Aktuelles

Corona

Aktuelle Informationen der FH Salzburg zum Coronavirus (SARS-CoV-2)

Auf dieser Seite fassen wir wichtige Informationen der FH Salzburg und Links zum Thema Corona zusammen.

News

31. März 2020

Aktuelle Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2)

Die FH Salzburg hat schon frühzeitig ihr Risikomanagement aktiviert und mit 26.02.2020 zu informieren begonnen und erste Schritte gesetzt. Seither wurden unsere zentralen Dialoggruppen (Studierende, MitarbeiterInnen, externe Lehrende) laufend über aktuelle Geschehnisse und Maßnahmen in Kenntnis…

Informieren Sie die FH Salzburg unbedingt und unverzüglich über alle (Verdachts-) Fälle unter geschaeftsfuehrung@fh-salzburg.ac.at.

FAQ

Alle internen und externen Veranstaltungen mit BesucherInnen in den FH Salzburg-Gebäuden bis inkl. 14.04.2020 werden/wurden abgesagt.

Anmerkung: die Lange Nacht der Forschung wurde bereits vom Ministerium auf Freitag, den 09.10.2020 verschoben.

Stand 11.03.2020, 16:30 Uhr

Die FH-Gebäude am Campus Urstein und Campus Kuchl sind ab 16.03.2020, 13:00 Uhr, für BesucherInnen gesperrt.

Der Zugang für FH-MitarbeiterInnen ist - in dringendenden Fällen und mit der gebotenen Vorsicht - mit der FHS-Karte möglich.

Stand: 16.03.2020, 12:00 Uhr

Aufgrund der Vorsichtsmaßnahmen zur Corona-Krise arbeiten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der FH Salzburg bis auf Weiteres im Home Office. Sie erreichen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am besten über E-mail. Die Adressen sowie aktuelle Infos finden Sie auf unserer Website unter www.fh-salzburg.ac.at.

Allgemeine Anfragen senden Sie bitte an office@fh-salzburg.ac.at. 

Mit diesen Maßnahmene möchten wir die Sicherheit und Gesundheit unserer MitarbeiterInnen gewährleisten, aber auch die Fortführung unseres Geschäftsbetriebes sowie Service- und Informationsleistungen sicherstellen.

Der Campus Urstein und der Campus Kuchl sind ab Montag, 16.03.2020, 13:00 Uhr für den gesamten BesucherInnenverkehr geschlossen. An den beiden Standorten Urstein und Kuchl werden Journaldienste, werktags von 08:00 bis 13:00 Uhr eingerichtet (für Telefon, Lieferungen, Post etc.).

Danke für Ihr Verständnis.

Stand: 16.03.2020 / 12:30
 

Nein. Derzeit findet kein Präsenz-Unterricht statt.

Seit 09.03.2020 sind Präsenz-Lehrveranstaltungen ausgesetzt. Das bedeutet: Vor-Ort-Unterricht an der FH Salzburg findet bis auf Weiteres nicht statt – unabhängig von Anzahl der Studierenden bzw. Größe der Gruppe. Alle genannten Maßnahmen gelten vorerst bis inkl. 13.04.2020.

Seit Donnerstag, 12.03.2020 sind sämtliche Lehrveranstaltungs-/Projekt-/Seminarräume/Labore für Studierende gesperrt.

Es gibt keine Ausnahmegenehmigungen für Abend-/Wochenendzutritte für Studierende.


Stand 11.03.2020, 13:00 Uhr

Die FH Salzburg unternimmt alles, um allen Studierenden einen möglichst reibungslosen Studienbetrieb zu gewährleisten. Wir bitten Sie erneut, regelmäßig Ihren E-Mail-Account abzurufen sowie die Online-Kanäle der FH Salzburg zu beobachten (myFHS, Website, Social Media) und erreichbar zu bleiben.

Exkursionen sind auch Lehrveranstaltungen und somit ebenso ab sofort abgesagt (derzeit bis inkl. 13.04.2020).

Info-Stand: 11.03.2020, 16:30 Uhr

Pflicht-Praktika finden vorbehaltlich besonderer Regelungen der Praktikumsgeber statt. Studierende, die ihr Praktikum nicht absolvieren können oder möchten, werden gebeten, sich zeitnah mit der Studiengangsleitung in Verbindung zu setzen.

Stand 11.03.2020, 13:00 Uhr

Kompensationsarbeiten bzw. die Reduktion der Praktikumsstunden ist insofern möglich, als auch dadurch der entsprechende Kompetenzerwerb weiterhin sichergestellt ist. Dies ist aber im Detail mit der jeweiligen Studiengangsleitung abzusprechen.

(Stand: 23.03.2020, 16:00 Uhr)

Die Betreuung von Bachelor-oder Master-Arbeiten werden in den nächsten Wochen ausschließlich online, telefonisch oder per E-Mail durchgeführt werden. Bitte nehmen Sie dazu mit Ihrer Betreuerin bzw. Ihrem Betreuer Kontakt auf und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails (FH Account).

Der Zugang zu den Gebäuden der FH Salzburg am Campus Urstein und Campus Kuchl ist ab sofort mit der Studierendenkarte der FH Salzburg nicht mehr möglich. Bitte nutzen Sie online Tools um sich mit Ihren Arbeitsgruppen und KollegInnen abszusprechen und gemeinsam zu lernen. Mehr Informationen dazu finden sie im myFHS

Stand: 13.03.2020, 11 Uhr

Prüfungen und Aufnahmegespräche mit Anwesenheiten dürfen bis Ostern nicht statt finden. Wir bitten die Studiengänge, alle Prüfungen abzusagen und Aufnahmegespräche weitestgehend Online durchzuführen. Wir bitten Sie, wo machbar auf alternative Prüfungsmethoden auszuweichen. 

Stand: 16.03.2020, 12:30 Uhr

Ist es möglich, Lehrveranstaltungen in das nächste Semester zu verschieben, auch wenn es dadurch zu einer Überschreitung der 30 ECTS Credits in einem Semester kommt?

Rechtlich wäre es prinzipiell möglich, Lehrveranstaltungen, die jetzt nicht abgehalten werden können, beispielsweise geblockt im Sommer abzuhalten oder in eines der nächsten Semester zu verschieben.

Der Workload von 30 ECTS könnte somit pro Semester überschritten werden. Die Semester sollten gleichzeitig zeitlich ausgedehnt werden. Dies betrifft vor allem Lehrveranstaltungen, die weder online durchgeführt noch anders kompensiert werden können. 

Bitte beachten Sie, dass laut derzeitig gültiger Semesterordnung in lehrveranstaltungsfreien Zeiten Klausuren, Nachklausuren, Abgabetermine und Praktika stattfinden dürfen. Wir gehen davon aus, dass die bestehende Semesterordnung angepasst wird. Sobald dies erfolgt werden Sie umgehend informiert. 

(Stand: 23.03.2020, 16:00 Uhr)

Prinzipiell ist eine flexible Ablegung des jeweiligen Semesters in diesem Fall möglich, somit können Sie in diesem Semester weiterhin an Prüfungen teilnehmen und in Absprache mit der Studiengangsleitung ist es möglich, auch hier mit Abgaben und Fristen kulanter zu agieren und die Weiterführung des Studiums zu ermöglichen. 
Alle weiteren Details bitten wir Sie mit dem jeweiligen Studiengang abzuklären. 

Sollten Sie sich dazu entschließen das komplette Semester auszusetzen, kann auch eine Unterbrechung des Studiums gem. § 14 FHStG beantragt werden. 

(Stand: 23.03.2020, 16:00 Uhr)
 

Daily more drastic measures are taken worldwide against the spread of the Coronavirus. Border closures and temporary shut-downs of entire countries with a restriction of travel are already a reality or imminent.

FH Salzburg / Salzburg University of Applied Sciences in line with the National Agency auf Austria recommends, in light of the current circumstances, to break off the stay and return to the home country as soon as possible. However, there is no obligation to do so. Nonetheless, we have to inform you about the political events and measures currently happening which go beyond the influence of Erasmus+ as well as our university.

If regular return trips are no longer possible, for example, due to the cancellation of flight routes, embassies often offer and arrange return services for citizens.

If you feel comfortable here in Salzburg and you do wish to continue your study exchange/internship, we'll continue to do our best to support this decision.

Please contact the International Office or your international departmental coordinator if you have any further questions: international@fh-salzburg.ac.at 

Please also check your Email account  on a regular basis to receive all relevant information in time.

Updated: 18.03.2020 / 10:00

Studierende, die sich derzeit im Ausland befinden bzw. einen Auslandsaufenthalt geplant haben, können sich im Intranet myFHS (Login) im Bereich "Internationales" über aktuelle Entwicklungen und Empfehlungen informieren. Alle incoming und outgoing Studierenden werden auch regelmäßig per Mail vom International Office der FH Salzburg über die aktuelle Lage auf dem Laufenden gehalten. Bitte überprüfen Sie in den nächsten Tagen daher besonders regelmäßig Ihre E-Mails (FH Account).

Stand: 18:03.20 /  10:00

Als Alternative für unser Open House, welches aufgrund der aktuellen Situation abgesagt werden musste, bieten wir schon in kurzer Zeit eine Onlinevariante an. Am 24. und 25. März 2020 können sich Bachelorinteressierte bequem von zu Hause über ihr Wunschstudium informieren. Das gleiche gilt für zukünftige Masterstudierende von 31. März bis 2. April 2020.

Lehrende, StudiengangsleiterInnen & MitarbeiterInnen stellen in Form von Präsentationen den Studiengang vor. Ihr könnt jederzeit im Chat Fragen stellen oder euch einfach nur informieren.

Zum Timetable und zur Anmeldung.

Infos für StudieninteressentInnen: Personen, die am Aufnahmeverfahren (Reihungstest/Studierfähigkeitstest) für einen Bachelorstudiengang an der FH Salzburg teilnehmen, erhalten Informationen per E-Mail. (Stand: 12.03.2020)

Aufnahmegespräche mit Anwesenheiten: Aufnahmegespräche mit Anwesenheiten dürfen bis Ostern nicht statt finden. Wir bitten die Studiengänge, die Aufnahmegespräche weitestgehend Online durchzuführen.  (Stand: 16.03.2020, 12:30 Uhr)

Ich habe am Tag X einen Reihungstest. Aufgrund der besonderen Situation kann ich nicht erscheinen. Kann der Test mit alternativen Online Tools trotzdem stattfinden?

In vielen Fällen kann durch Änderung in der Reihenfolge der Prüfungsschritte (zB zuerst Aufnahmegespräch, dann schriftlicher Reihungstest) eine Lösung erzielt werden bzw. kann der Reihungstest durch alternative Online Tools abgewickelt werden.

Rechtlich ist es außerdem möglich, Schulnoten und Motivationsschreiben stärker zu gewichten.

Über weitere Details werden Sie direkt vom jeweiligen Studiengang, für den Sie sich beworben haben, informiert.

(Stand: 23.03.2020, 16:00 Uhr)

Die IT Abteilung arbeitet mit dem E-Learning Team an konkreten Umsetzungsmöglichkeiten.

Infos dazu finden Sie auch auf myFHS (Login).

Bitte überprüfen Sie in den nächsten Tagen besonders regelmäßig Ihre E-Mails (FH Account).

Prüfungen und Aufnahmegespräche mit Anwesenheiten dürfen bis Ostern (bis inkl. 13.04.2020) nicht stattfinden. Wir bitten die Studiengänge, alle Prüfungen abzusagen und Aufnahmegespräche weitestgehend Online durchzuführen. Wir bitten Sie, wo machbar auf alternative Prüfungsmethoden auszuweichen. 

Betreuungen dürfen ebenfalls bis 13.04.2020 ausschließlich online oder telefonisch erfolgen.

Infos für FH-MitarbeiterInnen sind im Intranet (myFHS) verfügbar. 

Bibliotheken

Die Bibliotheken am Campus Urstein und am Campus Kuchl bleiben ab Montag 16.03. bis auf Weiteres geschlossen. Zugriffe von außerhalb der FH Salzburg auf die Online-Datenbanken bleiben aufrecht. Die Fälligkeiten der Medien wurden alle auf 16.04. verlängert. 

Mensa

Die Mensa am Campus Urstein ist ab Montag 16.03. geschlossen.  (Stand: 15.03.2020)
Die Mensa am Campus Kuchl ist geschlossen. (Stand: 13.03.2020)

IT-Infrastruktur

Für die IT-Systeme und die KollegInnen der Abteilung Information Services ist diese Situation eine große technische Herausforderung: Bitte haben Sie Geduld, wenn es durch vermehrte Zugriffe auf Mailserver, die Lernplattform und VPN zu temporären Überlastungen kommt. An der Behebung wird laufend gearbeitet.

Infos zu E-Learning, Home Office etc. finden Sie auf myFHS: https://myfhs.fh-salzburg.ac.at/display/ITHDESK

Wie werden Sie informiert?

Wir bitten alle FH MitarbeiterInnen, Lehrende, Studierende, regelmäßig Ihren E-Mail-Account abzurufen sowie die Online-Kanäle der FH Salzburg zu beobachten (myFHS, Website, Social Media) und erreichbar zu bleiben.

Infos für StudieninteressentInnen/BewerberInnen für Bachelor-Studiengänge: Personen, die am Aufnahmeverfahren (Reihungstest/Studierfähigkeitstest) für einen Bachelorstudiengang an der FH Salzburg teilnehmen, erhalten Informationen per E-Mail (an die E-Mail Adresse, die Sie im Zuge der Online-Bewerbung angegeben haben).

Allgemeine Infos & Links

Hotlines

  • Hotline für Verdachtsfälle/gesundheitliche Fragen: 1450 
  • Hotline Land Salzburg: 0662 8042 4450  (täglich von 8 - 20 Uhr)
  • AGES-Hotline: 0800 555 621 bei allgemeinen Fragen (rund um die Uhr)