Aktuelles
26. Juli 2022

FFG Talente Praktikum: Nachwuchsforscher*innen am Campus Kuchl

Im Rahmen der Initiative "FFG Talente Praktikum" können Schüler*innen jeden Sommer Praxiserfahrungen in der Forschung sammeln und so einen Einblick in die Welt der Forschung, Technologie und Innovation gewinnen. 4 Schülerinnen und Schüler nutzten diese Gelegenheit und forschten gemeinsam mit Alina Meindl im Bereich Holztechnologie am Campus Kuchl der FH Salzburg.

Vier Schüler*innen von verschiedenen Schulzweigen (HAK, AHS und HTK) sind derzeit zu Gast am Campus Kuchl. Gemeinsam mit FH-Forscherin Alina Meindl produzieren und untersuchen sie in den Laboren am Campus Kuchl Lignin-Schäume.

"Wir freuen uns sehr darüber, dass wir diesen motivierten und wissbegierigen Jung-Laborant*innen Einblicke in unseren vielfältigen Forschungsbereich geben können", beschreibt Alina Meinl, die in ihrer Forschung den Schwerpunkt auf die Entwicklung neuer Materialien setzt. 

Aktive Nachwuchsförderung

Insgesamt 4 Wochen lang können Schülerinnen und Schüler über das FFG Talente Praktikum in Forschungs- & Entwicklungsbereiche in Unternehmen oder Hochschulen schnuppern. Dabei werden sie bei der jeweiligen Einrichtung durch eine*n Expert*in betreut. 2022 wurden besonders Projekte in den Schwerpunkten Energiewende sowie Kreislaufwirtschaft gefördert. Ziel des Programms ist es, das Interesse an Technik und Naturwissenschaft zu wecken und fördern.


Mehr zum FFG Talente Praktikum unter https://www.ffg.at/praktika/schuelerpraktika