Praktikum

Vom Praktikum zum Job-Einstieg

Alle Vollzeit-Studierenden absolvieren im dritten Jahr der Bachelor-Ausbildung (fünftes oder sechstes Semester) ein verpflichtendes Praktikum. Das Praktikum, das mindestens 360 Stunden (ca. 3 Monate) dauert, ist für Unternehmen eine gute Möglichkeit, zukünftige Mitarbeiter*innen zu gewinnen.

Auch Studierende haben durch ein Praktikum die Möglichkeit, in verschiedenen Berufsfeldern Erfahrungen zu sammeln und Interessensgebiete für eine spätere berufliche Tätigkeit auszuloten. Nicht selten ist ein Praktikum der Beginn für eine Anstellung nach Abschluss der Bachelorausbildung.

Auch die Studierenden der berufsbegleitenden Studiengänge absolvieren Praktika, allerdings verteilt über die gesamte Studiendauer.

Unternehmen können ihre Praktikumsstellen auf der Job- und Karriereplatform eintragen.

StudiengangOptimaler Zeitraum für die
Ausschreibung auf der Jobbörse
Möglicher
Anstellungszeitraum
BetriebswirtschaftJuni bis NovemberJänner bis Mai
Informationstechnik & System-ManagementSeptember bis NovemberJänner bis Mai
Wirtschaftsinformatik & Digitale TransformationSeptember bis NovemberJänner bis Mai
MultiMediaArtFebruar bis MärzJuli bis Dezember
MultiMediaTechnologyFebruar bis MärzJuli bis Dezember
Holztechnologie & HolzbauJänner bis MärzJuli bis September
Design & ProduktmanagementSeptember bis JännerMärz bis Juni
Gesundheitswissenschaftenlaufendlaufend
Innovation & Management im Tourismuslaufendlaufend
KMU-Management und Entrepreneurshiplaufendlaufend
Soziale Arbeitlaufendlaufend
Smart Buildinglaufendlaufend