wieder an Bedeutung. Ein Experte war zu Gast bei Forum_HOLZ:IN_Kuchl.

15. Juni 2020

Open Innovation - Innovationen für die Zukunft der Salzburger Holzwirtschaft

Am 9. Juni 2020 wurden am Wissenscampus Kuchl die Siegerinnen und Sieger des zweiten Ideenwettbewerbs auf Open Innovation Salzburg gekürt. Gewonnen haben allesamt Ideen, die sich am Puls der Zeit befinden: ein nachhaltiges Urlaubskonzept, Fahrradteile aus Holz, eine spielerische Tischlerei, ein…

28. Mai 2020

FREUND oder FEIND? Wie verhandelt die Forst- und Holzwirtschaft?

In Zeiten von Kalamitäten und extremen Marktverhältnissen sind die Herausforderungen für Verhandler in der Forst- und Holzwirtschaft gewachsen.

07. Mai 2020

Miscanthus als innovativer Rohstoff

Ob als Heizstoff, Einstreu oder Mulch, mit dem häufig bezeichneten "Elefantengras" haben u.a. Landwirte bereits gute Erfahrungen gemacht. Basierend darauf, ist eine Interessensgruppe um den Verein „Pro Miscanthus“ an den Forschungsbereich Holz & Biogene Technologien herangetreten, um die Eignung und…

23. April 2020

Neuer Qualifikationsrahmen in der Holzbaubranche:

FH Salzburg erarbeitet Standards mit europäischen Partnern