Betriebswirtschaft und KMU-Management & Entrepreneurship

Forschung an den betriebswirtschaftlichen Studiengängen

Unser Angebot - das Forschungsportfolio

Betriebswirtschaft als „Spiegel unserer Gesellschaft“ wird von Veränderungen bestimmt. Sei es die zunehmende Digitalisierung, der demografische Wandel, die fortschreitende Urbanisierung, die Klimaveränderung oder auch die Auswirkung von Migration – stetige Umbrüche unseres Bevölkerungsbildes und unserer Lebensumstände bestimmen das zukünftige Umfeld, in dem sich Unternehmen behaupten müssen.

In all diesen Bereichen ist es unser Ziel, relevante Forschungsergebnisse zu erzielen, welche den Spagat zwischen Theorie und Praxis meistern. Durch diese Vorgehensweise nehmen wir unsere gesellschaftliche Verantwortung ernst. Unser Credo ist es, bestehende Praktiken und Theorien in Bezug auf ihren gesellschaftlichen und betriebswirtschaftlichen Nutzen zu hinterfragen, und durch diese Vorgehensweise zukunftsfähige Geschäftsmodelle zu entwickeln, die regional aber auch international wettbewerbsfähig sind und dauerhaft Werte schaffen.

Die in den Betriebswirtschaftlichen Studiengängen angesiedelte Forschungsgruppe „Neue Geschäftsmodelle und -prozesse: innovativ, nachhaltig, digital“ untergliedert sich in drei Themenbereiche:


Das im Studiengang Betriebswirtschaft und KMU-Management & Entrepreneurship angegliederte Digitale Transferzentrum arbeitet interdisziplinär und unterstützend für alle Fachbereiche.  

Siehe auch

Schwerpunkte
Projekte