AI for Sustainable Technologies (Master)

ab Herbst 2024/25

Künstliche Intelligenz und Data Science sind Technologien, die fast alle Lebens- und Arbeitsbereiche hochgradig durchdringen und nicht mehr wegzudenken sind. Mit dem Masterstudiengang AI for Sustainable Technologies werden Sie zu verantwortungsbewussten Gestalter*innen einer Zukunft, in der Menschen von KI in nachhaltiger Art und Weise unterstützt werden. Im Studium fokussieren Sie sich auf die zwei zentralen Begrifflichkeiten ›Künstliche Intelligenz‹ und ›Nachhaltige Technologieentwicklung‹ und lernen, Ihre technischen Kompetenzen in Data Science und Softwareengineering mit Ihren Fähigkeiten zu Entwurf und Diskussion von Sustainable AI zu kombinieren.

Studienart: berufsbegleitend
Abschluss: Master of Science in Engineering (MSc)
Dauer: 4 Semester (120 ECTS)
Studienplätze/Jahr: 15 berufsbegleitend
Studienort: Campus Urstein
Unterrichtssprache: Deutsch
(ca. 40 Prozent der Lehrveranstaltungen finden auf Englisch statt)
Studienbeitrag: 363 Euro pro Semester + ÖH-Beitrag (24,70 Euro pro Semester)
Unterrichtszeiten: Geplant wie folgt:
 
  • ein Nachmittag ab 15:15 Uhr (Mo oder  Di  oder  Mi, aber immer derselbe Tag), maximal 6 Einheiten
  • Freitag ganztags ab 08:15 Uhr (max. 8 Einheiten, Mittagspause)
  • im Schnitt jeder zweite Samstag ganztägig (max. 8 Einheiten), wobei ca. 50 Prozent dieser Tage online stattfinden – also voraussichtlich ca. 3 Samstage vor Ort
  • in jedem Semester findet eine Blockwoche (Mo-Fr) in der Mitte des Semesters statt (1. Sem voraussichtlich im November)
     
Im 3. und 4. Semester reduziert sich die Anwesenheitszeit laut Curriculum von 20 SWS auf ca. 17 SWS bzw. 7 SWS.
Download Broschüre

Warum ein Masterstudium für AI for Sustainable Technologies an der FH Salzburg?

Künstliche Intelligenz und Data Science sind Technologien, die fast alle Lebens- und Arbeitsbereiche hochgradig durchdringen und nicht mehr wegzudenken sind. Mit dem Masterstudiengang AI for Sustainable Technologies werden Sie zu verantwortungsbewussten Gestalter*innen einer Zukunft, in der Menschen von KI in nachhaltiger Art und Weise unterstützt werden.

KI zukunftsfähig und aus einem europäischen Blickwinkel heraus gestalten – unser Anspruch ist ein von technischem Detailwissen inspirierter, von gesellschaftlichem Verständnis getragener und von engagierter Reflexion geprägter Zugang.

Das Wichtigste zum Masterstudium AI for Sustainable Technologies

Im Studium fokussieren Sie sich auf die zwei zentralen Begrifflichkeiten ›Künstliche Intelligenz‹ und ›Nachhaltige Technologieentwicklung‹ und lernen Ihre technischen Kompetenzen in Data Science und Softwareengineering mit Ihren Fähigkeiten zu Entwurf und Diskussion von Sustainable AI zu kombinieren.

In Projektarbeiten bringen Sie unter Anleitung von Coaches eigene Ideen ein, entwickeln zukunftsfähige Lösungen und stellen diese in Portfolios und Präsentationen dar. Interdisziplinäre Zusammenarbeit, agile Herangehensweisen und fakten- und zielgruppenorientierte Kommunikation werden großgeschrieben und qualifizieren für leitende Positionen in Wirtschaft und Gesellschaft.

Als Masterstudent*in profitieren Sie aber auch von der gezielten Einbindung in die Forschungsschwerpunkte des Departments Information Technologies and Digitalisation, die sie mit wissenschaftlichen Lösungsansätzen für aktuelle Herausforderungen vertraut machen.

    Studieninhalte

    KI und Mensch

    KI-Technologien haben das Potential, Gesellschaft und Werte zu verändern. Sie haben zunehmend Einfluss auf unsere Fähigkeit, künftig verantwortungsbewusst mit den Grundlagen unseres Lebens umzugehen. Daher ist es wichtig, dass solche Lösungen nicht unreflektiert aus außereuropäischen Wertesystemen übernommen und als essentieller Bestandteil von Unternehmensmodellen in deren Services und Dienste integriert werden. Um nachhaltige und unterstützende KI-Modelle für Wirtschaft und Gesellschaft zu entwickeln, setzen Sie sich ... Weiter lesen

    Individualisierung

    Das Einbringen von Fragestellungen und Lösungsansätzen ist daher Bestandteil im Studium und erlaubt ihnen, die eigene Erlebnis- und Arbeitswelt zu reflektieren. So können Sie z. B. in Ihrer Projektarbeit im zweiten und dritten Semester Ihre Fach- und Methodenkompetenzen in ausgewählten Anwendungsfeldern wie Language Technologies, Reinforcement Learning oder Industrial & Medical Image Processing individuell vertiefen. In der Präsenzzeit stehen Ihnen Coaches aus den technischen Bereichen und Themengebieten zur Verfügung. Sie werden außerdem ... Weiter lesen

    Platz für Networking

    Das Department Information Technologies and Digitalisation beherbergt weitere Bachelor- und Masterstudiengänge, die mit AI for Sustainable Technologies in engem Austausch stehen. Dadurch profitieren Sie von vielfältigen Perspektiven und Kompetenzen in Forschung und Lehre und einem großen, internationalen Netzwerk an Forschungs-, Unternehmens- und Bildungspartner*innen. ... Weiter lesen

    Das Studium AI for Sustainable Technologies - kurz und knackig

    Die wichtigsten Fragen & Antworten

    Tauchen Sie ein in die Welt des neuen Masterstudiengangs AI for Sustainable Technologies an der FH Salzburg mit Studiengangsleiter Stefan Wegenkittl! In einem kurzen Wordrap gibt er spannende Einblicke ins Studium.

    Zum Video

    Jobaussichten & Karriere

    Beste Jobs

    »Data Science kann in Unternehmen nur erfolgreich umgesetzt werden, wenn wir mehr Mitarbeiter*innen finden, die Technologie, Daten und Rahmenbedingungen miteinander verknüpfen können. Damit lassen sich die enormen Potentiale von KI nachhaltig nutzbar machen.«

    Mag. Dr. Norbert Walchhofer, MSc
    Co-Founder & Data Scientist, cognify GmbH

    Mehr erfahren

    Auslandsaufenthalt

    International studieren

    Sie haben im dritten oder vierten Semester die Möglichkeit ein Auslandssemester an einer unserer zahlreichen Partneruniversitäten zu absolvieren und so ihren CV um internationale Erfahrungen zu bereichern.

    Mehr Infos zum Auslandsstudium

    News aus dem Department

    Events am Department IT

    26Jul
    2024
    28Jul
    2024
    14Nov
    2024
    30Nov
    2024