Holztechnologie & Holzbau (Bachelor)

Der Werkstoff der Zukunft

Holz: Ein Werkstoff mit Vergangenheit – und vor allem mit Zukunft! Im Bachelorstudium Holztechnologie & Holzbau an der FH Salzburg erlernen Sie den Umgang mit dem nachhaltigen und komplexen Rohstoff. Technologische, wirtschaftliche und planerische Fähigkeiten ergänzen sich in der praxisnahen Ausbildung zu einem stimmigen Kompetenzprofil. Bauen Sie mit der Bachelorausbildung auf ein nachhaltiges Morgen!  

Studienart: Vollzeit
Abschluss: Bachelor of Science in Engineering (BSc)
Dauer: 6 Semester
Studienplätze/Jahr: 52
Studienort: Campus Kuchl
Unterrichtssprache: Deutsch
Studiengebühren: 363 Euro pro Semester + ÖH-Beitrag 20,20 Euro pro Semester
Download Broschüre

Warum Holztechnologie & Holzbau an der FH Salzburg studieren?

Als HolzingenieurIn werden Sie zum Pionier in Sachen Nachhaltigkeit. Schließlich dreht sich in Ihrer Ausbildung alles um einen Werkstoff, der langfristig verfügbar, nachwachsend und ökologisch erzeugt ist. 

Durch Ihr umfassendes Fachwissen über den Roh- und Werkstoff Holz unterstützen Sie eine intelligente Nutzung nachwachsender Ressourcen. Außerdem tragen Sie zur Sicherung von Arbeitsplätzen im In- und Ausland bei. Neben Ihrer praktischen und wissenschaftlichen Expertise erlangen Sie während Ihres Bachelorstudiums an der FH Salzburg außerdem soziale Kompetenzen und Fremdsprachenkenntnisse.

Unter anderem befassen Sie sich in Ihrer Ausbildung mit folgenden Themen:

  • Naturwissenschaften (Mathematik, Physik, Chemie)
  • Architektur- und Bauwirtschaft (Konstruktion, Statik, Modellbau)
  • fachspezifische Fächer (Holzkunde, Ökologie & Umwelt, Holzphysik, Fertigungstechniken)
  • Betriebswirtschaft (Rechnungswesen, Marketing, Projektmanagement, Mitarbeiterführung)
Studiengangsleiter Alexander Petutschnigg gestikulierend
»Nichts ist wertvoller und wichtiger als jene Menschen, die mit uns die Zukunft gestalten werden.«

Das Wichtigste zum Bachelorstudium Holztechnologie & Holzbau

Studieninhalte und Studienschwerpunkte

Das Bachelorstudium Holztechnologie & Holzbau vermittelt Ihnen professionelles Rundum-Wissen zum Thema Holz. Während Sie sich zu Beginn Ihres Studiums mit naturwissenschaftlichen, technischen und wirtschaftlichen Grundlagen auseinandersetzen, eignen Sie sich im weiteren Verlauf spezielle Fachkompetenzen an. In interdisziplinären Bau- und Technologieprojekten und während diverser Berufspraktika arbeiten Sie an Spezialthemen und sammeln wertvolle Erfahrungen. 

Neben den grundlegenden Fertigkeiten im Bereich Holztechnologie & Holzbau haben Sie die Möglichkeit, sich in folgenden Schwerpunkten zu spezialisieren:

  • Holztechnologie
  • Holzbau
  • Möbelbau und Innenarchitektur

International aufgestellt: Um Sie optimal auf den globalen Arbeitsmarkt vorzubereiten, beinhaltet das Bachelorstudium an der FH Salzburg verpflichtende im ersten und zweiten Semester Englischlehrveranstaltungen. Bei Bedarf können in den folgenden Semestern die Englischkentnisse in sogenannten Wahlpflichtfächern verbessert und gefestigt werden.

Praxis & Ausland

Im fünften Semester haben Sie die Option, an einer der zahlreichen internationalen Partneruniversitäten der FH Salzburg ein Auslandssemester zu absolvieren.

Mehr erfahren

Jobs & Karriere

Holz ist ein ungemein vielseitiger Werkstoff. Das zeigt sich auch in der breiten Palette an Berufsmöglichkeiten, die sich AbsolventInnen des Studienganges Holztechnologie & Holzbau bieten.

Mehr erfahren

Sie interessieren sich für eine wissenschaftliche Karriere im Bereich Holztechnologie? Das Bachelorstudium an der FH Salzburg schafft eine ideale Basis für ein weiterführendes Master- oder Doktoratsstudium.

News